Skip to main content

Bundesliga Wett Tipps von Experten abgegeben – 11 Spieltag 2021

bundesliga tippsBundesliga Tipps 11 Spieltag! Während sich die Bayern vorne noch nicht absetzen konnten, wird es für die Teams ganz unten schon langsam eng. Deshalb haben wir im gewohnten Stile auch in dieser Woche wieder die interessantesten Begegnungen der Bundesliga herausgesucht, für euch analysiert und stellen euch hier unsere Bundesliga Tipps vor.

(Die internationalen Spiele vom Donnerstag wurden nicht berücksichtigt, da der Artikel bereits zuvor erscheint.)


Zodiac Bet Bonus

Ist Zodiac Bet der Newcomer des Jahres?

Hier klicken – Du wirst nicht glauben was ZodiacBet kann

Bayern – Freiburg 06.11.2021 um 15:30 Uhr

Das Topspiel der Woche steigt in dieser Woche schon in der Konferenz, in dem der Tabellenführer das Überraschungsteam vom dritten Rang empfängt.

Bayern:

Bundesliga Logo Bayern München

Der Rekordmeister hat das historische 0:5 gegen Gladbach im Pokal gut verdaut und Union und zuletzt Lissabon die Wut aus der Niederlage spüren lassen. So fingen sich beide Teams jeweils fünf Gegentreffer ein und hatten schon seit Beginn der Partie kaum den Hauch einer Chance. In der Champions-League hat man damit bereits das Achtelfinale gebucht und auch in der Liga führt man die Tabelle weiterhin an. Gerade offensiv sorgen die Ballermänner rund um Lewandowski mit 3,8 Toren durchschnittlich pro Spiel in der Liga für Furore. Die einzige Saisonniederlage fing man sich jedoch daheim gegen Frankfurt ein und auch die defensiven Unsicherheiten aus der vergangenen Spielzeit konnte man noch nicht abschütteln. Mit zehn Gegentreffern stellt man zwar die zweitstabilste Defensive der Liga, kassierte zuletzt allerdings ganze neun Gegentore in den letzten drei Begegnungen.

Freiburg:

Bundesliga Logo SC Freiburg

Die positive Überraschung der bisherigen Spielzeit ist der Sportclub aus Freiburg. Neben dem Einzug in das Pokal-Achtelfinale gegen Osnabrück stellt man auch den Ligabetrieb auf den Kopf und liegt aktuell auf dem dritten Rang. Mit einem Sieg könnte man damit mit den Bayern gleichziehen und würde nur auf Grund der schwächeren Tordifferenz noch hinter dem Meister liegen. Zudem ist man das einzige Team, welches weiterhin ungeschlagen ist. Betrachtet man die letzten fünf Spiele, liegt die Elf von Christian Streich sogar auf dem ersten Rang und konnte ganze 13 Punkte einfahren. Das Grundgerüst dafür bildet die defensive Kompaktheit. Die Breisgauer kassierten nämlich gerade einmal sieben Gegentreffer und sind damit natürlich das defensiv stabilste Team der Liga. Auswärts kassierte man sogar erst drei Gegentore und nur eins in den letzten drei Partien.

Wenn jemand aktuell die Bayern knacken kann, dann scheint es wohl der SC Freiburg zu sein. Spannend wird zu sehen sein, ob die Breisgauer auch gegen die beste Offensive der Liga auf ihre Defensive vertrauen können oder ob man zur Gegenoffensive übergehen muss. Gerade daheim bleiben die Bayern, trotz der Niederlage gegen Frankfurt, aber das Maß aller Dinge, sogar wenn man ganz Europa betrachtet. Wir gehen daher davon aus, dass die Offensive der Bayern das Spiel gewinnen wird und die Streich-Elf seine taktische Strategie anpassen muss.

Bayern gegen Freiburg:

Wir tippen daher darauf, dass Bayern das Spiel gewinnt und mindestens drei Tore fallen.


Wettanbieter Tipp der Woche zum 11. Spieltag in der Bundesliga!

Bald ist dieser Wettanbieter sicherlich in der Liste der Wettanbieter mit Lizenz in Deutschland. Aber nicht deswegen zeigen wir euch heute bet-at-home. Sondern weil wir EXKLUSIV einen bet-at-home 5€ Wettbonus ohne Einzahlung anbieten können.

5 Euro Bet at Home Gutschein ohne eigene Einzahlung

Der 5 Euro Bet at Home Gutschein ohne eigene Einzahlung für Neukunden

So geht ihr dabei vor.

  1. Auf den Banner klicken
  2. Neues Konto eröffnen
  3. Der Gutschein wird manuell auf euer Konto gebucht. Ihr müsst nichts dafür machen. Da der Gutschein aber durch Mitarbeiter von bet-at-home bearbeitet wird, kann es bis zu 3 Tagen dauern um die 5€ zu erhalten.

Stuttgart – Bielefeld 06.11.2021 um 15:30 Uhr

Auch der Abstiegskampf bietet uns an diesem Spieltag spannende Unterhaltung mit unter anderem diesem direkten Duell.

Stuttgart:

Vfb Stuttgart LogoDer verletzungsgeplagte VFB befindet sich weiterhin im freien Fall und befindet sich aktuell nur auf Grund der soliden Auftaktsphase noch nicht ganz im Tabellenkeller. Mit zehn Zählern steht man zwar noch auf dem 13. Rang, hat aber noch lediglich einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz. Das ganze obwohl es zwischenzeitlich nach einem kleinen Aufschwung aussah und man mit dem Sieg gegen Hoffenheim und den beiden Remis gegen Gladbach und Union für Euphorie sorgen konnte. Daraufhin schied man allerdings gegen Köln aus dem Pokal aus und bekam in Augsburg ein schmerzliches 1:4 zu spüren. Auch die Unentschieden gegen Union und Gladbach fielen schon sehr glücklich aus, wobei man einfach merkt, dass die Leistungsträger fehlen oder noch nicht wieder bei 100 Prozent sind. Gerade defensiv erlauben sich die Schwaben einfach zu viele Fehler, woraus auch die drittmeisten Gegentreffer resultieren. Daheim wiederum liegt die Hoffnung vom Meister 2007, die beide Siege im Schwabenland einfahren konnten und daheim auf einem souveränen zehnten Rang liegen.

Bielefeld:

Arminia Bielefeld LogoNoch deutlich düsterer sieht die aktuelle Lage auf der Alm aus. Diese stehen nämlich noch ohne Sieg mit nur fünf Punkten auf dem vorletzten Rang. Das Ganze, obwohl man bereits auf direkte Abstiegskonkurrenten, wie Augsburg und Fürth getroffen ist und kaum mit Verletzungssorgen zu kämpfen hat. Zudem musste man sich noch gegen Mainz aus dem Pokal verabschieden, gegen die man dann am vergangenen Wochenende erneut traf und erneut mit einem Tor Unterschied verlor. Die offensive Harmlosigkeit ist bereits aus der letzten Saison bekannt, hat an Ausmaß allerdings noch einmal gewonnen. So stellt man die schwächste Offensive der Liga und konnte gerade einmal 0,6 Tore pro Spiel erzielen, wobei man noch nicht einmal mehr als einen Treffer erzielte.

Ein fußballerischer Leckerbissen erwartet uns hier also wohl nicht. Beide Temas werden gerade defensiv bemüht sein, kompakt zu stehen, wobei der VFB das Spiel dominieren wird. Die Arminia wird sich zum Großteil auf Konter beschränken, was bisher jedoch noch nicht wirklich geklappt hat. Deshalb gehen wir von einem sehr faden Spiel aus, ohne viele Torraumszenen.

Tipp Stuttgart gegen Bielefeld:

Wir tippen daher darauf, dass höchstens zwei Tore fallen werden.

 


Fürth – Frankfurt 07.11.2021 um 19:30 Uhr

In diesem Duell bleiben wir gleich im Abstiegskampf und tauchen sogar noch ein Stück weiter ein.

Fürth:

Greuther Fürth logoDie rote Laterne der Liga wird schon quasi die gesamte Spielzeit von der Spielvereinigung mit sich herumgetragen. Die ersten Experten haben die Süddeutschen schon jetzt wieder der zweiten Liga zugeordnet, da die Fürther mit gerade einmal einem Pünktchen bereits jetzt acht Zähler hinter dem Relegationsplatz liegen. Man konnte also gerade einmal ein Unentschieden einfahren, während man neun Mal als Verlierer vom Platz ging und das schon am zweiten Spieltag. Auf der einen Seite hat man mit sieben Treffern zudem die zweitwenigsten Treffer der Liga erzielt und auf der anderen Seite mit 27 Buden, die mit Abstand meisten gefangen. Den einen Punkt konnte man zwar daheim einfahren, aber auch nur beim Vorletzten und ebenfalls sieglosen Gegner aus Bielefeld.

Frankfurt:

Bundesliga Logo Eintracht FrankfurtGanz so dramatisch sieht die Situation bei den Hessen noch nicht aus, die jedoch auch mit anderen Ambitionen in die Spielzeit gestartet sind. Auch diese befinden sich aktuell aber im Abstiegskampf und stehen, punktgleich mit den Augsburgern vom Relegationsplatz, auf dem 15. Rang. Wenn man ein Team in dieser Spielzeit nicht einschätzen kann, sind das wohl die Männer von Oliver Glasner. Während man in der einen Woche in München gewinnt, verliert man direkt darauffolgend gegen die Hertha. Auch zuletzt verlor man wieder mit 0:2 gegen den Aufsteiger aus Bochum, konnte in den Wochen darum dann aber wieder einen Punkt gegen Leipzig erkämpfen und beide Europa-League Duelle mit Piräus für sich entscheiden. Trotz der Abgänge ist die Qualität auf dem Rasen und auf der Trainerbank also vorhanden, abrufen können sie diese aber zu selten.

Ohne Frage ist diese Partie für beide Vereine von enormer Bedeutung. Für Fürth liegt hier schon so eine Art Endspiel vor, wobei dies für Glasner gleichbedeutend sein könnte. Trotz der sprunghaften Leistungen und der Doppelbelastung unter der Woche, geht die SGE aber als Favorit in die Partie. Das Kleeblatt muss vor allem über den Einsatz und Kampf in diese Partie finden, da diese konditionell einen Vorteil haben werden.

Tipp Fürth gegen Frankfurt:

Wir tippen daher, dass beide Teams treffen.


Bundesliga Tipps von SMSBETS


Mainz – Gladbach 05.11.2021 um 20:30 Uhr

Auch in dieser Partie sind die Vorzeichen verdreht und die Hausherren stehen überraschend deutlich vor den Gästen.

Mainz:

Mainz 05 Logo

Der FSV ist neben Union und Freiburg eine der positiven Überraschungen der bisherigen Spielzeit. So überraschend kommt diese Leistung beim Karnevalsverein allerdings gar nicht, da man seit dem Amtsantritt von Bo Svensson konstant gute Leistungen abruft. So auch in der vergangenen Woche, in der man die Bielefelder gleich zwei Mal bezwingen konnte. Zunächst setzte man sich im DFB-Pokal nach Verlängerung durch und auch in der Liga war man mit 2:1 auf der Alm erfolgreich. Damit konnte man den Abwärtstrend von drei Niederlagen in Folge stoppen und die letzten beiden Partien in der Liga wieder gewinnen. Damit befindet man sich aktuell auf dem fünften Rang. Auch daheim konnte man bisher überzeugen und verlor erste eine der fünf Begegnungen, während man unter anderem Leipzig hier bezwingen konnte.

Gladbach:

Bundesliga Logo Borussia Mönchen GladbachDie Borussia hat aktuell noch mit sich selbst zu kämpfen und liegt aktuell nur auf dem zehnten Rang, hat aber auch nur zwei Zähler Rückstand auf die heutigen Hausherren. Auch die Fohlen konnten die vermeidbaren Punktverluste beim Remis gegen Stuttgart und der Niederlage gegen Hertha wettmachen. Demnach gewann man in diesem historischen Pokal-Spiel mit 5:0 gegen die Bayern und setzte sich auch im Ligabetrieb mit 2:1 durch. Auch die Elf von Adi Hütter zeigt bislang jedoch zwei Gesichter und gewinnt gegen Topteams wie Dortmund, Wolfsburg und Bayern, während man, wie oben erwähnt, gegen Vereine von unten kaum punkten kann.

Der FSV wird nicht viel an seinem Spiel ändern, warum auch? Gladbach muss sich gerade auswärts steigern, da man hier gerade einmal drei Punkte aus den fünf Spielen mitnehmen konnte. Beide Teams gehen ausgeruht in diese Partie, weshalb wir auch von einem intensiven Spiel ausgehen, in dem beide auf Sieg spielen werden.

Tipp Mainz gegen Gladbach:

Wir tippen daher, dass beide Teams treffen werden.

Leipzig – Dortmund 06.11.2021 um 18:30 Uhr

Das offizielle Topspiel hat es ebenfalls in sich, wenn der Vizemeister auf den letztjährigen Dritten trifft.

Leipzig:

Bundesliga Logo RB leipzigLeipzig konnte unter der Woche einen verdienten Punkt gegen Paris einfahren und damit den ersten Zähler in der diesjährigen Champions-League Saison einfahren. In der Liga konnte man allerdings nur eins der letzten drei Spiele für sich entscheiden und steht damit nur auf dem achten Rang, hat zeitgleich aber nur zwei Punkte Rückstand auf einen Champions-League Rang. Die Leistungen in der Fremde bereiten den Sachsen jedoch die Kopfschmerzen, während man daheim vier der fünf Begegnungen gewinnen konnte. Nur die Bayern konnte RB bislang daheim Punkte abnehmen.

Dortmund:

Bundesliga Logo BVB DortmundDer BVB hingegen musste unter der Woche eine schmerzliche 1:3 Niederlage daheim gegen Ajax Amsterdam hinnehmen. Nach ein völlig überzogenen roten Karte ging der BVB zwar in Führung, gab das Spiel dann jedoch spät noch aus der Hand. In der Liga konnte man, auch ohne Superstar Haaland, allerdings die letzten vier Spiele gewinnen und bleibt somit Verfolger Nummer eins der Bayern mit nur einem Punkt Rückstand. Die Abstinenz von dem Youngstar ist aber deutlich zu vernehmen und die einzigen Punktverluste musste man auf fremden Rasen hinnehmen. So verlor man auswärts bereits zwei Partien und ging zuletzt auch in Amsterdam mit 0:4 regelrecht unter.

Unter diesem Umständen sehen wir beide Teams auf Augenhöhe. Einem Topspiel würdig gehen wir an diesem Samstagabend von einem offensiv geführten Duell aus. So fielen auch in den letzten fünf direkten Begegnungen im Schnitt über vier Tore pro Spiel, wovon wir auch an diesem Tag ausgehen. In welche Richtung das Spiel kippt, bleibt jedoch schwierig zu sagen.

Tipp Leipzig gegen Dortmund:

Wir tippen daher darauf, dass mindestens drei Tore fallen.

Köln – Union 07.11.2021 um 17:30 Uhr

Zum Schluss noch ein Duell zweier Traditionsteams, die den Zuschauern in dieser Spielzeit richtig Spaß bereiten.

Köln:

Bundesliga Logo 1 FC KölnDer 1.FC ist zwar seit drei Ligaspielen sieglos, steht aber trotzdem auf einem sehr soliden elften Tabellenrang mit nur drei Punkten Rückstand auf den heutigen Tabellenführer. Diese drei Niederlagen täuschen auch ein wenig über die aktuellen Leistungen hinweg. Beim 0:2 am vergangenen Wochenende in Dortmund konnte man eine solide Leistung abrufen und auch das 2:2 gegen Leverkusen zuvor kann man durchaus als Erfolg bezeichnen. Zudem lag dazwischen noch der solide 2:0 Pokal-Erfolg gegen den VFB Stuttgart. Gerade daheim stellt man schon fast eine kleine Macht dar und ist in den fünf Spielen noch ungeschlagen. Bei drei Siegen konnten nur Leipzig und Leverkusen den Domstädtern daheim Punkte klauen.

Union:

Bundesliga Logo 1 FC Union BerlinUnion kann erneut an die tolle Leistung der vorherigen Spielzeit anknüpfen und steht aktuell auf einem überragenden sechsten Tabellenplatz. Während es in der Europa-League nach zwei Niederlagen gegen Feyernord Rotterdam nicht sehr vielversprechend aussieht, konnte man auch im schwierigen Pokalspiel gegen den Drittligisten aus Mannheim bestehen. In der Liga musste man zuletzt eine 2:5 Niederlage gegen die Bayern hinnehmen, holte zuvor jedoch 10 Zähler aus den vorangegangenen vier Partien. Auch auswärts schlägt man sich, im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen, durchaus solide und verlor bei einem Sieg lediglich gegen den BVB.

Eine Partie, in der beide nichts verlieren können und völlig ohne Druck aufspielen werden, was der Partie gut tun wird. Auch wenn die letzten fünf direkten Duelle alle an die Hausherren gingen, gehen wir von einer offenen Partie auf Augenhöhe aus, da die Geißböcke unter Baumgart aktuell so stark sind wie schon lange nicht mehr.

Tipp Köln gegen Union:

Wir tippen daher darauf, dass beide Teams treffen.


Die neue Spielzeit hat wieder richtig Fahrt aufgenommen, die internationalen Wettbewerbe laufen wieder, die Stadien werden immer voller und wir freuen uns auf ein spannendes Fußballjahr 2021/22. Gerne könnt ihr unsere Empfehlungen, bei denen ihr auch ein gutes Gefühl habt, nachtippen. Viel Glück dabei! Und natürlich auch viel Spaß beim Schauen der Spiele!

Auf ein schönes Fußballwochenende! Wer unsere Tipps lieber als Podcast hören möchte hat hier die Chancen dazu:



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *