betfair Bonus – Bonus Code und Bedingungen

betfair LogoMit Sportwetten können Spiele um einiges interessanter gestaltet werden. So kann selbst ein eher langweiliges Spiel noch zu einem echten Nervenkitzel werden. Mehr Spaß macht das Wetten, wenn kein eigenes Geld riskiert werden muss. Dies geht zum Beispiel, indem verschiedene Boni oder Bonusprogramme bei Betfair genutzt werden können. Hierbei werden von Betfair verschiedene Möglichkeiten geboten, wie Du gratis an Geld kommen kannst, dass Du zum Spielen verwenden kannst. Im Folgenden wird dir eine Übersicht geboten, welchen Betfair Wettbonus Du bei am besten nutzen kannst, wie diese freigespielt werden und wie das Angebot von betfair in einem Wettbonus Vergleich abschneidet. Zudem gibt es noch hilfreiche Tipps, mit denen du den Betfair Wettbonus so sinnvoll wie möglich nutzen kannst.

Jetzt registrieren und 100€ Wettbonus sichern!
  • Prozentuale Einzahlung: Wie schon bei so vielen anderen Wettanbietern, beträgt auch der prozenzuale Willkommensbonus bei betfair ganze 100%.
  • Mindesteinzahlung: Durch den Verwaltungsaufwand der bei Einzahlungen entstehen, verlangt der Buchmacher bei der Einzahlung eine Mindesteinzahlung. Diese beträgt bei betfair 10€.
  • Maximaler Wettbonus: Der Einzahlungsbonus ist auf maximal 100 € beschränkt. Wie oben beschrieben ist das nicht von der ersten Einzahlung abhängig und wird Dir von betfair als Geschenk, in Form von Gratiswetten, ausgestellt.
  • Zeitliche Frist: Um den Bonus zu erhalten, musst Du innerhalb der ersten sieben Tage nach Deiner Registrierung die entsprechenden Wetten platzieren. Diese Aktion ist nicht zeitlich begrenzt.
  • Umsatzbedingungen: Um den maximalen Bonusbetrag zu erreichen ist es nötig einen gewissen Umsatz bei betfair zu erreichen. Die Bedingungen findest Du weiter unten noch ausführlich beschrieben.

Nach unten scrollen, für alle Infos zum betfair Bonus Code

Den betfair Wettbonus einlösen – Kurze Anleitung

Betfair bietet jedem neuem Spieler die Möglichkeit, über Gratiswetten sein Guthaben zu vermehren. Hierzu müssen allerdings verschiedene Bedingungen erfüllt werden. Wie Du an den Bonus kommst erfährst Du nun hier. Zunächst muss klar sein, dass Du bisher noch kein Konto bei Betfair hast, bzw. noch keine Wette platziert wurde. Nur dann kannst Du von diesem Bonus Gebrauch machen.

  • Registriere Dich auf Betfair.

  • Zahle Geld auf dein Konto ein.
  • Platziere eine Wette in Höhe von maximal 10 Euro

  • Nach 5 Wetten mit einer Mindestquote von 1.5 werden Dir 20 Euro gutgeschriebe.

  • Du kannst die 20 Euro Gutschrift insgesamt 5x erhalten.

Der Willkommensbonus und die vielen Vorteile

Sich auf einer neuen Wettplattform zurechtzufinden ist nicht immer einfach. Neben der anderen Darstellung kann auch das zahlreiche Angebot an Sport- und Wettarten überfordernd sein. Damit das Wetten allerdings von Anfang an Spaß macht und Du etwas Freiraum hast um dich auf einer Wettplattform zurechtzufinden bieten diese häufig einen Willkommensbonus an. Dieser ist für Neukunden gedacht, die bisher noch kein echtes Geld eingezahlt haben und soll diesen die Möglichkeit geben, die neue Plattform umfangreicher auszuprobieren ohne eigenes Geld zu riskieren. Beachte allerdings die Bonusbedingungen, die notwendig sind um das Geld zu erhalten.

betfair Bonus Code – Wird ein extra Code benötigt?

