Skip to main content

Bundesliga Wett Tipps von Experten abgegeben – 12 Spieltag 2021

bundesliga tippsBundesliga Tipps 12 Spieltag! Die letzte Länderspielpause ist vorüber und jetzt erwarten uns vor dem Jahreswechsel nochmal einige packende Wochen voller spannendem Vereinsfußball. Deshalb haben wir im gewohnten Stile auch in dieser Woche wieder die interessantesten Begegnungen der Bundesliga herausgesucht, für euch analysiert und stellen euch hier unsere Bundesliga Tipps vor.

(Die internationalen Spiele vom Donnerstag wurden nicht berücksichtigt, da der Artikel bereits zuvor erscheint.)


Zodiac Bet Bonus

Ist Zodiac Bet der Newcomer des Jahres?

Hier klicken – Du wirst nicht glauben was ZodiacBet kann

Mainz – Köln 21.11.2021 um 17:30 Uhr

Zum Abschluss des 12. Spieltages erwartet uns nochmal ein kleines Derby, in dem zwei Teams aufeinandertreffen, die, im Gegensatz zur vergangenen Spielzeit, diesmal positiv überraschen konnten.

Mainz:

Mainz 05 Logo

Besonders die Hausherren konnten den Positivtrend aus der Rückrunde der vergangenen Spielzeit bestätigen und treiben sich aktuell sogar in den Europa-Regionen umher. Demnach liegt man aktuell auf dem siebten Rang und hat auch auf die Champions-League Ränge lediglich zwei Zähler Rückstand. Zudem ist ein Abfall dieser Leistungskurve nicht zu erahnen. So konnte man auch zuletzt daheim einen Punkt gegen Gladbach sichern und gewann zuvor beide Duelle gegen die Abstiegskandidaten aus Bielefeld und Augsburg. Auch im Pokal traf man auf die Arminia und beförderte sich dort ebenfalls nach Verlängerung in das Achtelfinale. Diese Reaktion beschreibt den Charakter der gesamten Mannschaft beispielhaft. Denn zuvor blieb man vier Spiele lang sieglos und verlor drei knappe Duelle mit den Topteams aus Dortmund, Leverkusen und von Union.

Köln:

Bundesliga Logo 1 FC Köln

Auch der „Effzeh“ wird, nach der diesjährigen Relegation, mit der bisherigen Saisonleistung zufrieden sein. Man liegt aktuell im gesicherten Mittelfeld auf dem elften Rang und könnte mit einem Sieg heute sogar punktgleich mit den Hausherren ziehen. Auch die Geißböcke haben drei schwere Spieltage hinter sich, nämlich gegen die gleichen drei Topteams, denen der FSV auch unterlag. Die Elf von Baumgart konnte hier aber jedenfalls noch zwei Punkte daheim gegen Union und Leverkusen erkämpfen, wartet in der Liga aber seit vier Partien momentan auf den nächsten Dreier. Allgemein gewann man in den letzten acht Partien nur gegen das Tabellenschlusslicht aus Fürth und trennte sich dabei gleich fünf Male Remis. Zwischendrin lag noch der Pokalerfolg beim VFB Stuttgart, der aber auch den einzigen Auswärtssieg nach der ersten Pokalrunde darstellt. Im Ligabetrieb konnte man auf fremden Rasen erst zwei Zähler sammeln und steht hier auf dem 16. Rang.

Hier von einem Spiel auf Augenhöhe zu sprechen, wird den Mainzern unserer Meinung nach daher nicht gerecht. Daheim gehen die 05er als Favorit in diese Partie und werden das Spiel dominieren wollen. Gerade die Robustheit und der leidenschaftliche Einsatz ist bisher bei beiden Teams zu beobachten. Wir denken daher, dass uns beide Teams ein unterhaltsames Spiel liefern werden, wobei die Mainzer spielerisch den Vorteil auf ihrer Seite haben werden.

Mainz gegen Köln:

Wir tippen daher darauf, dass Mainz das Spiel gewinnt.


Wettanbieter Tipp der Woche zum 12. Spieltag in der Bundesliga!

Bald ist dieser Wettanbieter sicherlich in der Liste der Wettanbieter mit Lizenz in Deutschland. Aber nicht deswegen zeigen wir euch heute bet-at-home. Sondern weil wir EXKLUSIV einen bet-at-home 5€ Wettbonus ohne Einzahlung anbieten können.

5 Euro Bet at Home Gutschein ohne eigene Einzahlung

Der 5 Euro Bet at Home Gutschein ohne eigene Einzahlung für Neukunden

So geht ihr dabei vor.

  1. Auf den Banner klicken
  2. Neues Konto eröffnen
  3. Der Gutschein wird manuell auf euer Konto gebucht. Ihr müsst nichts dafür machen. Da der Gutschein aber durch Mitarbeiter von bet-at-home bearbeitet wird, kann es bis zu 3 Tagen dauern um die 5€ zu erhalten.

Union – Hertha 20.11.2021 um 18:30 Uhr

Das Topspiel an diesem Wochenende entscheidet über die Vorherrschaft der Hauptstadt, wenn die beiden großen Berliner Rivalen im direkten Duell aufeinandertreffen.

Union:

Bundesliga Logo 1 FC Union Berlin„Eisern Union“ liegt aktuell fünf Plätze vor dem Stadt-Rivalen auf dem achten Rang und hat damit lediglich zwei Zähler Rückstand auf die Champions-League Plätze. Im Ligabetrieb ist man nach drei Siegen in Reihe aktuell allerdings seit drei sieglos. Verloren hat man wiederum aber lediglich gegen die Bayern und den BVB bisher und konnte auch im DFB-Pokal bei Mannheim bestehen und in das Achtelfinale ziehen. Etwas dunkler lässt sich die Lage im anderen Pokalwettbewerb, der Conference-League, betrachten, in der man drei der vier Partien verlor und kurz vor dem Ausscheiden steht. Auch daheim verlor man bisher nur gegen die Bayern, das jedoch deutlich mit 2:5, konnte elf Punkte aus den übrigen fünf Partien holen und kassierte in diesen Spielen gerade einmal zwei Gegentreffer.

Hertha:

Bundesliga Logo Hertha BSC BerlinDer Trend bei der alten Dame zeigt aktuell in die andere Richtung. Nach dem katastrophalen Start konnte man sich zumindest wieder auf den 13. Rang vorkämpfen und ein Polster von vier Punkten auf den Relegationslatz aufbauen. Aus den letzten acht Partien konnte man demnach immerhin vier gewinnen, auch wenn drei Gegner davon aus der unteren Tabellenhälfte kamen. Auch auswärts traf man bereits auf vier Teams, der unteren Tabellenhälfte und konnte davon nur zwei gewinnen. Gegen die Topteams aus München und Leipzig hatte man folglich keine Chance und ging insgesamt mit 0:11 baden. Auch deshalb steht der „Big-City Club“ defensiv erneut auf sehr wackeligen Beinen und kassierte mit 24 Gegentreffern die zweitmeisten der Liga.

Aus den vier direkten Duellen der jüngeren Vergangenheit konnte, bei einem Sieg der Köpenicker, die Elf von Dardai allerdings zwei Duelle gewinnen. An der alten Försterei gewann Union wiederum eine Partie bei einer Punktetrennung im letzten Aufeinandertreffen. Auch diesen Samstagabend erwarten erneut ein offensivfreudiges Duell (über drei Tore im Schnitt in den letzten drei Aufeinandertreffen), in dem beide gewillt sind, den Fans nach der Länderspielpause ordentlich etwas zu bieten, wobei die Hausherren mit den eigenen Fans im Rücken, als leichter Favorit in diese Begegnung gehen.

Tipp Union gegen Hertha:

Wir tippen daher darauf, dass beide Teams treffen.

 


Gladbach – Fürth 20.11.2021 um 15:30 Uhr

In diesem Duell gibt es auf dem Papier einen klaren Favoriten, für den diese drei Punkte schon fast essentiell erscheinen.

Gladbach:

Bundesliga Logo Borussia Mönchen GladbachDie Borussia steht vor dem Duell daheim gegen das Schlusslicht der Liga selbst unter hohem Druck. Mit 15 Zählern befindet man sich nämlich selbst nur auf dem neunten Rang und hat, nach dem letztjährig bereits verpasstem internationalen Wettbewerb, natürlich den Anspruch in der kommenden Spielzeit wieder durch Europa zu reisen. Zuletzt schwächelte man, nach zwei überzeugenden Siegen über Wolfsburg und Dortmund, wieder und gewann nur eins der letzten vier Ligaspiele. Dabei verlor man bei Hertha und trennte sich daheim nur Remis gegen Stuttgart, also gegen zwei Teams aus der unteren Tabellenhälfte. Dazwischen schoss man anderseits die Bayern mit 5:0 aus dem Pokal. Das zeigt perfekt die beiden Seiten der Borussia in dieser Spielzeit, die schwierig einzuschätzen und für alles zu haben ist.

Fürth:

Greuther Fürth logoDie Länderspielpause könnte der Spielvereinigung gut getan haben, denn zuvor gelang dem Kleeblatt wirklich gar nichts. Noch immer ist der Aufsteiger ohne Sieg und trägt mit einem Punkt die rote Laterne ganz weit oben. Zudem fuhr man den einzigen Punkt zu Beginn der Spielzeit ein und verlor die darauffolgenden neun Partien alle samt. Gegen Freiburg und Frankfurt präsentierte man sich zuletzt jedoch ordentlich und verlor beide Spiele nur knapp (1:3 und 1:2). Trotz dessen stellt man mit acht Treffern die zweitungefährlichste Offensive und mit ganzen 29 Gegentoren, die mit Abstand schwächste Defensive der Liga. Auswärts konnte man noch gar keinen Punkt einfahren und kassierte hier im Schnitt über drei Treffer pro Spiel.

Die klare Favoritenrolle geht also an die Hausherren, die diese auch annehmen werden und das Spielgeschehen kontrollieren werden. Besonders die Offensive der Fohlen wird den Gästen große Probleme bereiten, die von den Fürthern in der eigenen Offensive in dieser Höhe nicht kompensiert werden können.

Tipp Gladbach gegen Fürth:

Wir tippen daher, dass Gladbach das Spiel mit einem Tor Handicap gewinnt.


Bundesliga Tipps von SMSBETS


Dortmund – Stuttgart 20.11.2021 um 15:30 Uhr

Bei 13 Plätzen, die zwischen diesen beiden Vereinen liegen, steht dieses Duell unter den selben Vorzeichen, wie die vorherige Partie.

Dortmund:

Bundesliga Logo BVB Dortmund

Der BVB war in allen drei Wettbewerben richtig gut vertreten, geriet vor der Länderspielpause jedoch noch etwas unter die Räder. Im DFB-Pokal konnte man souverän in das Achtelfinale einziehen, verlor in der Champions-League allerdings beide Duelle gegen Ajax und verspielte damit zumindest den Gruppensieg. Auch in der Liga verlor man am vergangenen Spieltag das Topspiel gegen Leipzig und hat damit jetzt vier Punkte Abstand auf den Tabellenführer aus München. Daheim konnte man jedoch wieder zu einer wahren Macht heranwachsen und gewann alle sechs Ligaspiele bei durchschnittlich über drei Toren pro Spiel. Auch in der Champions-League verlor man nur unglücklich auf Grund einer frühen und ungerechtfertigten roten Karte mit 1:3 gegen Ajax und gewann das andere Spiel gegen Lissabon. 

Stuttgart:

Vfb Stuttgart LogoDie Schwaben konnten die vielen verletzungsbedingten Ausfälle nicht kompensieren und sind auch jetzt noch nicht wirklich in der Spielzeit angekommen. Folglich steht man mit zehn Punkten auf einem enttäuschenden 15. Rang, nachdem man in der vergangenen Spielzeit knapp am internationalen Geschäft vorbeigeschrammt ist. Obwohl man die meisten Ausfälle rund um Superstar Kalajdzic, der weiterhin lange fehlen wird, in der Offensive verkraften musste, stellt die ungewohnt löchrige Defensive das größte Problem dar. Demnach gibt es nur zwei Teams, die noch mehr Gegentreffer kassiert haben. Gerade auf fremden Rasen kassierte der VFB im Schnitt zwei Gegentore pro Spiel und konnte noch keine Partie für sich entscheiden.

Auch die direkte Bilanz spricht deutlich für die Hausherren, die vier der letzten fünf Spiele für sich entschieden und bei den Siegen jeweils mindestens drei Treffer erzielten. Auch auf die letzten zehn Jahre gesehen, gelang es den Schwaben nur zwei Mal den BVB zu besiegen. Im letzten Duell im Signal-Iduna Park überraschten die Gäste jedoch und schossen den Tabellenzweiten mit 1:5 aus dem eigenen Stadion. In Anbetracht der aktuellen Verfassungen beider Seiten, auch wenn Superstar Haaland ebenfalls weiterhin fehlt, fehlt uns jeder Ansatz, dass die Stuttgarter hier den Hauch einer Chance hätten. Wir gehen von einem sehr defensiven Auftritt der Gäste aus, die eher auf defensive Kompaktheit aus sein werden, als auf den gewohnten frechen Offensivfußball.

Tipp Dortmund gegen Stuttgart:

Wir tippen daher, dass Dortmund das Spiel gewinnt.

Augsburg – Bayern 19.11.2021 um 20:30 Uhr

Ein Süddeutsches Derby, in dem die Vorzeichen nicht unterschiedlicher sein könnten.

Augsburg:

Bundesliga Logo FC AusgburgDer FCA hatte auch in der vergangenen Spielzeit schon so seine Probleme, wird sich in dieser Saison aber wohl auf knallharten Abstiegskampf einstellen müssen. Mit neun Zählern steht man momentan nämlich auf dem Relegationsplatz und hat nur einen Punkt Vorsprung auf einen direkten Abstiegsrang. Auch aus den vergangenen sechs Partien konnte man lediglich vier Zähler mitnehmen, überraschte aber im letzten Heimspiel und schlug den VFB Stuttgart deutlich mit 4:1. Auch Gladbach konnte man daheim schon schlagen und konnte damit sieben der neun Punkte in der heimischen WWK Arena sammeln. Wenn etwas für die Augsburger Puppenkiste geht, dann also wohl daheim. Denn auch sieben der bisherigen mageren neun Tore wurde daheim erzielt.

Bayern:

Bundesliga Logo Bayern MünchenDie Bayern hingegen machen dort weiter, wo sie in der letzten Spielzeit aufgehört haben. Am vergangenen Spieltag konnte man das Topspiel gegen Freiburg mit 2:1 für sich entscheiden und damit das vierte Ligaspiel in Folge gewinnen. Damit steht man, mit bereits vier Zählern Vorsprung, natürlich an der Tabellenspitze. Auch in der Champions-League konnte man alle vier Partien gewinnen  und das mit einer Tordifferenz von 17:2 Toren. Auch in der Liga rollt die Offensivkraft des Rekordmeisters unaufhaltbar weiter und man konnte fast vier Treffer im Schnitt pro Spiel erzielen. Der einzige Wehrmutstropfen fand im Pokal bei den Gladbachern statt, bei denen man ungewöhnlicherweise mit 5:0 unter die Räder geriet.

Auch die direkte Bilanz spricht eindeutig für den aktuellen Meister, der seit über sechs Jahren nicht mehr gegen den Lokalrivalen verloren hat. Zudem gewann man vier der letzten fünf Partien und schenkte dem FCA im letzten Aufeinandertreffen gleich fünf Treffer ein. Zwar sind die Augsburger daheim deutlich gefährlicher unterwegs, aber auch die Nagelsmann-Elf ist auswärts noch ungeschlagen. Andere Topteams müssen hier also gewarnt sein, während die Bayern dann doch mindestens zwei Nummern zu groß sein werden.

Tipp Augsburg gegen Bayern:

Wir tippen daher darauf, dass Bayern das Spiel mit einem Tor Handicap gewinnt.

Leverkusen – Bochum 20.11.2021 um 15:30 Uhr

Auch diese Partie steht unter klaren Vorzeichen, auch wenn beide Vereine tabellarisch gar nicht so weit auseinander liegen, wie man zunächst eventuell denkt.

Leverkusen:

Bundesliga Logo Bayer LeverkusenDenn Bayer liegt aktuell „nur“ auf dem sechsten Rang und hat damit sowohl einen Punkt Rückstand auf die Champions-League als auch einen Zähler Vorsprung auf die nicht-europäischen Ränge. Ähnlich wie in der vergangenen Spielzeit ist man nämlich, nach einer Niederlage gegen die Bayern erneut eingeknickt. Zuvor zumindest als ein heißer Anwärter auf die Königsklasse geltend, gewann man inklusive der Bayern Niederlage nur eins der letzten sieben Pflichtspiele. Darunter holte man zwei Punkte aus den vier Bundesligapartien, ebenfalls vier Zähler aus den beiden Europa-League Begegnungen mit Betis Sevilla und schied im Pokal gegen den Zweitligisten aus Karlsruhe aus. Besonders daheim tut man sich ungewöhnlich schwer und verlor die letzten beiden Ligaspiele und auch das Pokalspiel in der heimischen Bay-Arena. Auch allgemein befindet man sich in der Heimtabelle lediglich auf dem 15. Rang und kassierte die meisten Gegentreffer aller Heimteams.

Bochum:

vfl bochum logoDer VFL aus dem tiefen Westen konnte in den vergangenen Wochen richtig aufatmen und ist völlig erleichtert in die Länderspielpause gegangen. Während viele die beiden Aufsteiger schon früh wieder abgeschrieben haben, konnten sich die Bochumer auf den 12. Rang vorkämpfen und haben aktuell vier Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz. Neben dem Pokalerfolg über den FC Augsburg konnte man zudem drei der letzten vier und Ligaspiele gewinnen und somit knapp dreiviertel der Punkte an den letzten vier Spieltagen sammeln. Besonders defensiv hat man zur gewohnten Stabilität der Aufstiegssaison gefunden und kassierte bei den drei Erfolgen keinen Gegentreffer. Auswärts tut man sich jedoch weiterhin sehr schwer und verlor fünf der sechs Begegnungen. Den einzigen Erfolg fuhr man nur denkbar knapp beim sieglosen Schlusslicht aus Fürth ein und kassierte im Gegenzug gegen die Topteams, wie Bayern und Leipzig insgesamt gleich zehn Buden.

Gerade daheim geht die Werkself also als klarer Favorit in diese Partie, der aber durchaus schon ein wenig unter Druck steht. In der Offensiv von Bayer wird sich dieses Spiel entscheiden. Stehen die Ruhrpottler auch in Leverkusen so kompakt, wie in den letzten Partien, dürfte es ein kniffliges Unterfangen für die Seoane-Elf werden. Am Ende wird unserer Meinung nach aber die individuelle Qualität der Hausherren den entscheidenden Unterschied machen.

Tipp Leverkusen gegen Bochum:

Wir tippen daher darauf, dass Leverkusen gewinnt.


Die neue Spielzeit hat wieder richtig Fahrt aufgenommen, die internationalen Wettbewerbe sind im vollen Gange, die Stadien werden immer voller und wir freuen uns auf ein spannendes Fußballjahr 2021/22. Gerne könnt ihr unsere Empfehlungen, bei denen ihr auch ein gutes Gefühl habt, nachtippen. Viel Glück dabei! Und natürlich auch viel Spaß beim Schauen der Spiele!

Auf ein schönes Fußballwochenende! Wer unsere Tipps lieber als Podcast hören möchte hat hier die Chancen dazu:



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *