Skip to main content

Sportingbet Login – Fehler, Probleme und Hilfe

Sportingbet LogoWer schon einmal bei einem Online-Buchmacher Wetten platziert hat, wird vielleicht schon einmal Probleme beim Login gehabt haben. Damit diese bei Sportingbet so schnell wie möglich gelöst werden, haben wir uns mit dem Thema etwas näher auseinandergesetzt. In den folgenden Abschnitten dreht sich alles um den Sportingbet Login – wir geben die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Alles wichtige über den Sportingbet Login

Für den Login bei Sportingbet rufst Du zunächst die Website www.sportingbet.com in Deinem Browser auf. Dort findest Du oben rechts in der Ecke den Button EINLOGGEN. Danach kannst Du entweder Deine E-Mail-Adresse oder User-ID eintippen.

sportingbet Login

sportingbet Login (Screenshot)

Direkt darunter folgt die Eingabe des Passworts. Sind alle Angaben korrekt, schließt Du die Anmeldung mit einem Klick auf LOG-IN ab und befindest Dich jetzt in Deinem Sportwetten-Konto bei Sportingbet.

Sportingbet Login geht nicht – Die häufigsten Ursachen

Gelingt der Login in Dein Wettkonto nicht, empfehlen wir, zunächst die technischen Gegebenheiten zu überprüfen: Ist die Homepage ganz normal erreichbar oder liegen eventuell Serverprobleme vor? Wie stabil ist Deine Internetverbindung und verfügst Du über genug Datenvolumen, falls Du Dich über Dein Smartphone einloggen möchtest?

Login Fehlermeldung Sportingbet

Login Fehlermeldung bei Sportingbet (Screenshot)

Sieht hier alles gut aus und der Login funktioniert trotzdem nicht, gibt es ein paar weitere Ursachen, an denen es liegen kann. Das sind unsere Tipps:

Groß und Kleinschreibung nicht beachtet: Auch wenn Du die Großschreibtaste versehentlich aktiviert hast, ist das Passwort falsch. Das kann in Eile schnell passieren, ist aber kein Problem. Denn in den Systemeinstellungen kannst die Funktion wieder deaktivieren und die Passworteingabe sollte gelingen.

Der Wettanbieter ist nicht erreichbar: Falls die Website von Sportingbet nicht erreichbar ist, liegt eine Störung vor oder es werden Wartungsarbeiten durchgeführt. Diese kündigt der Anbieter in der Regel vorher auf seiner Website an. In dem Fall bleibt Dir nichts anderes übrig, als abzuwarten, bis die Website wieder läuft.

Zahlendreher / Buchstaben: Ein Buchstaben- oder Zahlendreher hat sich schnell eingeschlichen und macht den Login unmöglich. Über das Augensymbol hast Du die Möglichkeit, die Eingabe unverschlüsselt zu sehen. Nutze die Funktion, dann sollten sich auch keine simplen Fehler mehr einschleichen.

Durchatmen und erneut einloggen: Egal, weshalb Du Dich nicht einloggen kannst: Bewahre einen kühlen Kopf. Das gilt auch für die Zeit danach – nichts ist unnötiger als eine Frustwette, wenn Dein Wettaccount wieder verfügbar ist. Denn sie sind nur selten von Erfolg gekrönt.

Ganz wichtig – Vermeide viele Fehlversuche beim einloggen

Wenn der Login nach den ersten Versuchen nicht gelingen will, solltest Du ganz genau vorgehen, denn bei zu vielen Fehlversuchen schließt der Wettanbieter Deinen Account. Das kann nervig sein, wenn zum Beispiel die Spiele der Bundesliga anlaufen, und noch schnell eine Wette platziert werden soll. Aber auch wenn Du das Passwort zu oft falsch eingibst, ist das nicht weiter dramatisch, denn es handelt es sich nur um eine temporäre Sperre. Fällt diese an, solltest Du Dich direkt an den Kundensupport wenden, der Dir weiterhelfen und das Wettkonto wieder entsperren kann.

Mögliche Probleme mit dem Login über die App

Wenn Du Dich mit einem mobilen Gerät über die Sportingbet App einloggen möchtest, dies aber nicht möglich ist, gilt es zunächst, die technischen Voraussetzungen zu prüfen: Besteht eine gute Internetverbindung und verfügst Du über ausreichend Datenvolumen? Wird mindestens eine der beiden Voraussetzungen nicht erfüllt, dauert der Ladevorgang eventuell zu lange und der Login kann nicht funktionieren. Wurde das Passwort zu oft falsch eingegeben, kann es helfen, den Cache in den Internet-Optionen zu löschen. Aktiviere zudem die Option Javascript. Falls alles nichts hilft, raten wir zur Kontaktaufnahme mit dem Kundensupport.

Ich habe das Passwort für den Sportingbet Login vergessen

Wer das Passwort für den Sportingbet Login vergisst und es zu oft falsch eingegeben hat, muss sich ein neues besorgen und zudem den Wettaccount wieder freischalten lassen. Dafür ist eine Kontaktaufnahme mit dem Support notwendig, die am schnellsten über den Live-Chat gelingt, der allerdings nur über Umwege zu erreichen ist.

Sportingbet Passwort anfordern

Neues Sportingbet Passwort anfordern (Screenshot)

Gehe wie folgt vor: Klicke zunächst auf das Fragezeichen oben auf dem Bildschirm. Danach kommst Du zum FAQ-Bereich. Dort musst Du Dich erst durch das entsprechende Thema klicken. Wenn Du nicht die passende Antwort auf Deine Frage erhältst, musst Du am Ende angeben, dass Dir nicht weitergeholfen werden konnte. Erst dann hast Du die Möglichkeit, Dich in den Live-Chat zu begeben. Das ist umständlich, wird aber auch von manch anderem Wettanbieter wie zum Beispiel bet365 so praktiziert. Siehe dazu bet365 Kontakt.

Infos zum Weg über den Kundensupport

Die fehlerhafte Auswertung einer Wette oder eine Auszahlung, die nicht bearbeitet wird, können sehr ärgerlich sein. Bringe Deinen Unmut aber bitte nicht durch ein aggressives Auftreten gegenüber dem Kundensupport zum Ausdruck. Denn: Das ist wahrscheinlich nicht der beste Weg, damit Dir schnell und vernünftig weitergeholfen wird – und sollte auf jeden Fall vermieden werden. Bleibe möglichst entspannt, und wir gehen davon aus, dass Dich der Sportingbet Support tatkräftig unterstützt.

Mein Wettkonto ist gesperrt – Das kannst du jetzt tuzn

Wurde Dein Wettaccount gesperrt, kann es dafür neben der falschen Passworteingabe weitere Gründe geben. Einer davon liegt vor, wenn Du gegen die AGB verstoßen hast. Das passiert, wenn Du zum Beispiel verdächtige Strategien bei der Freispielung eines Wettbonus verwendest, die nicht erlaubt sind. Dann darf der Buchmacher Deinen Account sperren.

Noch schlechter sieht es für Dich aus, wenn Du zwei Accounts auf den gleichen Namen eröffnet hast, um den Bonus für Neukunden doppelt zu kassieren. Das ist bei keinem Wettanbieter erlaubt und hat die Folge, dass Dein Account geschlossen wird und das Guthaben vom Buchmacher einbehalten werden kann. Ebenso kann es Probleme bei Login-Versuchen aus dem Ausland geben. Sie gelten als verdächtig, werden bis zur Klärung der Angelegenheit aber nur mit einer temporären Sperre geahndet.

Kann es Probleme bei Inaktivität geben?

Achtung: Wenn Du in Deinem Konto über einen Zeitraum von mindestens 12 Monaten nicht aktiv ist, gilt dieses als inaktiv. Dann hat der Buchmacher laut AGB das Recht, jeden Monat eine kleine Gebühr einzuziehen. Dies benötigt allerdings ein Restguthaben auf Deinem Wettkonto. Im Normalfall wird Dich der Support von Sportingbet informieren, falls er Dein Konto als inaktiv einstuft. Dir bleibt dann noch Zeit zu reagieren beziehungsweise den Account zu schließen.

Fazit zum Sportingbet Login – Fehler lassen sich vermeiden

Der Sportingbet Login klappte in unserem Test einwandfrei. Und falls nicht, hast Du die Möglichkeit, Dir über die entsprechende Option auf der Website ein neues Passwort zukommen zu lassen. Sollte Dein Konto aus anderen Gründen nicht mehr zugänglich sein, empfehlen wir die Kontaktaufnahme mit dem Support über den Live-Chat. Der ist leider nur über den FAQ-Umweg zu erreichen. Das ist aus unseren Erfahrungen heraus leicht störend, mittlerweile aber bei vielen Anbietern der Fall. Ansonsten: Keine weiteren Kritikpunkte von unserer Seite.


Alle Testergebnisse von Sportingbet

TestTestsbericht
BewertungSportingbet Erfahrungen
BonusSportingbet Bonus
AppSportingbet App
WettsteuerSportingbet Steuer
Free BetsSportingbet Free Bet
LogingSportingbet Login