Skip to main content

Tipico PayPal – Infos zur Dauer und Gebühren

Tipico Logo PayPal ist eine der am häufigsten verwendeten Zahlungsmethoden für Sportwetten. Grund genug, sich den Zahlungsdienst etwas genauer anzuschauen. Das tun wir in diesem Artikel anhand von Tipico. Wie funktionieren Zahlungen per PayPal, fallen Gebühren an und was gibt es sonst bei Tipico PayPal zu beachten? Wir geben die Antworten!

Tipico Paypal

Tipico und Paypal Logo

PayPal als Zahlungsart sowie alle Vor- und Nachteile

Bereits seit 1998 kann der Bezahldienst PayPal für Online-Transaktionen genutzt werden – in E-Shops oder auch bei Zahlungen an Geschäftspartner und Freunde. Bei PayPal bekommst Du ein virtuelles E-Wallet, auf das Du Geld einzahlst. Dann kannst Du von dort aus Beträge an andere Empfänger versenden. Das können auch Wettanbieter sein.

Einzahlungsmöglichkeiten bei Tipico

Alle Einzahlungsmöglichkeiten bei Tipico inkl. Paypal

Für den Bereich Online-Casino kann PayPal hingegen nicht genutzt werden. Wir haben die Vor- und Nachteile von PayPal bei den Sportwetten zusammengefasst:

  • Bei der Mehrzahl der Anbieter können Zahlungen per PayPal gebührenfrei getätigt werden.
  • Das Guthaben steht nach einer Einzahlung direkt zur Verfügung, Auszahlungen werden meist innerhalb von 24 Stunden bearbeitet.
  • Die Angabe Deiner PayPal E-Mail-Adresse reicht aus, um eine Zahlung durchführen zu können.
  • Im Vergleich zu manch anderer Bezahlmethode ist PayPal bei weniger Buchmachern verfügbar, auch wenn es insgesamt recht viele sind, die die Option für Zahlungen anbieten.

Alle Fakten zu Tipico PayPal

Mit PayPal kannst Du bei Tipico sowohl eine Einzahlung als auch eine Auszahlung leisten. Das ist zunächst einmal ein entscheidender Vorteil gegenüber manch anderer Bezahlmethode wie zum Beispiel der Paysafecard. Wie sieht es mit Limits, Gebühren und Bonus aus? Das sind die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Maximale Einzahlung: 5.000€
  • Dauer der Zahlungen: Sofort
  • Kosten und Gebühren: Keine
  • Willkommensbonus: Bis zu 100€
  • Mindest Auszahlung: 25€
  • Maximale Auszahlung: 5.000€

Tipico PayPal Einzahlungen – Schritt für Schritt

Eine PayPal Einzahlung beim Wettanbieter ist nicht kompliziert. Wir haben den ganzen Vorgang zur Vereinfachung in drei Schritte aufgeteilt. In den folgenden Abschnitten gehen wir auf jeden Schritt einzeln ein und erklären, was es jeweils zu beachten gilt, damit die Einzahlung gelingt.

Tipico Einzahlung mit Paypal

Tipico Einzahlung mit Paypal

  1. PayPal als Zahlungsmethode auswählen: Um eine Zahlung vornehmen zu können, musst Du Dich erst auf der Tipico-Website in Dein Konto einloggen. Danach klickst Du oben rechts auf die Option „Konto“. Im Anschluss wählst Du den großen grünen Button „Einzahlung“ aus. Jetzt werden Dir die verschiedenen Zahlungsmethoden bei Tipico per Logo dargestellt – Du entscheidest Dich für PayPal.
  2. Betrag eingeben und Bonus aktivieren: Nun musst Du Deinen Einzahlungsbetrag auswählen. 10, 25, 50, 100 und 500 Euro kannst Du direkt anklicken, wenn Du Dich für einen anderen Betrag entscheidest, musst Du diesen manuell eintippen. Außerdem kannst Du den Neukundenbonus aktivieren, falls es sich um Deine erste Einzahlung beim Wettanbieter handelt.
  3. Einzahlung bestätigen: Nach Angabe Deines Einzahlungsbetrages musst Du die Transaktion mit einem Klick auf den grünen Button „Einzahlung“ bestätigen. Falls Du das erste Mal mit PayPal einzahlst, wirst Du an PayPal weitergeleitet, wo Du die notwendigen Angaben zu Deinem PayPal-Konto machen musst, um Deine Einzahlung abzuschließen. Bei allen weiteren Zahlungen ist dies dann nicht mehr notwendig, da die Daten in Deinem Tipico-Konto gespeichert sind.

So funktionieren Einzahlung per App

Eine Einzahlung kannst Du bei Tipico auch via Wett App durchführen. Dafür startest Du einfach die App, loggst Dich ein und begibst Dich in den Kontoptionen. Über den Button „Einzahlung“ gelangst Du dann zu den Einzahlungsmethoden, wo Du das PayPal-Logo anklickst. Nun wirst Du wie bei der Einzahlung per Tipico-Homepage an PayPal weitergeleitet, nimmst die benötigten Eingaben vor und kannst Deine Einzahlung final abschließen.

Löst eine PayPal Einzahlung den Wettbonus aus?

Manche Buchmacher schließen ein paar Zahlungsmethoden aus, um den Bonus für Neukunden zu aktivieren. PayPal gehört bei Tipico laut AGB erfreulicherweise nicht dazu. Du kannst ganz normal Deine erste Einzahlung beim Buchmacher per PayPal leisten und bekommst im Anschluss automatisch den Tipico-Bonus für Neukunden gutgeschrieben. Möglich sind bis zu maximal 100 Euro.

Die Tipico PayPal Auszahlung im Detail

Solltest Du ein paar Wetten gewinnen, raten wir dazu, nicht zu lange mit einer Auszahlung zu warten. Denn sonst steigt die Gefahr, ein mühsam erspieltes Guthaben ganz schnell wieder zu verspielen. Für eine Auszahlung per PayPal bei Tipico loggst Du Dich in Deinen Account ein und klickst oben rechts in der Ecke auf „Konto“. Dann wählst Du in der linken Leiste „Auszahlung“.

Tipico App Ein- und Auszahlung Paypal

Tipico App Ein- und Auszahlung Paypal

Hast Du bereits einmal mit PayPal eingezahlt, kannst Du jetzt PayPal für eine Auszahlung nutzen. Gib den gewünschten Betrag in Euro ein und schließe den Auszahlungsantrag final ab. Im Normalfall geht der Betrag innerhalb der nächsten 24 Stunden auf Deinem PayPal-Konto ein.

Kontoverifizierung vor der ersten Auszahlung

Vor der ersten Auszahlung, egal ob mit PayPal oder nicht, musst Du Dein Tipico-Konto erst verifizieren. Dafür musst Du ein paar Dokumente an den Wettanbieter-Support senden, um klarzustellen, dass Du tatsächlich die Person bist, die sich hinter Deinem Wett-Account versteckt. Zu den Dokumenten zählen Kopien von Personalausweis, Adressnachweise und Kontoauszug – denke daran, Zahlen aus Kontotransaktionen zu schwärzen, denn diese musst Du nicht offenlegen. Führe die Verifizierung am besten direkt nach der Eröffnung Deines Wettaccounts durch, dann kommt es bei der ersten Auszahlung nicht zu Verzögerungen.

Ist die Zahlungsmethode PayPal sicher?

Sicherheit IconPayPal ist eine sichere Zahlungsmethode, nicht nur beim Wettanbieter, sondern generell. Denn zum einen arbeitet PayPal mit höchsten Sicherheitsstandards, und zum anderen musst Du lediglich Deine E-Mail-Adresse angeben, um Zahlungen beim Buchmacher oder im E-Shop zu leisten. Hier liegt ein entscheidender Vorteil im Vergleich zu anderen Zahlungsoptionen wie der Kreditkarte. Zwar gelten auch bei VISA und Mastercard hohe Sicherheitsstandards, allerdings musst Du die Daten Deiner Kreditkarte beim Wettanbieter angeben, wenn Du Ein- oder Auszahlungen durchführen möchtest. Und das birgt ein – wenn auch kleines – Restrisiko.

Darum ist die Zahlungsart so beliebt

Sicher, unkompliziert und schnell: Das sind die Vorteile, die Paypal bei Wettfans so beliebt macht. Vor allem die Tatsache, dass eine Einzahlung direkt bereitsteht, dürfte für viele den Ausschlag geben, wobei dies auch bei anderen Zahlungsmethoden außer der Banküberweisung gegeben ist. Es kommt aber noch ein weiterer Aspekt beim Sportwetten hinzu, der für PayPal spricht: Wenn Du mehrere Wettaccounts bei unterschiedlichen Anbietern hast, kannst Du Dein E-Wallet als Sammelkonto verwenden und verlierst so nicht den Überblick über Dein gesamtes Wett-Guthaben.

Ist PayPal generell als Zahlungsmethode zu empfehlen?

Paypal LogoGrundsätzlich ist PayPal als Zahlungsmethode bei Sportwetten aus unserer Sicht zu empfehlen. Wer allerdings dazu neigt, nach verlorenen Wetten den Einsatz zu erhöhen, obwohl er sich das eigentlich nicht leisten kann, sollte vielleicht besser auf die klassische Banküberweisung zurückgreifen.

Denn: Nach einer PayPal-Einzahlung steht das Geld direkt beim Wettanbieter für neue Tipps zur Verfügung, beim Banktransfer ziehen hingegen erst einmal zwei bis drei Tage ins Land – und dann haben sich die Emotionen in der Regel schon wieder gelegt. Von diesem Aspekt einmal abgesehen ist PayPal eine Bezahlmethode, die wir empfehlen können.

Alle weiteren Zahlungsmethoden bei Tipico

Wer bei Tipico einzahlen möchte, kann neben PayPal auf diverse andere Bezahlmethoden zurückgreifen. So stehen mit Neteller und Skrill gleich zwei weitere E-Wallets für Ein- und Auszahlungen bereit. Hinzu kommen die Online-Banking-Methoden Sofort und GiroPay. Selbstverständlich bietet Tipico auch Zahlungen auf dem klassischen Weg per Bank oder mit VISA sowie Mastercard an. Last but not least hat es auch die Paysafecard ins gut aufgestellte Zahlungsportfolio von Tipico geschafft.

Fazit Tipico PayPal – Schnelle und sichere Zahlungen

PayPal ist eine Bezahlmethode, die bei der Wettgemeinde hoch im Kurs steht. Dies liegt zum einen an der einfachen und zugleich sicheren Handhabung. Zum anderen stehen Einzahlungen direkt bereit, und auch eine Auszahlung lässt in der Regel nicht länger als 24 Stunden auf sich warten.

Aber: Denke daran, dass Du das Guthaben im Anschluss immer erst noch von Deinem E-Wallet auf das Konto bei Deiner Hausbank transferieren musst! Wir haben im Test bei Tipico-Zahlungen mit PayPal nur positive Erfahrungen gemacht, was aber auch daran liegt, dass wir unseren Wett-Account frühzeitig verifiziert haben. Das solltest Du am besten ebenfalls direkt nach der Kontoeröffnung bei Tipico machen, damit es bei der ersten Auszahlung zu keinerlei Verzögerungen kommt!


Alle Testergebnisse von Tipico

TestTestbericht
Gesamtbewertungtipico Erfahrungen
Wettbonustipico Bonus
Quotetipico Quote
Störungtipico Störung
Apptipico App
Cash Outtipico Cash Out
Kontakttipico Kontakt
Gutscheintipico Gutschein
Live Wettentipico Live Wetten
Bundesliga6tipico Bundesliga6
Logintipico Login
Sixpäckchentipico Sixpäckchen
Ein- und Auszahlungtipico Auszahlung
PayPaltipico Paypal
Wettprogrammtipico Wettprogramm
Konto löschentipico Konto löschen

WIR HELFEN DIR...

Mit GRATIS WETT TIPPS inkl. ANALYSE per Telegram! 
Täglich Analysen, News, Tests, Gewinnspiele u.v.m.
ZUM GRATIS TELEGRAM SERVICE
close-link