Wettbonus Tipp HinweisBei Betfair wird für die Freischaltung der Gratiswette ein Bonuscode benötigt. Dieser muss zwingend bei der Registrierung angegeben werden. Wird dies verpasst, so kann der Bonus nicht in Anspruch genommen werden und verfällt. Der aktuelle Betfair Bonus Code lautet „ZSSOBA“. Das Gute ist allerdings, dass Betfair den Bonus Code direkt automatisch bei der Registrierung hinzufügt, falls Du dich über Betfair anmeldest. Gehe dazu zu der Seite mit den aktuellen Bonusprogrammen und klicke den Neukundenbonus an. Im nächsten Schritt wirst du aufgefordert, Dich zu registrieren und Feld für den Bonus Code wurde dieser schon entsprechend eingefügt. Du musst also nicht selber einen Code suchen, sondern kannst dies am bequemsten über Betfair regeln.

Betfair Logo
  • Große Wettauswahl
  • Viele Bonusaktionen
Jetzt 100€ Bonus sichern!

betfair Bonus ohne Einzahlung

Einen wirklichen Bonus ohne Einzahlung gibt es bei Betfair im Moment nicht. Die Gratiswette ist nur in Zusammenhang mit einer erstmaligen Einzahlung erhältlich. Die Möglichkeit einen Bonus zu erhalten während Du bereits auf der Plattform registriert bist und kein Geld einzahlen musst, gibt es in dieser Form nicht. Allerdings werden von Betfair in regelmäßigen Abständen die Bonusprogramme auch verändert, sodass hier durchaus die Chance besteht, dass in Zukunft ein Bonusprogramm ohne Einzahlung angeboten werden kann.

Was ist der betfair Bonus ohne Einzahlung?

Der betfair Bonus ohne Einzahlung ist genau das, was man sich bei dieser Bezeichnung vorstellt. Der Wettanbieter gewährt in diesem Fall allein schon für die Registrierung eines neuen Nutzers einen Bonus. Für gewöhnlich fällt dieser Bonus kleiner aus, erfordert dafür aber auch keine Einzahlung. Meist handelt es sich hierbei um Gratiswetten oder Guthaben, das für Wetten verwendet werden kann. Normal sind hier Beträge zwischen fünf und zehn Euro oder zwischen einer und zwei Gratiswetten.

Alle Wettanbieter mit einem Bonus ohne Einzahlung

Aber welche Wettanbieter bieten einen Bonus ohne Einzahlung an? Hier findest Du eine Übersicht über ausgewählte, seriöse und bekannte Wettanbieter, die alle einen Bonus ohne Einzahlung gewähren. bet-at-home bietet seit 1999 Sportwetten im Internet an und ist damit einer der seriösesten deutschen Anbieter. Das Gleiche gilt für bwin in Hinsicht auf Österreich. Auch Interwetten kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Campeonbet ist der führende Wettanbieter für Südamerika. Zwei weitere ernst zu nehmende Anbieter sind Tipbet und LVbet. Bei all den genannten Anbietern liegt der Bonus ohne Einzahlung zwischen fünf und zehn Euro.

Jetzt bis zu 70€ Bonus ohne Einzahlung sichern!

Alle weiteren Bonusarten auf einen Blick

Betfair hat nicht gerade eine große Auswahl an verschiedenen Boni. In vielen Fällen bieten Wettanbieter zum Beispiel einen Einzahlungsbonus an, bei dem die Einzahlung bis zu einem gewissen Betrag mit einem Bonus versehen ist. Oder es gibt auch Fälle, bei denen keine Einzahlung vorgenommen werden muss. Welche Arten von Boni bei Betfair angeboten werden erfährst Du nun in der folgenden Übersicht.

betfair Willkommensbonus

Einen „echten“ Willkommensbonus wie es ihn auf anderen Plattformen in der Art gibt, dass Du Geld einzahlst und dieses bis zu einem gewissen Betrag erhöht wird gibt es bei Betfair nicht. Allerdings gibt es die oben schon beschriebene Gratiswette. Diese ist exklusiv für Neukunden und stellt somit einen Willkommensbonus dar. Mit dieser hast Du den Vorteil, dass Du die Plattform besser kennenlernen kannst und gleich zu Beginn etwas Geld zur Verfügung gestellt bekommst. So hast Du auch die Möglichkeit mal bei etwas exotischeren Sportarten zu wetten, die eigentlich nicht in Deinem Interessengebiet liegen, ohne das Du eigenes Geld setzen musst.

betfair Gutschein

Ein betfair Gutschein, auch Wettgutschein genannt, ist ein Gutschein über einen Betrag oder auch eine Anzahl an Wetten die Du gratis tätigen darfst. Da die Konkurrenz unter den verschiedenen Anbietern immer weiter zunimmt, bieten immer mehr Buchmacher solche Gutscheine. Normalerweise sind diese Wettgutscheine wie ein Bonus ohne Einzahlung, nicht an eine Einzahlung geknüpft. Für Dich sind solche Gutscheine also eine wunderbare und einfache Möglichkeit, den Service und die Seite des Anbieters zu testen. Leider steht aktuell für Spieler kein betfair Gutschein zur Verfügung.

Wo gibt es noch einen betfair Gutschein?

Sicher fragst Du Dich jetzt, ob es die Möglichkeit gibt, mehr als einen Wettgutschein zu bekommen. Viele Buchmacher bieten Dir für gewisse Aktionen einen zusätzlichen Anreiz. Die erste Möglichkeit ist etwa, betfair auf einem seiner Social Media Kanäle wie Facebook, Instagram oder Twitter zu folgen. Die Zweite ist, den Newsletter des Anbieters zu abonnieren. Eine dritte Option ist, dass Dir der Anbieter zu Deinem Geburtstag, oder anderen Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern, einen Wettgutschein schenkt. Die vierte und letzte Chance ist, dass Du Aktionscodes für Wettgutscheine in einschlägigen Zeitschriften findest.

betfair Gratiswette

Wie bereits zuvor beschrieben ist der Willkommensbonus eine Art Gratiswette. Der Betrag des Willkommensbonus wird Dir nämlich nicht direkt als Gutschrift auf deinem Konto addiert, sondern als „Freebet“ zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, dass du eine Gratiswette in Höhe von 20 Euro spielen kannst. Die Bedingung um diese Gratiswette zu erhalten ist, dass Du ein Neukunde bist und dich über das Bonusprogramm registriert hast. Dann wird der Bonus Code automatisch bei der Registrierung hinzugefügt. Nun musst du fünf Einzelwetten mit einer Mindestquote von 1.5 platzieren. Hierbei muss der Mindesteinsatz 10 Euro betragen. Beachte allerdings, dass ein Einsatz von zum Beispiel 30 Euro bei einer Wette ebenfalls nur als eine erfolgreiche Einzelwette gewertet wird. Es ist also sinnvoll, fünf Einzelwetten mit einer Höhe von 10 Euro zu platzieren und dann jeweils die Gratiswette zu erhalten. So kannst du insgesamt fünf Gratiswetten mit einem Gesamtwert von 100 Euro erhalten.

Mobile Bonus

Betfair bietet wie so viele andere Wettanbieter mittlerweile auch eine eigene App an, mit der das Wetten über das Smartphone viel komfortabler ist. Zwar ist auch die Betfair Webseite für die mobile Darstellung optimiert, mit der App ist die Navigation und die Benutzerfreundlichkeit aber dennoch um einiges besser. Einen exklusiven Bonus für Nutzer, die über das Smartphone wetten gibt es allerdings nicht. Betfair geht davon aus, dass das Angebot der mobilen App bereits so gut und umfangreich ist, dass kein extra Bonus notwendig ist, damit Nutzer die mobile App vermehrt verwenden.

Kombiwetten Bonus

Teilweise bieten Wettanbieter auch noch Bonusprogramme speziell für manche Wettarten an. Wenn du eine Wette platzierst gibt es nicht nur die Möglichkeit auf den Sieger zu setzen, sondern Du hast auch die Möglichkeit verschiedene Wetten miteinander zu kombinieren, um eine höhere Quote zu erreichen. So kannst Du aus wenigen Euro mit geschickten Kombinationen mehrere tausend Euro erspielen. Für die Kombination von Wetten bietet Betfair allerdings keinen Bonus an. Im Gegenteil, der Willkommensbonus kann ausdrücklich nur mit Einzelwetten freigespielt werden.

