Skip to main content

Bundesliga Wett Tipps von Experten abgegeben – 23 Spieltag 2022

bundesliga tippsBundesliga Tipps 23 Spieltag! Die englischen Wochen stehen vor der Tür und damit gleichzeitig auch der Beginn der richtig heißen Phase. Noch rund drei Monate bis die Entscheidungen der aktuellen Spielzeit auch schon wieder gefallen sind. Deshalb haben wir im gewohnten Stile auch in dieser Woche wieder die interessantesten Begegnungen der Bundesliga herausgesucht, für euch analysiert und stellen euch hier unsere Bundesliga Tipps vor.


Zodiac Bet Bonus

Ist Zodiac Bet der Newcomer des Jahres?

Hier klicken – Du wirst nicht glauben was ZodiacBet kann

Dortmund – Gladbach 20.02.2022 um 17:30 Uhr

Mit drei Vertretern der Top 4 hat der Sonntag es so richtig in sich, wobei das Borussia-Duell dabei den Hingucker des Spieltags darstellt.

Dortmund:

Bundesliga Logo BVB Dortmund

Der Schmanckerl des Spieltags steigt am frühen Sonntagabend, wenn der Bayern-Verfolger Nummer eins zum einstigen Spitzenduell lädt. Schwarz-Gelbe Optimisten werden nach dem sehr überzeugenden 3:0 Erfolg bei Union Berlin und dem Patzer der Bayern einen Tag zuvor nämlich schon wieder leise von Meisterrennen murmeln. Der sechs Punkte Rückstand auf die Bayern konnte zumindest mal wieder hergestellt werden und auch die 2:5 Klatsche aus der vorherigen Woche gegen Leverkusen ein Stück weit vergessen gemacht werden. Betrachtet man die bisherige Liga-Leistung des Kalenderjahres kann der Ballspielverein auch durchaus zufrieden sein mit vier Siegen aus den fünf bisherigen Begegnungen. Alleine das Pokalaus beim Zweitligisten am Millerntor schmerzt noch sehr, war der aktuelle Titelträger doch als Favorit der Verbleibenden 16 Teams zuvor ausgemacht worden. Gerade daheim dürfte der Traum vom Meistertitel allerdings nicht platzen. Hier verlor die Rose-Elf überhaupt erst zwei Spiele. Beide gegen die Topteams aus Leverkusen und München. Mit durchschnittlich drei Toren pro Spiel gibt es zudem kein Team, welches öfter traf und auch hinten fing sich der BVB abseits der zwei Niederlagen in neun Partien erst zehn Gegentreffer.

Gladbach:

Bundesliga Logo Borussia Mönchen Gladbach

Trotz des 3:1 Erfolgs am Wochenende daheim gegen den FC Augsburg ist die Welt am Niederrhein aktuell alles andere als in Ordnung. Mit nur 26 Zählern befindet sich die Borussia weiterhin im Abstiegskampf und liegt momentan auf einem nicht zufriedenstellenden 13. Tabellenplatz. Der Sieg gegen den Abstiegskandidaten konnte die Serie von vier sieglosen Pflichtspielen brechen und war, nach dem 1:1 gegen Bielefeld und einem Pokal-Aus beim Zweitligisten aus Hannover, überlebenswichtig für Chef-Trainer Adi Hütter. Aus den neun vorherigen Ligaspielen konnten die Fohlen lediglich eine Partie, ausgerechnet gegen die Bayern, für sich entscheiden und befinden sich in der Formtabelle der letzten zehn Spieltage sogar auf dem vorletzten Rang, wobei es kein Team gab, welches in diesem Zeitraum mehr Gegentreffer gefangen hat.

Für die treffsichere Offensive des BVB also quasi eine Einladung die eigene Statistik noch etwas aufzuhübschen. Ganz so leicht gestaltet sich die Angelegenheit für Marco Rose und sein Team gegen dessen altem Arbeitgeber allerdings nicht. Die Gäste gehören noch immer zu einer der qualitativ am hochwertigsten besetzten Truppen der Liga und konnten die letzten beiden direkten Duelle in der Liga für sich entscheiden. Während diese Partie traditionell immer in einem Torbad endet, fiel in den letzten beiden Aufeinandertreffen lediglich jeweils ein Treffer, wovon wir angesichts der sowohl offensiven als auch defensiven Leistungen beider Teams an diesem Sonntag jedoch nicht ausgehen.

Dortmund gegen Gladbach:

Wir tippen daher darauf, dass mindestens drei Tore fallen werden.


