Skip to main content

Betzest App – Download, Installation und alle Infos

betzest App IconWetten werden heute größtenteils per Smartphone platziert. Dementsprechend bieten die meisten Online-Buchmacher eine Wett-App an, über die Wetten problemlos ausgewählt und abgegeben werden können. Wir haben uns die Betzest App in unserem Test angeschaut und erklären Dir in den verschiedenen Abschnitten dieses Artikels, was uns dabei aufgefallen ist.

Allgemeine Infos rund um den Wettanbieter

Betzest ist ein recht junger und somit neuer Wettanbieter, der seit dem Jahr 2018 auf dem Wettmarkt aktiv ist. In den meisten Bereichen zeigte der Bookie im Test eine gute Performance: Die Quoten liegen konstant im oder über dem Branchenschnitt, die Auswahl an Wetten ist sehr gut – zum Teil stehen bei den Fußball Wetten bis zu 650 Varianten bereit. Auch die Webseite macht einen soliden Eindruck.

Kritisch betrachten wir den 100% Bonus für Neukunden. Denn es gibt zwar bis zu 150 € extra, die Bonusbedingungen mit einem 15-fachen Umsatz zu einer Quote von 2,0 in nur 14 Tagen sind allerdings sehr schwer zu erfüllen. Hier darf der Wettanbieter gerne nachbessern. Zudem fehlen PayPal und die Paysafecard in Zahlungsportfolio. Positiv: Eine Wettsteuer fällt bei Betzest nicht an!

Betzest App Download und Verfügbarkeit

Anders als bei den meisten Buchmachern handelt es sich bei der Betzest-Applikation nicht um eine klassische Sportwetten App. Denn: Du kannst keine App beim Buchmacher herunterladen, sondern Dir lediglich eine Verknüpfung auf Deinen Screen ziehen. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn von dort aus hast Du den kompletten Zugriff auf die Website von Betzest.

Betzest App Download

Betzest App Download für iOS und Android

Die Verknüpfung kannst Du Dir hier herunterladen: www.betzest.com/pages/mobile.

Die Vor- und Nachteile einer Applikation

  • Mit einer App entfällt die Nutzung des Browsers.
  • Schneller Zugriff auf die Webinhalte des Buchmachers.
  • Wettabgabe Dank des Handlings einfacher als über die Website.
  • Sportwetten sind von zu jeder Zeit und überall möglich
  • In seltenen Fällen können Apps grundsätzlich abstürzen.
  • Zusätzlichen Speicherplatz auf Deinem Smartphone oder Tablet.

Betzest App installieren – Die einzelnen Systeme

Betzest App Android: Android-Nutzer können sich unter www.betzest.com/pages/mobile die Verknüpfung zum mobilen Webauftritt von Betzest herunterladen. Eine separate App gibt es aktuell leider nicht. Die Inhalte sind allerdings die gleichen, die Du auch auf der herkömmlichen Website des Buchmachers abrufen kannst. Einschränkungen gibt es somit nicht.

betzest App installieren

7 Schritte zur Installation der Betzest App für Apple und Android

App für das iPhone: Auch Nutzer eines Apple iPhones können keine spezielle Wett-App aus dem App Store oder beim Buchmacher auf der Homepage herunterladen. Es besteht allerdings die Möglichkeit, wie im Falle der Android-Applikation eine Verknüpfung auf dem Smartphone zu erstellen. Von dort aus kannst Du die Webinhalte dann mit einem Klick auf das Betzest-Icon aufrufen.

Ist die Mobile Website vielleicht auch ausreichend?

Da es sich um der Betzest „App“ lediglich um eine Verknüpfung zur mobilen Website handelt, können wir diese Fragen ganz klar mit einem „Ja“ beantworten.

Mobile Startseite von betzest

Die Startseite am Handy von betzest

Die Verknüpfung macht aber durchaus sein, denn so musst Du die Homepage nicht manuell in Deinem Webbrowser aufrufen – ein einfacher Touch auf das Betzest-Icon genügt, um auf alle Inhalte unmittelbar zurückgreifen zu können.

Detaillierter Test der Betzest App

Wettangebot, Navigation, Wettabgabe: Wie schneidet die Betzest App in den verschiedenen Bereichen ab? Wir wollten es wissen und haben uns die einzelnen Aspekte im Detail angeschaut. Das Ergebnis erfährst Du in den folgenden Zeilen der einzelnen Abschnitte.

Aufbau und Navigation

Wenn Du die mobile Variante von Betzest aufrufst, kannst Du ganz oben die verschiedenen Segmente auswählen: Sportwetten, Live Wetten, Casino und weitere. Entscheidest Du Dich für die Sportwetten, werden Dir alle Events des Tages nach Sportarten sortiert auf dem Screen dargestellt. Danach folgen die verschiedenen Ligen – allerdings werden direkt alle Spiele gelistet, sodass Du die einzelnen Ligen erst einzeln schließen musst, um eine bessere Übersicht zu schaffen – das war im Test ein wenig störend.

Menü Betzest App

Screenshot: Menü der Betzest App

Einfacher geht es über einen Klick oben links in die Ecke: Danach gehst Du auf „Sportliste“ und erhältst dann eine gute Übersicht der verschiedenen Ligen zu den einzelnen Sportarten. Ansonsten ist die Navigation selbsterklärend: Der Login befindet sich unten links, der Wettschein oben rechts in der Ecke. Unten rechts gelangst Du zur Hilfe-Sektion.

Wettangebot über die App

Wir sind im vorherigen Abschnitt schon auf das Wettangebot in der App eingegangen, möchten es an dieser Stelle aber noch ein wenig präzisieren. Wenn Du den Bereich „Sportliste“ aufrufst, hast Du die beste Übersicht aller Ligen. Gleichzeitig hast Du dort die Möglichkeit, über den Regler ganz oben festzulegen, in welchem Zeitraum Dir die anstehenden Partien angezeigt werden sollen.

So kannst Du Dir beispielsweise nur die Wetten in der nächsten Stunde oder innerhalb der nächsten 24 Stunden anzeigen lassen. Entscheidest Du Dich für eine Partie, kannst Du wie gewohnt über das Plus-Zeichen die weiteren Wettoptionen einsehen. Auch Statistiken können über ein Symbol aufgerufen werden.

Wettschein Übersicht

Die Festlegung einer Wette unterscheidet sich nicht wesentlich von der in anderen Sportwetten-Apps: Klicke einfach auf eine Quote und der Tipp wandert in Deine aktuelle Wettauswahl.

Wettschein Betzest

Nach der Auswahl wandern alle Spiele auf den Wettschein

Betzest bestätigt die Auswahl zudem mit einem „Wette akzeptiert“ – auch wenn die Wette dann noch nicht final platziert ist. Oben rechts kannst Du Deinen Wettschein aufrufen. Wie viele Spiele sich aktuell in Deiner Auswahl befindet, kannst Du der kleinen Zahl entnehmen. Klickst Du auf das Wettschein-Symbol, siehst Du Deine Wettauswahl und kannst einzelne Tipps auch wieder „rausschmeißen“, bevor Du Deine Wette abgibst.

Abschließen von Sportwetten

Wenn Du die Spiele für Deinen Tipp ausgewählt hast, kannst Du im Wettschein festlegen, ob Du eine Einzelwette, Kombiwette oder Systemwette spielen möchtest. Außerdem legst Du Deinen Einsatz fest, bevor Du die Wette abgibst. Die Funktionalität ist im Grunde selbsterklärend. Wir weisen aber noch einmal ganz klar darauf hin, Deine Auswahl genau zu prüfen, bevor Du eine Wette abgibst. Denn danach sind Änderungen oder gar eine Stornierung nicht mehr möglich.

Kontaktmöglichkeiten

Bei Fragen zum Thema Sportwetten oder jeglichen Problemen mit dem Buchmacher, gilt auch bei Betzest: Setz Dich direkt mit dem Kunden-Support in Verbindung. In der App kannst Du dies über den Live-Chat machen. Dafür rufst Du rechts unten in der Ecke den „Hilfe“-Button auf. Im Anschluss musst Du Deinen Namen sowie Deine E-Mail-Adresse angeben und kannst die Konversation mit einem Mitarbeiter dann über „Start Chatting“ starten.

Betzest Chat auf dem Smartphone

Der Betzest Chat steht auch auf dem Handy nur in Englisch zur Verfügung

Im Test stand recht schnell ein freier Mitarbeiter bereit. Wenn die wichtigen Fußball-Ligen am Wochenende stattfinden, solltest Du aber die ein oder andere Minute Wartezeit einplanen.

Wettkonto eröffnen und Wettbonus sichern

Wenn Du noch keinen Wettaccount bei Betzest eröffnet hast, kannst Du dies auch über die Wett-App machen: Unten links auf dem Startscreen findest Du den Button „Registrieren“. Dort nimmst Du die gewünschten Eingaben vor und schließt Deine Registrierung ab. Den Bonus kassierst Du automatisch, nachdem Du Deine erste Einzahlung bei Betzest geleistet hast. Dabei sollte es eigentlich zu keinen Problemen kommen. Falls doch, empfehlen wir den direkten Weg in den Live-Chat, wo Dir ein Mitarbeiter weiterhelfen kann.

Nach der Nutzung ist das Ausloggen Pflicht

Wer schon einmal in einer Wett-App aktiv war, hat wahrscheinlich schon die Erfahrung gemacht, dass nach einer gewissen Zeit der Inaktivität automatisch der Logout erfolgt. Darauf solltest Du Dich aber nicht verlassen und Dich selbst manuell ausloggen, wenn Du in Deinem Account nicht mehr aktiv bist. Dies hat noch einen weiteren Grund: Falls Du Dein Smartphone verlegen oder verlieren solltest, hat der Finder gegebenenfalls Zugang zu Deinem Wettaccount – und das wäre recht problematisch. Gehe deswegen auf Nummer sicher, der Logout kostet Dich lediglich zweit Sekunden Deiner Zeit!

Das Wettkonto über das Handy aufladen

Wettguthaben kannst Du bei Betzest auch über die App einzahlen. Das Gleiche gilt für Auszahlungen. Öffne dazu die Verknüpfung auf Deinem Smartphone, melde Dich in Deinem Wettkonto an und begib Dich in den Zahlungsbereich. Dort wählst Du die bevorzugte Option aus und gibst den Betrag an, den Du transferieren möchtest. Achtung: Wenn Du eine Option noch nicht verwendet hast, musst Du erst die benötigten Eingaben vornehmen. Zu einem späteren Zeitpunkt sind diese dann bereits im Wettkonto hinterlegt, sodass Du Transaktionen zügiger durchführen kannst.

So sicher sind Zahlungen über das Handy

Zahlungen über das Handy sollten grundsätzlich mit Bedacht getätigt werden. Denn wer sich nicht im heimischen WLAN befindet, ist vor Hackangriffen oder einer Spionage-Software nicht zu 100% sicher. Zwar sind Deine Zahlungen durch zertifizierte Sicherheitsprotokolle geschützt, Kriminelle können Deine Daten aber immer ausspionieren, wenn sie sich in Deiner Nähe befinden und die entsprechende Software dabeihaben.

Betzest Einzahlung App

Betzest: Einzahlung per App

Zugegeben: Das klingt ein wenig nach Hollywood, kann aber vorkommen, auch wenn es unwahrscheinlich erscheint. Platziere Wetten deswegen am besten dort, wo sich nicht viele Menschen in Deiner Umgebung befinden. Und: Logge Dich auf jeden Fall wieder aus Deinem Account aus, sobald Du Deine Wetten platziert hast.

Voraussetzungen für die Mobile Nutzung

Es gibt ein paar Voraussetzungen, die Du beziehungsweise Dein Smartphone erfüllen muss, damit Du überhaupt eine App installieren kannst. Da es sich bei Betzest lediglich um eine Verknüpfung handelt, wird kaum Speicherplatz benötigt. Allerdings brauchst Du ausreichend Datenvolumen, denn ansonsten wird das Laden der Webinhalte zu einem unmöglichen Unterfangen. Sorge außerdem dafür, dass eine ordentliche Internetverbindung besteht und Dein Akku aufgeladen ist. Dann steht einer mobilen Nutzung nichts mehr im Wege.

Die Betzest App funktioniert nicht

Wenn die mobile Website bei Dir nicht läuft, solltest Du zunächst Deine Internet- oder WLAN-Verbindung checken. Ist diese funktionstüchtig, kann es sein, dass die Verknüpfung nicht korrekt installiert wurde oder Dein Smartphone generell nicht rundläuft. Stelle die Verknüpfung am besten einmal neu her und starte Dein Gerät ebenfalls neu. Hilft das alles nichts, raten wir zu einem Besuch im Live-Chat auf der Betzest-Website, um das Problem dort zu klären.

Ist eine extra Betzest Casino App erforderlich?

Dein, eine spezielle Betzest Casino App gibt es nicht. Über die Verknüpfung zum mobilen Angebot des Buchmachers kannst Du aber auch den Casino-Bereich ganz oben in der Leiste auswählen.

Betzest Casino App

Betzest Casino App erreicht man über einen Reiter in der Mobile Version

Dort stehen Dir dann die verschiedenen Angebote beim Casino und Gaming zur Verfügung.

Funktioniert die Cashout-Funktion über das Handy?

Ja, der Cashout ist bei Betzest auch über die Wett-App möglich. Aber auch hier gilt: Überlege Dir immer genau, ob es überhaupt Sinn macht, von der Funktion Gebrauch zu machen. Denn warum solltest Du Dich aus einer Wette herauskaufen, wenn Du sowieso davon ausgeht, dass Du am Ende richtigen liegen wirst? Prüfe in jedem Fall, ob sich das Angebot des Bookies in einem fairen Bereich bewegt und entscheide dann, ob Du den Cash Out nutzen möchtest.

Das Fazit und Testergebnis zur Betzest App

Betzest bietet keine App im eigentlichen Sinne zum Download an. Was ist damit gemeint? Auf der Website des Bookies hast Du die Möglichkeit, eine Verknüpfung zum mobilen Angebot herunterzuladen. Über das Icon auf Deinem Smartphone kannst Du dann auf die Webinhalte von Betzest zurückgreifen.

Das kann sich sehen lassen, denn Struktur und Navigation überzeugen. Auch den Live-Chat kannst Du problemlos über die mobile Anwendung aufrufen. Insgesamt ist die mobile Lösung von Betzest also durchaus brauchbar.


Alle Testergebnisse von Betzest

TestTestsbericht
ErfahrungenBetzest Erfahrungen
BonusBetzest Bonus
GutscheinBetzest Gutschein
AppBetzest App

HEUTE 15€ GRATIS !

GANZ EXKLUSIV NUR BEI UNS
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link