Sonderaktionen und weitere Bonis

Auch wenn Betfair nicht gerade über ein umfangreiches Bonusprogramm verfügt, so gibt es dennoch ein attraktives Angebot von sogenannten Jackpot Wetten und Gratiswetten für spezielle Spiele. So hast Du zum Beispiel die Möglichkeit auf das nächste Bayernspiel zu setzen. Fall Bayern dieses Spiel gewinnt erhältst Du deinen Einsatz bis zu einem Maximalbetrag von 10 Euro zurück. Interessierst Du dich zudem für andere Fußballligen? Dann kannst Du auch auf den Gewinner der Premiere League und spanische La Liga setzen. Gewinnt Deine Mannschaft mit einem zwei Tore Vorsprung, erhältst du eine Gratiswette im Wert von 20 Euro. Der Einsatz auf die Gewinnermannschaft muss jedoch mindestens 250 Euro betragen. Auch wenn Betfair nicht das größte Bonusprogramm im Allgemeinen hat, so gibt es also doch einige andere Aktionen, die auf spezielle Fußballmannschaften zugeschnitten sind.

Betfair Logo
  • Große Wettauswahl
  • Viele Bonusaktionen
Jetzt 100€ Bonus sichern!

Die betfair Bonusbedingungen im Detail aufgelistet

Die Boni bei den verschiedenen Wettanbietern unterscheiden sich teilweise sehr stark voneinander. Genauso unterscheiden sich aber auch die Bedingungen vom sogenannten Willkommensbonus. Die Wettanbieter behalten es sich vor, die Boni nur unter speziellen Voraussetzungen zu gewähren oder auszuzahlen. Je nachdem was Du bevorzugst, kann sich ein Wettbonus Vergleich im Vorfeld für Dich lohnen.

  • Einzahlung: 10€
  • Frist: 7 Tage

  • Quote: 1.50

  • Umsatz: 5x

Die Mindesteinzahlung

Um den Einzahlungsbonus zu bekommen, musst Du mindestens zehn Euro auf Dein Konto, mit einer Zahlungsmethode Deiner Wahl, einzahlen. Bitte beachte, dass die Mindesteinzahlung auch von der gewählten Methode abhängen kann, da nicht jede die gleichen Limits verlangt. Zum Beispiel liegt dieses Limit bei Kreditkarten, Banküberweisungen und Neteller bei 15 €. PayPal setzt 7 € vor raus und moneybookers sowie die paysafecard verlangen 10 € als Mindestbetrag.

Die Frist für den Bonus

Der Willkommensbonus von betfair wird nur auf Wetten der ersten sieben Tage angewendet. Auf alle Einzahlungen, bis insgesamt maximal 250 €, in diesem Zeitraum, wird der Bonus angewendet und betfair schenkt Dir pro 100 € Umsatz eine Gratiswette in Höhe von 20 €. Auch musst Du innerhalb der ersten sieben Tage die für den Bonus verlangten 5 Schritte freispielen. Danach noch offene Boni Beträge verfallen leider.

Die Mindestquote

Viele Anbieter gewähren den Bonus nur bei Wetten ab einer bestimmten Quotenhöhe. Nicht so betfair. Da Du die Bonuswetten mit Deinem normalen Guthaben freispielst gelten für die zur Verfügung gestellten Freiwetten keine Bedingungen und Du kannst sie platzieren wie Du willst.

Die Umsatzhäufigkeit

Um den Bonus gewährt zu bekommen, musst Du jeweils fünf Wetten mit einem Mindesteinsatz von 10 € platzieren. Das kannst Du jeweils 5 mal wiederholen und Dir so den maximalen Bonusbetrag von 100 € freispielen. Der Gewinn aus diesen Wetten wird Dir als normales Guthaben auf Dein betfair-Konto ausgezahlt.

Tipps & Strategien zum Willkommensbonus

Hier findest Du einige Tipps und Strategien, wie Du zum Beispiel den betfair Einzahlungsbonus am besten benutzt oder generell mit Sportwetten umgehst. Außerdem findest Du einige Ratschläge und Vorgehensweisen beim Platzieren von Wetten. Nachfolgende Tipps helfen bei der erfolgreichen Umsetzung vom Wettbonus und den geforderten Umsatzbesingungen.

Die perfekte Ersteinzahlung

Wenn Du den Einzahlungsbonus von betfair so gut wie möglich ausnutzen willst, solltest Du 100 € einzahlen auf die dieser Bonus angewendet wird. Es erlaubt Dir die ersten zehn Wetten zu platzieren für die Du dann die entsprechenden Boni bekommst. Damit sicherst Du Dir die maximalen Möglichkeiten, welche Du mit einer einzigen Einzahlung bekommen kannst.

Ausreichend Zeit nehmen

Durch die von betfair gesetzte Frist von sieben Tagen hast Du leider nicht soviel Zeit wie bei anderen Anbietern. Das sollte Dich aber nicht dazu verleiten unüberlegt oder gehetzt vorzugehen. Nimm Dir Zeit und tätige Deine Wetten überlegt, so vermeidest Du unnötige Verluste.

Behandle den Bonus wie Echtgeld

Denke Dir nicht, dass der Bonus ein einfaches Geschenk wäre. Stelle Dir lieber vor, das es Dein Guthaben wäre, dass Du nur noch freispielen musst. So gehst Du anders an das Thema heran und platzierst Deine Wetten vorsichtiger, überlegter und nimmst Dir mehr Zeit dafür.

Das Wettverhalten nicht ändern

Auch wenn Du einmal verlieren solltest, dass kann jedem passieren. Lass Dich davon nicht scheu machen und ändere nicht Dein ganzes Verhalten auf einmal. Ein so schneller Wechsel wird meistens nicht wohlüberlegt gemacht und führt langfristig nur dazu, dass Du noch mehr verlierst. Natürlich kannst Du kleinere Anpassungen machen, solltest aber im Großen und Ganzen bei Deiner Strategie bleiben.

Mögliche Wettstrategien anwenden

Auch wenn Du Deinen Bonus nicht als fiktives Geld behandeln solltest, mit dem du risikofreudiger umgehst, tut es doch weniger weh, dieses zu verlieren als, dass das Du selbst eingezahlt hast. Aus diesem Grund eignet sich gerade der Bonus von Interwetten um Änderungen, die Dir sinnvoll erscheinen, in Deiner Wettstrategie zu erproben.

Keinen Wettbonus erhalten? Der Kundensupport hilft weiter

Sollte es einmal zu Problemen oder Fragen kommen so ist die erste Anlaufstelle die Sektion mit den „Häufigen Fragen“. Hier werden bereits Antworten zu Fragen gegeben, die in vermehrter Frequenz auftauchen. Zudem kann auch ein Blick auf den Betfair Twitteraccount helfen, um zu erfahren, ob es derzeit allgemeine Probleme gibt. Liegt dennoch ein individuelles Problem vor, kann natürlich auch der Kundenservice genutzt werden. Hierfür steht die Kontaktaufnahme per E-Mail zur Verfügung. Betfair verspricht hierbei, dass die E-Mails innerhalb der Geschäftszeiten in einem Zeitraum von vier Stunden bearbeitet werden.

betfair Bonus Bestandskunden – Weiterer Boni wartet

Für Bestandskunden gibt es bei Betfair viele attraktive Bonusmöglichkeiten. Die aktuellen Angebote findet Ihr in der Navigationsleiste unter „Aktionen“. Hier warten unteranderem erhöhte Wettquoten oder spezielle Bonis auf deine ausgewählen Mannschaften. Außerdem erhalten Spieler die 25€ in einer 4er-Kombis oder höher setzen, am folgenden Montag 10€ als Gratiswette. Betfair lässt sich immer wieder einen neuen Bonus für Bestandskunden einfallen. Hier sollte man also hin und wieder reinschauen und die Aktionen überprüfen.

Alle Infos zum Wettbonus löschen oder ablehnen

Soll der Wettbonus für die Gratiswetten nicht genutzt werden, dann kann einfach der Bonus Code bei der Anmeldung gelöscht werden. Dies ist sicherlich die einfachste Methode, um auf diesen Bonus zu verzichten. Alternativ kann auch die Zeitfrist überschritten werden. Hierbei verfällt der Bonus automatisch. Der Kundenservice kann bei weiteren Problemen sicherlich auch mit hilfreichen Antworten zur Verfügung stehen.

Alle Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen

Für Einzahlungen bei betfair stehen Dir viele Möglichkeiten offen. Klassischerweise kannst Du hier ganz einfach die Kreditkarten von Visa, Visa Electron und Mastercard nutzen. Dabei fällt jeweils eine Gebühr von 1,5 % an. Du kannst Dich aber auch für einen Dienst wie PayPal, eine paysafecard, moneybookers, sofort by moneybookers oder Neteller entscheiden. Bei PayPal fallen 1,5 % und bei der paysafecard 2,5 % Gebühren an. Die anderen aufgezählten Dienste verlangen derzeit keine Gebühren für eine Einzahlung.

Auch steht Dir die Möglichkeit einer klassischen Überweisung offen, wobei hier die anfallenden Gebühren von einer Bank abhängen und Du sie dort erfragen solltest. Aus Sicherheitsgründen arbeitet betfair mit einer sogenannten „cloose loop policy“. Das bedeutet, dass die Auszahlung erst in der Höhe Deiner Einzahlungen auf die von der gewählte Methode zurückgezahlt werden. Für Guthaben, das darüber hinaus geht, kannst Du frei wählen wie sie Dir ausgezahlt werden.

zahlungsmethoden für sportwetten

Diese Zahlungsoptionen lösen den Bonus aus

Viele Wettdienstanbieter gewähren nicht bei allen Einzahlungsmethoden den Bonus. Da manche Zahlungsdienstleister nicht so verlässlich sind wie andere, behält sich der jeweilige Anbieter. Dies dient nicht nur seiner Sicherheit vor einem Zahlungsausfall, sondern auch Deiner eigenen. Die gute Nachricht jedoch ist, dass betfair seinen Bonus nicht auf spezielle Zahlungsmethoden beschränkt. Du hast also die freie Wahl wie genau Du Dein Guthaben auffüllen möchtest.

betfair Bonus auszahlen – so funktioniert es

Sobald Du Deinen kompletten Bonus umgesetzt hast kannst Du Dir Deinen Gewinn aus diesem Bonus beziehungsweise Dein ganzes Guthaben auszahlen lassen. Bei betfair gibt es einen Mindestbetrag für Auszahlungen, der sich je nach der von Dir gewählten Methode unterscheiden kann. Bei moneybookers, Visa und Visa Elektron gibt es keinen Mindestwert. Bei PayPal beträgt er 1 €, bei Neteller 4 € und bei einer Auszahlung auf Dein Bankkonto müssen es mindestens 30 € sein. Bitte beachte das derzeit keine Auszahlungen auf die Mastercard zur Verfügung stehen.

Vorsicht beim Cash Out in Bezug auf den Bonus

Die Cash-Out Funktion bietet Dir die Möglichkeit eine Wette vor dem Ablauf des aktuellen Sportereignisses abrechnen zu lassen. Dabei kann der Auszahlungsbetrag höher oder niedriger als der eigentliche Gewinn oder Wettbetrag sein. Allerdings musst Du während der Zeit, in der du deinen Bonus freispielst vorsichtig sein, denn die Cash Out Funktion steht Dir bei den von betfair gewährten Gratiswetten nicht zur Verfügung.

Hat die Wettsteuer Auswirkungen auf den Bonus?

Die Wettsteuer wird nur auf Gewinne erhoben. Die Wettsteuer betrifft daher den Bonus überhaupt nicht und schmälert diesen in keinster Weise. betfair behält fünf Prozent Deines Gewinnes ein, da sie in Deutschland besonders von der Wettsteuer belastet werden. Die Wettsteuer wird in Deutschland nämlich noch einmal zusätzlich zur Lotterie- und Glücksspielsteuer erhoben. Sollte die Steuer des Einsatzes höher sein als die Deines Gewinns, so trägt betfair sie und Du musst sie nicht bezahlen.

Weitere Gründe die für eine Anmeldung sprechen

betfair stellt Dir eine große Auswahl an verschiedenen Sportarten für Deine Wetten zur Verfügung. So kannst Du neben Fußball oder Pferdewetten auch noch auf viele andere Sportarten, wie Golf, Tennis, Boxen, Surfen oder, ganz exotisch, gälischen Sport oder Snooker wetten. Außerdem hast Du auch die Möglichkeit auf virtuelle Sportereignisse zu wetten. Dabei wettest Du auf den Ausgang von Videospielen, die alle fünf Minuten ausgetragen werden. Neben den Sportwetten hast Du auch eine große Auswahl an Casino und Slotspielen die Du hier nutzen kannst.

Das Fazit – betfair Wettbonus Bewertung

Wettanbietererfahrung 88 ProzentBetfair setzt bei seinem Bonusprogramm nicht gerade auf ein vielfältiges Angebot. Im Rahmen der Sportwetten wird nur eine Gratiswette angeboten, welche für Neukunden freispielbar ist. Bestandskunden müssen hingegen auf andere Angebote und Aktionen zurückgreifen. Hier ist allerdings das Spiel um einen Jackpot in Höhe von fünf Millionen Euro möglich.

Darüberhinaus ist der Wettanbieter Betfair als Wettplattform eher für sein umfangreiches Wettangebot, sowie seiner guten Funktionalität bekannt. So ist die Plattform auch ohne umfangreiches Bonusprogramm sehr populär und kann seine Spieler mit einer sehr hohen Qualität an sich binden.

Betfair Logo
  • Große Wettauswahl
  • Viele Bonusaktionen
Jetzt 100€ Bonus sichern!

FAQ zum betfair Willkommensbonus

Wird bei der Anmeldung ein spezieller Bonus Code benötigt?

Für das Nutzen des Bonus wird ein Bonus Code benötigt. Der aktuelle lauter „ZSSOBA“. Dieser muss bei der Registrierung im entsprechenden Feld eingetragen werden. Wurde dies bei der Registrierung vergessen, so kann der Bonus nicht genutzt werden. Bei der Registrierung auf der Webseite von Betfair über den Banner mit dem Bonusprogramm wird der Bonus Code allerdings automatisch eingetragen. Dies ist der sicherste Weg, um an dem Bonusprogramm teilzunehmen.

Wie fair sind die betfair Umsatzbedingungen?

Die Umsatzbedingungen sind sehr fair gehalten. So werden fünf Einzelwetten mit einer Mindestquote von 1.5 und einem Mindesteinsatz von 10 Euro benötigt. Danach kann eine Gratiswette in Höhe von 20 Euro genutzt werden. Für jede 50 Euro Umsatz steht also eine Wette in Höhe von 20 Euro zur Verfügung. Insgesamt können fünf Gratiswetten genutzt werden.

Gibt es einen betfair Bestandskunden Bonus?

Auf die Bestandskunden von Betfair warten viele tolle Aktionen und Bonis. Unter dem Reiter „Aktionen“ in der Navigationsleiste sind alle Bonis aufgelistet und nachzulesen.

Über welche Zahlungsoptionen kann man einzahlen?

Eingezahlt werden kann mittels Banküberweisung, Kreditkarte, oder Online Bezahlmethoden wie PayPal, Skrill oder Neteller. Auch die Einzahlung per Paysafecard ist möglich. Beachtet werden sollte allerdings dass nur bestimmte Einzahlungsmethoden für den Bonus gültig sind.

Kann der Wettbonus auch irgendwann verfallen?

Der Bonus verfällt nach einer Frist von 7 Tagen, beginnend ab der ersten Einzahlung. Werden hierbei nicht alle Gratiswetten genutzt, so verfallen diese.