Wettanbieter Tipp der Woche zum 23. Spieltag in der Bundesliga!

Bald ist dieser Wettanbieter sicherlich in der Liste der Wettanbieter mit Lizenz in Deutschland. Aber nicht deswegen zeigen wir euch heute bet-at-home. Sondern weil wir EXKLUSIV einen bet-at-home 5€ Wettbonus ohne Einzahlung anbieten können.

5 Euro Bet at Home Gutschein ohne eigene Einzahlung

Der 5 Euro Bet at Home Gutschein ohne eigene Einzahlung für Neukunden

So geht ihr dabei vor.

  1. Auf den Banner klicken
  2. Neues Konto eröffnen
  3. Der Gutschein wird manuell auf euer Konto gebucht. Ihr müsst nichts dafür machen. Da der Gutschein aber durch Mitarbeiter von bet-at-home bearbeitet wird, kann es bis zu 3 Tagen dauern um die 5€ zu erhalten.

Köln – Frankfurt 19.02.2022 um 18:30 Uhr

Auch das Topspiel brauch sich an diesem Wochenende nicht zu verstecken. Zwei Traditionsbrocken treffen im direkten Duell um Europa in der Domstadt aufeinander.

Köln:

Bundesliga Logo 1 FC KölnDer 1.FC musste am vergangenen Wochenende den nächsten kleinen Rückschlag im Kampf um Europa hinnehmen und verlor das direkte Duell bei RB Leipzig. Wie auch schon beim Spiel gegen die Bayern müssen sich die Geißböcke eingestehen, dass es aktuell für die Teams von ganz oben einfach noch nicht reicht. Das ist aber auch gar nicht der Anspruch der Baumgart-Elf, die vor rund einem halben Jahr noch in der Relegation stand und aktuell auf einem überragenden achten Rang liegt. Besonders daheim konnte der Effzeh, abgesehen von der unnötigen Niederlage gegen Augsburg, unter Baumgart das Rhein-Energie Stadion wieder zu einer Festung machen und liegt in der Heimtabelle mit durchschnittlich fast zwei Zählern pro Spiel auf Rang sieben. Auch direkte Konkurrenten, wie Leverkusen und Union, gingen hier nicht als Sieger vom Platz, während man das letzte Heimspiel gegen den Sportclub aus Freiburg sogar für sich entschied.

Frankfurt:

Bundesliga Logo Eintracht FrankfurtAuch die hessischen Adler konnten längst wieder auf die Führungsgruppe aufschließen, liegen zwar auf Rang zehn, haben aber gleichzeitig nur drei Punkte Rückstand auf die europäischen Plätze. Zuletzt lief es bei der SGE allerdings nicht mehr wirklich nach Plan. Die Mannschaft von Glasner konnte demnach in diesem Jahr erst einen Sieg einfahren, obwohl man bereits auf vier Abstiegskandidaten traf. Während der VFB Stuttgart noch knapp mit 3:2 bezwungen werden konnte, trennte sich die Eintracht mit einem Remis von Augsburg und verlor gegen Bielefeld und Wolfsburg. Besonders offensiv scheint die Elf wieder in die Muster der Anfangsphase zu verfallen und beließ es in diesen drei Partien bei einem einzigen Treffer.

In Anbetracht der aktuellen Form kumuliert mit der Heimstärke des FC scheint es sich hier, um eine klare Angelegenheit zu handeln. Einiges wird sicherlich auch davon abhängen, ob Top-Torjäger Modeste nach der Covod-19 Infektion im Kader sein wird. Auch sollte der Franzose es rechtzeitig schaffen, gehen wir jedoch von einer ausgeglichenen Partie, ähnlich wie beim 1:1 Remis im Hinspiel, aus. Wir glauben, dass sich die Offensive der Gäste erholen kann und uns ein richtig packender Offensivkampf erwarten wird.

Tipp Köln gegen Frankfurt:

Wir tippen daher darauf, dass beide Teams treffen.


Stuttgart – Bochum 19.02.2022 um 15:30 Uhr

Man ist schon fast geneigt, von einem Endspiel im Schwabenland zu sprechen, wobei es nicht der Aufsteiger aus Bochum ist, der hier gewaltig unter Druck steht.

Stuttgart:

Vfb Stuttgart LogoDer VFB, der in der vergangenen Spielzeit noch um Europa kämpfte, steckt aktuell ganz tief im Abstiegsdilemma. Auch am vergangenen Wochenende verloren die Schwaben nach tollem Kampf erneut mit 2:4 in Leverkusen, womit die Punkteausbeute in diesem Kalenderjahr weiterhin bei einem Zähler stagniert. Dementsprechend schaut auch die aktuelle Tabelle für die Matarazzo-Elf aus. Hier liegt man mittlerweile auf dem vorletzten Rang und hat selbst auf den Relegationsplatz schon vier Punkte Rückstand. Auch die einstige Heimstärke, angetrieben von der Cannstatter-Kurve, ist längst Geschichte. Während der Verein für Bewegungssport im eigenen Wohnzimmer derzeit seit vier Begegnungen auf einen Heimsieg wartet, konnte selbiger überhaupt erst drei Heimspiele gewinnen, was nur von Bielefeld noch unterboten werden kann. Bei den Gegentreffern daheim macht einem dann sogar keiner mehr etwas vor, hier kassierten die Stuttgarter ligaweit die meisten.

Bochum:

vfl bochum logoVor ein paar Monaten hätte man bei dieser Partie jedenfalls noch von einem Abstiegskrimi sprechen können, einem sogenannten 6-Punkte Spiel. Da spielt der Aufsteiger aktuell allerdings nicht wirklich mit. Der VFL hat tolle Monate hinter sich, welche am vergangenen Wochenende beim 4:2 Sieg daheim gegen die Bayern gipfelten. Mit diesem spektakulären Auftritt sicherte man sich tief im Westen den elften Tabellenplatz und hat momentan komfortable sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, damit neun Punkte auf die Hausherren. Die Reis-Elf fühlt sich daheim jedoch um einiges wohler und konnte dementsprechend auswärts bisher auch nur die beiden Konkurrenten aus Fürth und Augsburg besiegen. In der Auswärtstabelle liegt der VFL damit auf dem vorletzten Rang, wobei es kein Team gibt, dass auf fremden Rasen so wenig Tore erzielen konnte (7).

Wenn der VFB gegen den frechen Aufsteiger holen möchte, dann muss er es im heimischen Schwabenland machen. Auch die Ausreden rund um die vielen Verletzten gelten nicht mehr, da der Kader seit einigen Wochen nun bestens besetzt ist. Allerdings konnten die Hausherren auch im Hinspiel in Bochum schon einen Punkt beim 0:0 entführen und gestalteten die Partie völlig offen. Auch den furiosen Bayern Sieg sollte man nicht an einen zu hohen Nagel hängen, da dies im Fußball schon so oft eine direkte Kehrtwende bedeutet hat.

Tipp Stuttgart gegen Bochum:

Wir tippen daher, dass höchstens zwei Tore fallen werden.


Bundesliga Tipps von SMSBETS


Hertha – Leipzig 20.02.2021 um 19:30 Uhr

Die aktuell wirklich alt aussehende Dame empfängt die wieder erstarkten Leipziger. Die Richtung in die diese Partie läuft, dürfte anhand dieser Überschrift schon von vornerein deutlich sein.

Hertha:

Bundesliga Logo Hertha BSC Berlin

Nach der 1:2 Niederlage bei Schlusslicht Fürth hat auch Investor Lars Windhorst, wie man auf gut Deutsch so sagt, die Schnauze voll und betitelt das Investment öffentlich als Fehler, der bis dato nur Nachteile mit sich bringe. Belegen lässt sich dies sowohl an der aktuellen Tabellensituation als auch beim Betrachten der aktuellen Formkurve. Tabellarisch liegt der Big-City Club aktuell nämlich auf dem 14. Rang und hat lediglich noch einen Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz. Wendet man dann den Blick auf die Leistungen der West-Berliner in der Rückrunde, verschärft sich die aktuelle Situation sogar noch. Aus den fünf Partien konnten Korkut und seine Mannschaft gerade einmal zwei Pünktchen entführen, liegen damit auf dem vorletzten Rang der Rückrundentabelle und erzielte gerade einmal vier Treffer, weniger schoss kein Team der Liga. Im heimischen Olympiastadion hatte sich die Hertha vor dem Jahreswechsel eigentlich versöhnlich von den Zuschauern verabschiedet. So blieb man im eigenen Wohnzimmer die letzten fünf Partien ungeschlagen und konnte zum Abschluss mit dem 3:2 gegen den BVB ein echtes Highlight setzen. Auch hier konnte man im neuen Jahr allerdings erst einen Punkt sammeln und verabschiedete sich zudem noch aus dem DFB-Pokal, ausgerechnet gegen den Stadtrivalen.

Leipzig:

Bundesliga Logo RB leipzigDen von den Hertha-Anhängern erhoffte Effekt durch Tayfun Korkut, konnte Ex-Schalke Coach Domenico Tedesco bei den heutigen Gästen bewirken. Diese konnten unter dem neuen Chef-Trainer in kürzester Zeit auf einen Champions-League Rang hüpfen und stellen das erfolgreichste Team der Rückrunde hinter Leverkusen. Neben dem Einzug ins DFB-Pokal Viertelfinale über Hansa Rostock gewannen die Sachsen demnach auch in der Liga vier der fünf Partien im neuen Jahr. Dabei stellten lediglich die Bayern einen Stolperstein für den neureichen Ost-Club dar, wobei RB auch hier nur denkbar knapp mit 2:3 verlor und das Spiel über weite Teile ausgeglichen gestalten konnte. Möchte man, ähnlich wie in der vergangenen Spielzeit, wieder ganz oben angreifen, muss man allerdings die Probleme auf des Gegners Platz unter Kontrolle kriegen. Mit dem Sieg beim VFB Stuttgart und dem damit verbundenen ersten Auswärts-Dreier der Saison ist der erste Schritt in die richtige Richtung gemacht, wobei der 2009 neu gegründete Club in der Auswärstabelle noch immer auf Rang 13 liegt.

Auch Tedesco konnte mit den Gästen aus drei Partien auf fremden Rasen nur vier Zähler mitnehmen. Allerdings war auch hier, bereits eine deutliche Leistungssteigerung zu erkennen. Davon kann man bei den Hausherren bereits seit einigen Jahren, aber vor allem aktuell, nicht ansatzweise sprechen. Während die Hertha die letzten acht direkte schon nicht gewinnen konnte, endete auch das Hinspiel desaströs mit 0:6 für RB und das bei einem Leistungsunterschied, der aktuell noch deutlich größer zu bewerten ist

Tipp Hertha gegen Leipzig:

Wir tippen daher, dass Leipzig das Spiel gewinnt.

Mainz – Leverkusen 18.02.2021 um 20:30 Uhr

Der Spieltag startet mit den Mainzern, die weiterhin von Europa träumen dürfen, allerdings die Mannschaft der aktuellen Stunde an diesem Freitagabend zu Gast haben.

Mainz:

Mainz 05 LogoDer FSV belegt mit 31 Punkten momentan den neunten Tabellenplatz, hat aber nur drei Punkte Rückstand auf einen Champions-League Platz. Die fehlenden Spannung im Meisterrennen wird, im Kampf um Europa also recht gut kompensiert. Trotz der beiden guten Vorstellungen zuletzt gegen die beiden direkten Konkurrenten aus Freiburg (1:1) und Sinnsheim (2:0 Sieg) wird Bo Svensson, mit dem Start in das neue Jahr nicht vollkommen zufrieden sein. Auch in der Rückrundentabelle liegt man zwar ebenfalls auf dem neunten Rang, hat vor allem bei der Niederlage gegen Schlusslicht Fürth jedoch ´wertvolle Punkte verschenkt. Auch das Pokalaus in Bochum hat bei den 05ern für etwas Unruhe gesorgt. Trotzdem scheint man sich, in der Karnevalshochburg davon nicht beirren zu lassen und wieder in die Spur gefunden zu haben. Besonders auf die Heimstärke konnte der FSV in dieser Spielzeit setzen. In der heimischen MEWA Arena verlor man überhaupt es eine Partie, konnte die letzten vier Begegnungen für sich entscheiden und befindet sich in der Heimtabelle auf einem überragenden vierten Rang.

Leverkusen:

Bundesliga Logo Bayer LeverkusenDie Mannschaft der bisher noch jungen Rückrunde kann diese Zahlen natürlich nochmal deutlich übertreffen. Die Werkself ist in diesem Kalenderjahr nämlich noch ungeschlagen und konnte unübertroffene 13 Punkte aus den fünf Partien mitnehmen. Vor allem offensiv macht die Seoane-Elf aktuell richtig Spaß, was Bayer unter anderem beim 5:1 Kantersieg gegen den BVB eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Allgemein traf Leverkusen in diesem Jahr immer mindestens doppelt, stellt mit bereits 18 Treffern die gefährlichste Offensive der Rückrunde und auch insgesamt hinter den Bayern die treffsicherste Angriffsreihe.

Den formstarken Gästen steht mit der Heimmacht aus Rheinland-Pfalz also ein richtiger Brocken, der vor allem durch mannschaftliche Geschlossenheit und Zweikampfstärke überzeugt. Im Hinspiel hielt diese Kompaktheit auch zumeist an, konnte von Bayer aber einmal entscheidend geknackt werden, wodurch Leverkusen mit 1:0 als Sieger vom Platz ging. Von einem ähnlichen Auftritt gehen wir auch daheim vom FSV aus. Man ist sich der offensiven Stärke der Gäste natürlich bewusst und wird versuchen, diese nicht in ihren Rhythmus kommen zu lassen.

Tipp Mainz gegen Leverkusen:

Wir tippen daher darauf, dass höchstens zwei Tore fallen.

Bielefeld – Union 19.02.2022 um 15:30 Uhr

In dieser Begegnung treffen zwei Gefühlswelten aufeinander, auch wenn in den letzten Wochen kein großer Unterschied zwischen Beiden auszumachen war.

Bielefeld:

Arminia Bielefeld LogoNach sechs ungeschlagenen Partien in Serie musste die Arminia am vergangenen Wochenende beim 0:2 in Sinnsheim mal wieder einen kleinen Dämpfer im Kampf um den Klassenerhalt hinnehmen. Die vorherige beste Phase seit dem Wiederaufstieg hat allerdings dafür gesorgt, dass der DSC, wenn auch nur auf Grund der besseren Tordifferenz, aktuell zumindest auf dem 15. Rang liegt. Betrachtet man jedoch lediglich die letzten fünf Spieltage, grüßt die Mannschaft von Frank Kramer schon von Platz 13 und bei den letzten zehn Spieltagen strahlen einen die Bielefelder sogar vom 11. Platz an. Der Grund für diesen Leistungsaufschwung liegt, wie so oft bei den Ostwestfalen, an der wieder gewonnenen defensiven Kompaktheit. Ligaweit kassierte nämlich kein Team an diesen zehn Spieltagen weniger Gegentreffer (11) und auch alle Siege in diesem Zeitraum ereigneten sich ohne Gegentreffer.

Union:

Bundesliga Logo 1 FC Union BerlinEin richtiger Leistungsabfall war bei den Köpenickern zuletzt zwar auch nicht zu erkennen, trotzdem scheint seit dem Kruse-Abgang in den entscheidenden Momenten immer das letzte Quäntchen, oft wahrscheinlich wirklich der Torjäger, der nun für den VFL Wolfsburg auf Torjagd geht, zu fehlen. Demnach verlor die Fischer-Elf seit diesem Abgang beide Spiele ungewöhnlich deutlich mit 0:2 und 0:3 und konnte dabei eben keinen Treffer erzielen, wobei die Ost-Berliner in den vier vorherigen Pflichtspielen immer mindestens doppelt trafen und sechs Begegnungen am Stück nicht verloren haben. Dank dieser Leistungen darf der Hauptstadt-Club selbstverständlich von einem weiteren Jahr Europa träumen und liegt aktuell auf dem siebten Rang, allerdings punktgleich mit Platz vier. Auch in der Fremde brauch Eisern Union sich nicht zu verstecken. Auf fremden Rasen unterlag man nur in einem der letzten fünf Spielen und liegt in der Auswärtstabelle auf einem starken sechsten Rang.

Es gilt für die Gäste wohl vor allem psychisch den Wechsel zu verdauen, um wieder an die Leistungen aus den vorherigen Monaten anzuknüpfen. Wie könnte dies besser gelingen, als mit einem Erfolg bei den defensiv so starken Bielefeldern. Dies gelang Union bereits im Hinspiel mit einem, für die Hausherren typischen, 1:0 Erfolg. Wir gehen daher von einem ähnlichen Spielverlauf wie in der Hinrunde aus. Die Arminia wird ihren Matchplan auch an diesem Samstag nicht ändern und Union zunächst bemüht sein, wieder Sicherheit in das eigene Spiel zu bringen.

Tipp Bielefeld gegen Union:

Wir tippen daher darauf, dass Bayern das Spiel mit einem Tor Handicap gewinnt.


Das deutsche Fußball-Oberhaus ist furios in das neue Kalenderjahr gestartet und verspricht uns einiges für die kommenden Monate. Frisch ausgeruht und höchst motiviert versuchen die Vereine, sich in eine komfortable Ausgangsposition für den Endspurt zu bringen. Gerne könnt ihr unsere Empfehlungen, bei denen ihr auch ein gutes Gefühl habt, nachtippen. Viel Glück dabei! Und natürlich auch viel Spaß beim Schauen der Spiele!

Auf ein schönes Fußballwochenende! Wer unsere Tipps lieber als Podcast hören möchte hat hier die Chancen dazu:



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *