Skip to main content

Bundesliga Wett Tipps von Experten abgegeben – 5 Spieltag 2021

bundesliga tippsBundesliga Tipps 5 Spieltag! Die internationalen Wettbewerbe sind auch in die neue Spielzeit gestartet und  Deshalb haben wir im gewohnten Stile auch in dieser Woche wieder die interessantesten Begegnungen der Bundesliga herausgesucht, für euch analysiert und stellen euch hier unsere Bundesliga Tipps vor.


Zodiac Bet Bonus

Ist Zodiac Bet der Newcomer des Jahres?

Hier klicken – Du wirst nicht glauben was ZodiacBet kann

Dortmund – Union 19.09.2021 um 17:30 Uhr

Ein Topspiel zweier Teams, die gut gestartet sind und vor einer tollen Kulisse den Rasen zum Brennen bringen werden.

Dortmund:

Bundesliga Logo BVB Dortmund

Der BVB konnte sich auch im schwierigen Auswärtsspiel in Leverkusen mit 4:3 durchsetzen, wobei erneut die Offensive um Superstar Haaland überzeugen konnte, der schon wieder gleich doppelt treffen konnte. Auch unter der Woche bestritt man den Auftakt in der Champions-League erfolgreich und gewann mit 2:1 in Istanbul bei Besiktas. Damit gewann man fünf der bisherigen sieben Pflichtspiele, traf immer und konnte bei den Siegen im Schnitt rund dreieinhalb eigene Treffer erzielen. In der Liga belegt man aktuell den dritten Rang, während nur die Bayern genauso viele Treffer wie die Elf von Rose erzielte. Gerade im heimischen Wohnzimmer ist Schwarz-Gelb dabei eine Macht. So gewann man nicht nur die beiden bisherigen Partien der Spielzeit daheim, sondern auch insgesamt die letzten sechs Ligaspiele zu Hause.

Union:

Bundesliga Logo 1 FC Union Berlin

Auch Union wird mit dem Start in die Spielzeit 2021/22 zufrieden sein. Neben der Qualifikation zur Hauptrunde der Conference-League konnte man auch in der ersten Pokalrunde den Drittligisten von Türkgücü München bezwingen. Im Ligabetrieb läuft es ebenfalls nicht schlecht. So ist man bisher noch ungeschlagen, hat dank der drei Unentschieden jedoch auch erst sechs Punkte auf dem Konto, die momentan Platz acht bedeuten. Allerdings verlief gerade die Nullnummer am vergangenen Wochenende An der alten Försterei gegen den FC Augsburg relativ enttäuschend, während die Unentschieden gegen Leverkusen und in Hoffenheim durchaus respektabel waren. Auch wenn das 2:2 in Sinnsheim sicherlich eins der besseren Remis war, wartet man in der Hauptstadt nun schon seit sieben Auswärtspartien auf einen Dreier in der Fremde.

Auch beim BVB verlor „Eisern Union“ bisher alle vier Duelle (daheim gewann man beide), wobei man bei den beiden Ligaspielen im Signal-Iduna Park insgesamt mit 7:0 abgefertigt wurde. Zu dem kommt die kürzere Erholungspause der Elf von Urs Fischer nach den europäischen Reisen. Gerade nach den jüngsten Auftritten des BVB denken wir, dass die Mannschaft zumindest daheim gegen Union nichts anbrennen lassen wird und die nächsten drei Punkte im Ruhrpott behalten kann.

Dortmund gegen Union:

Wir tippen daher darauf, dass Dortmund das Spiel gewinnt.


Wettanbieter Tipp der Woche zum 5. Spieltag in der Bundesliga!

Bald ist dieser Wettanbieter sicherlich in der Liste der Wettanbieter mit Lizenz in Deutschland. Aber nicht deswegen zeigen wir euch heute bet-at-home. Sondern weil wir EXKLUSIV einen bet-at-home 5€ Wettbonus ohne Einzahlung anbieten können.

5 Euro Bet at Home Gutschein ohne eigene Einzahlung

Der 5 Euro Bet at Home Gutschein ohne eigene Einzahlung für Neukunden

So geht ihr dabei vor.

  1. Auf den Banner klicken
  2. Neues Konto eröffnen
  3. Der Gutschein wird manuell auf euer Konto gebucht. Ihr müsst nichts dafür machen. Da der Gutschein aber durch Mitarbeiter von bet-at-home bearbeitet wird, kann es bis zu 3 Tagen dauern um die 5€ zu erhalten.

Stuttgart – Leverkusen 19.09.2021 um 15:30 Uhr

Während die Hausherren langsam ins Straucheln geraten, befinden sich die Gäste noch in der Spur.

Stuttgart:

Vfb Stuttgart LogoNach den beiden Feuerwerken mit dem 6:0 in der ersten Pokalrunde gegen den BFC Dynamo Berlin und dem 5:1 zum Ligaauftakt über die Spielvereinigung Greuther Fürth kam bei den Schwaben nicht mehr all zu viel. Darauf folgten zwei Niederlagen gegen Leipzig und Freiburg und ein irgendwie erzwungenes 1:1 Unentschieden am vergangenen Wochenende in Frankfurt. Damit steht man it vier Punkten aktuell auf dem zehnten Rang, womit man noch völlig im Soll steht, droht aber weiter abzurutschen. Zu der angespannten Personalsituation kommt noch der Platzverweis von Anton aus dem letzten Spiel hinzu. Den einzigen Dreier der Spielzeit konnte man allerdings daheim einfahren, auch wenn man zuletzt daheim mit 2:3 dem SC Freiburg unterlag und auch drei der letzten vier Heimpartien der vergangenen Saison verloren gingen.

Leverkusen:

Bundesliga Logo Bayer LeverkusenFür die Gäste sieht die Welt da schon noch etwas besser aus. Diese verloren das Spitzenspiel am Wochenende beim BVB allerdings auch mit 3:4, konnten aus den drei vorangegangenen Begegnungen aber sieben Zähler holen, womit man sich momentan auf dem sechsten Rang befindet. Die Champions-League Plätze sind damit nur zwei Punkte entfernt und in dieser frühen Phase noch kein Grund zur Beunruhigung gegeben. Aus den beiden Auswärtspartien dieser Spielzeit konnte man zu dem immerhin vier Punkte gegen Augsburg und Union sammeln, gewann die letzten fünf Spiele der vergangenen Saison auf fremden Rasen allerdings alle nicht und erzielte lediglich einen Treffer.

Die Bilanz der direkten Duelle spricht ganz klar für die Werkself, die seit fünf Spielen gegen den VFB ungeschlagen ist und vier davon sogar für sich entscheiden konnte. Die letzten Partie im Schwabenland ging jedoch 1:1 Remis aus und auch im Jahr davor gewann Bayer nur knapp mit 1:0. In der Mercedes Benz Arena ist also durchaus etwas möglich für die Hausherren, die jedoch wie erwähnt unter starkem Verletzungspech leiden. Außerdem befindet Bayer sich in toller Verfassung und lieferte auch bei der bisher einzigen Niederlage eine ordentliche Leistung ab.

Tipp Stuttgart gegen Leverkusen:

Wir tippen daher darauf, dass Leverkusen das Spiel gewinnt.


Wolfsburg – Frankfurt 19.09.2021 um 19:30 Uhr

Ein Duell zweier Europapokal-Teilnehmer, zwischen den aktuell aber kaum mehr Platz in der Tabellen sein könnte.

Wolfsburg:

Logo Vfl WolfsburgDen VFL kann man aktuell wohl, als das Team der Stunde betiteln. Die Wölfe sind nämlich das einzige Team, welches die vier Partien ohne Punktverlust absolvieren konnte und damit selbstredend an der Tabellenspitze steht. Vor allem defensiv stehen die Niedersachsen, ähnlich wie in der vergangenen Spielzeit schon, enorm kompakt und kassierten somit erst einen Gegentreffer. Auch beim Champions-League Auftakt trennte man sich 0:0 in Lille, womit man ebenfalls zufrieden sein kann. Der einzige Dorn im Auge der Wölfe ist die erste Pokalrunde, in der man eigentlich auch gewann, durch einen Wechsel zu viel die Partie im Nachhinein aber gegen die Elf von van Bommel gewertet wurde. Mit sechs Treffern erzielte man zwar nur die siebtmeisten Treffer der Liga, ist aber seit drei Spielen ohne Gegentreffer und das obwohl man auf Leipzig und den erwähnten französischen Meister aus Lille getroffen ist.

Frankfurt:

Bundesliga Logo Eintracht FrankfurtDie Eintracht hat da ganz andere Sorgen. Zwar verlor man bisher auch erst ein Ligaspiel, hat auf dem Siegeskonto aber noch gar keinen stehen. So trennte man sich, nach der 2:5 Klatsche zum Auftakt gegen den BVB, drei Mal in Folge Unentschieden, obwohl man auf ersatzgeschwächte Stuttgarter und die beiden Abstiegskandidaten aus Bielefeld und Augsburg traf. Außerdem verlor man bereits im DFB-Pokal mit 0:2 gegen den Drittligisten aus Mannheim. Der, in der letzten Spielzeit noch so gefürchtete, Angriff ist komplett verflogen und die Adler können noch immer kein Tor eines Angreifers verbuchen. Auch insgesamt traf man in den fünf Pflichtspielen gerade einmal vier Mal, wobei ein Tor ein Eigentor war. Zu dem kommt die europäische Belastung vom Donnerstag (das Ergebnis kennen wir noch nicht, die Prognosen werden bis Donnerstagabend fertig gestellt.)

Auch der direkte Vergleich geht eindeutig an die Norddeutschen, die in den letzten sechs Aufeinandertreffen bei einem Unentschieden vier Mal gewinnen konnten. Auch in dieser Partie sehen wir den VFL ganz klar vorne. Bei der offensiven Harmlosigkeit der Eintracht, die gleichzeitig auf die beste Defensive der Liga trifft, fällt es uns schwierig, sich ein anderes Resultat als einen Sieg der Hausherren vorzustellen.

Tipp Wolfsburg gegen Frankfurt:

Wir tippen daher, dass Wolfsburg das Spiel gewinnt.


Bundesliga Tipps von SMSBETS


Köln – Leipzig 18.09.2021 um 18:30 Uhr

Die Hausherren gehen in dieses Topspiel zwar als Außenseiter, liegen aktuell aber fünf Plätze vor dem Vizemeister.

Köln:

Bundesliga Logo 1 FC Köln

Der 1.FC ist richtig stark in die Spielzeit nach der Rettung in letzter Sekunde gestartet. Ohne großen personellen Umbruch hat Steffen Baumgart es geschafft, die Mannschaft wieder auf den richtigen Weg zu bringen und das mit richtig tollem Fußball. Auch die Resultate stimmen, denn mit sieben Zähler steht man aktuell auf dem siebten Rang. Am vergangenen Spieltag verschenkte man zwar spät durch ein Eigentor noch die drei Punkte in Freiburg, präsentierte sich vorher aber wieder sehr dominant. Auch gegen Bochum und Hertha war man die bessere Mannschaft, während man selbst bei der 2:3 Niederlage gegen den FC Bayern zeitweise gut mithalten konnte. Hinzu kommen die Fans im Rücken, die den Geißböcken scheinen gut zu tun. Man gewann daheim nämlich gleich beide Partien. 

Leipzig:

Bundesliga Logo RB leipzigAnders sieht es bei den Sachsen aus, die den eigenen Erwartungen aktuell stark hinterher hinken. Mit nur drei Zählern aus den vier Partien liegt man momentan gerade mal auf dem 12. Rang. Auch unter der Woche hatte man nicht den Hauch einer Chance gegen den Meister aus Manchester und verlor deutlich mit 3:6. Damit konnte man nach zwei erfolgslosen Spielen immerhin mal wieder selbst treffen, fiel in der Defensive zeitgleich aber komplett auseinander. Mit Bayern und Wolfsburg hatte man natürlich auch zwei weitere schwierige Gegner, aber das 0:1 zum Auftakt in Mainz darf, wenn man schon die Spitzenspiele verliert, nicht passieren. Zu dem verlor man bisher drei der vier Auswärtsspiele der Saison und gewann nur gegen den Zweitligisten aus Sandhausen im Pokal, wenn es auf fremden Rasen ran ging.

Als Favorit gehen die Gäste natürlich trotzdem in diese Begegnung. Allerdings gewann man auch in der vergangenen Spielzeit kein Duell. Nach dem torlosen Remis aus dem Hinspiel, verlor man in der Rückrunde sogar mit 1:2 in der Domstadt. Wir denken, dass Köln RB, ähnlich wie die Mainzer dies gemacht haben, das Leben schwer machen wird. Der Fokus dabei liegt, trotz der tollen Form aktuell, natürlich zunächst auf einer kompakten Defensive.

Tipp Köln gegen Leipzig:

Wir tippen daher, dass höchstens zwei Tore fallen werden.

Augsburg – Gladbach 18.09.2021 um 15:30 Uhr

Zwei Teams, die mit den ersten vier Spieltagen nicht zufrieden sein werden und gefordert sind in diesem direkten Duell.

Augsburg:

Bundesliga Logo FC AusgburgDen FCA hat es noch etwas härter getroffen als die heutigen Gäste. Die Bayern konnten sich im Pokal bei der Pflichtaufgabe zwar noch gegen Greifswald durchsetzen, gewannen danach aber bislang keine Partie mehr. Zwei torlose Remis in Frankfurt und bei Union stellen bisher die einzigen Punkte dar, die durch zwei Klatschen daheim ergänzt werden. 0:4 unterlag man hier der TSG Hoffenheim und 1:4 zwei Wochen später hatte man auch gegen Leverkusen nicht den Hauch einer Chance. Damit traf man gerade einmal selbst und bekam bereits acht Gegentreffer. Damit stellt man die harmloseste Offensive und belegt den vorletzten Tabellenrang. Schaut man sich nur die Heimtabelle an, rutscht man sogar an das Tabellenende mit einer bereits jetzt minus sieben Toren schlechten Differenz.

Gladbach:

Bundesliga Logo Borussia Mönchen GladbachNach dem Pokalerfolg auf dem Betzenberg und dem 1:1 gegen die Bayern, sahen die Fohlen auch schlecht aus. Man verlor beide Partien bei Union und in Leverkusen, während man bei Letzteren gleich mit 1:4 unterging. Ähnlich wie bei den Hausherren im heimischen Stadion sieht es also auch für die Borussia in der Fremde aus. Hier verlor man ebenfalls beide Begegnungen und steht mit minus fünf Treffern gerade so noch auf dem vorletzten Rang. Der erste Saisonsieg am vergangenen Wochenende beim 3:1 gegen Bielefeld dürfte allerdings Hoffnung machen. Gerade die Offensive um Kapitän Stindl, der gleich doppelt traf, spielte endlich wieder mutig auf.

Beide Teams haben nur wenige Ausfälle zu beklagen, sind aber beide in der Pflicht zu liefern. Ein Sieg reicht der Borussia nicht, um wieder vorne anzugreifen und die Augsburger drohen schon früh im Abstiegskampf eine Dauerkarte zu buchen. Unserer Meinung nach bringt der Befreiungsschlag der Elf von Adi Hütter psychisch einen großen Vorteil mit sich und auch die individuelle Qualität spricht natürlich für die Elf vom Niederrhein.

Tipp Augsburg gegen Gladbach:

Wir tippen daher darauf, dass Gladbach das Spiel für sich entscheidet.

Hertha – Fürth 17.09.2021 um 20:30 Uhr

Ein direktes Duell zweier Abstiegskandidaten? Die bisherigen Leistungen lassen dies auf alle Fälle vermuten.

Hertha:

Bundesliga Logo Hertha BSC BerlinDer Hertha gelang am vergangenen Wochenende zwar endlich der erste Punktgewinn und das gleich dreifach, spielerisch war die Vorstellung der Hauptstädter aber erneut keineswegs überzeugend. Der Aufsteiger aus Bochum dominierte das Spiel, während der „Big-City Club“ sich auf Konter und Einzelaktionen verlassen musste. Dies sah auch zuvor ähnlich aus, als man die ersten drei Ligaspiele verlor und dabei eine Tordifferenz von 2:10 Treffern auf dem Konto stehen hatte. Auch im Pokal gewann man erst kurz vor Schluss mit 1:0 in Meppen und konnte auch dort das eigene Publikum nicht begeistern. Mit den drei Punkten steht man dementsprechend aktuell auf dem Relegationsplatz und droht wieder in den Abstiegskampf der diesjährigen Spielzeit eingespannt zu sein. Hoffnung dürften die Neuzugänge machen, die in Form von Serdar gleich doppelt und dem eingewechselten Maolida beide trafen.

Fürth:

Greuther Fürth logoAuch für den BVB verlief der Start ordentlich mit einigen kleinen Holpersteinen auf dem Noch kritischer gestaltet sich die erste Saison nach dem Aufstieg für die SpVgg aus Fürth. Diese tragen mit gerade einmal einem Punkt bereits jetzt die rote Laterne und weisen mit minus neun Toren auch die schlechteste Tordifferenz der Liga auf. Mit jeweils elf Gegentreffern stoßen somit auch die beiden anfälligsten Defensiven heute im direkten Duell aufeinander. Für Fürth wird es wichtig überhaupt mal wieder ein Erfolgserlebnis zu landen, da man seit mittlerweile 220 Minuten schon ohne eigenen Treffer ist. Zu dem kommt noch das Pokalaus gegen den Viertligisten aus Babelsberg gleich in der ersten Runde.

Beide Teams sind verunsichert, müssen in diesen direkten Duellen aber punkten. Wir gehen trotz der schwachen Form von einem offensiven Spiel aus, dass die Hertha gestalten wird, die gerade zu Hause dem noch höheren Druck ausgesetzt ist. Dadurch können sich für die schnellen Fürther Offensivspieler Räume ergeben, die es zu nutzen gibt. Gewinnen wird hier die Mannschaft, die die bessere Tagesform erwischt und den Kampf besser annimmt.

Tipp Hertha gegen Fürth:

Wir tippen daher darauf, dass beide Teams treffen.


Die neue Spielzeit hat wieder richtig Fahrt aufgenommen, die internationalen Wettbewerbe laufen wieder, die Stadien werden immer voller und wir freuen uns auf ein spannendes Fußballjahr 2021/22. Gerne könnt ihr unsere Empfehlungen, bei denen ihr auch ein gutes Gefühl habt, nachtippen. Viel Glück dabei! Und natürlich auch viel Spaß beim Schauen der Spiele!

Auf ein schönes Fußballwochenende! Wer unsere Tipps lieber als Podcast hören möchte hat hier die Chancen dazu:



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *