//Wett Tipp 2. Bundesliga 16. Spieltag – Saison 2018/19

Wett Tipp 2. Bundesliga 16. Spieltag – Saison 2018/19

2. Bundesliga 16. Spieltag der Saison 2018/19 – Wett Tipps & Analyse

wett tipps bundesliga

Der vorletzte Spieltag für dieses Jahr steht in den Startlöchern, jetzt kommt es darauf an, wer noch genug Kraft übrig hat. Wie immer für euch hier unsere Wett Tipps, für die wir alle Spiele des 16. Spieltags der zweiten Bundesliga analysiert haben.

BonkersBet neuer Wettanbieter mit 100€ Wettbonus
Zum 100€ BonkersBet Bonus

Hamburg – Paderborn Freitag, 7.12.2018 um 18:30 Uhr

Im Volksparkstadion empfängt der Hamburger SV den SC Paderborn. Der HSV hat nur eins der letzten fünf Heimspiele gewonnen, daher wollen die Hamburger im letzten Heimspiel für dieses Jahr, ihren Fans frühzeitig fröhliche Weihnachten bescheren, ein Dreier ist dementsprechend Pflicht. Dass ausgerechnet die Paderborner mit dem zweit stärksten Angriff der Liga anreisen und Torwart Julian Pollersbeck wegen Rückenproblemen ausfallen könnte, wird das eine enge Kiste.

HSV 1 – 2 Paderborn

Regensburg – Köln Freitag, 7.12.2018 um 18:30 Uhr

Der Tabellenzweite reist zum Tabellenzehnten, Die Kölner haben in den letzten 3 Spielen 9 Punkte erspielt und eine Torbilanz von 15:1 Toren, es läuft bei den Geißböcken und vor der Winterpause wollen Sie ihren Tabellenplatz ausbauen.
So einfach wird es in Regensburg aber nicht sein, die Regensburger haben die letzten 10 Spiele nicht verloren. 4 Siege und 6 Unentschieden stehen auf ihrer Habenseite. Mit einem Sieg könnten sie auf dem 5. Tabellenplatz übernachten.

Regensburg 1 – 3 Köln

Darmstadt – Ingolstadt Samstag, 8.12.2018 um 13:00 Uhr

Nach dem dürftigen Auftritt beim 1:3 bei Union Berlin sind die Lilien auf Wiedergutmachung und das Ende der kleinen Serie von drei Niederlagen am Stück aus. Mit dem Tabellenletzten kommt ein Gegner, der dieses möglich machen könnte. Der FC Ingolstadt steht enorm unter Druck und möchte raus aus dem Tabellenkeller, ein Sieg kurz vor der Winterpause könnte neuen Aufschwung geben.

Darmstadt 0 – 1 FC Ingolstadt

Heidenheim – Duisburg Samstag, 8.12.2018 um 13:00 Uhr

Heidenheim steht im oberen Mittelfeld auf Platz 7. Die Duisburger haben nur drei Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze. Nachdem der MSV am letzten Wochenende bei Holstein Kiel mit 0:4 nachhause geschickt wurde, dürfte es trotzdem eine machbare Aufgabe sein, einen Punkt mit Nachhause zu nehmen.

Heidenheim 1 – 1 Duisburg

Fürth – Aue Samstag, 8.12.2018 um 13:00 Uhr

Die Sachsen verloren alle der letzten 5 Gastspiele in Fürth und wollen den Negativrekord nicht weiter ausbauen. Die Chancen stehen gut, da die Fürther auf zwei gesperrte Defensivspieler verzichten müssen, die sie bei der 0:4 Niederlage in Köln am letzten Wochenende verloren haben. In der Tabelle haben die Früher trotzdem acht Punkte Vorsprung, das könnte ein entscheidender Faktor sein.

Fürth 2 – 0 Aue

Noch mehr Tipps? Hier zu allen aktuellen Wett Tipps

Bielefeld – Sandhausen Sonntag, 9.12.2018 um 13:30 Uhr

Die siebzehnten aus Sandhausen spielen am Sonntag bei den Ostwestfalen in Bielefeld. Beide Teams kämpfen gegen den Abstieg, die Arminia auf Platz 14 mit 4 Zählern mehr auf dem Konto, als der SV Sandhausen (10 Punkte). Mit einem Sieg könnten die Sandhäuser, erstmals seit 3 Wochen, die Abstiegsränge wieder verlassen.

Bielefeld 1 – 0 Sandhausen

Dresden – Kiel Sonntag, 9.12.2018 um 13:30 Uhr

Dank des 4:0 Erfolgs gegen Duisburg vorige Woche, stehen die Kieler auf Platz 6 der Liga und haben immerhin zwei Punkte Vorsprung auf Dresden. Nachdem 8:1 Debakel in Köln, haben sich die Dresdner gleich gefangen. Mit einen 2:0 Sieg gegen Ingolstadt und einem 1:1 bei St. Pauli haben sie sich die Münder abgeputzt und weiter gemacht. Die Dresdner sind Stehaufmännchen, haben mit Holstein Kiel, aber einen schwierigen Gegner zu Gast.

Dynamo Dresden 3 – 1 Kiel

Magdeburg – Union Berlin Sonntag, 9.12.2018 um 13:30 Uhr

Beide Teams sind auf einem Relegationsplatz, die Madgeburger wollen raus aus dem Tabellenkeller, haben jetzt aber die unangenehme Aufgabe gegen den Tabellendritten Union Berlin zu spielen. Die Berliner wollen den Anschluss an den HSV und dem FC Köln nicht verlieren, ein Dreier muss also her. Aus den letzten 6 Spielen hat, der FC Magdeburg nur einen Punkt ergattern können.

Magdeburg 0 – 3 Union

Bochum – St. Pauli Montag, 10.12.2018 um 20:30 Uhr

Die Montagsspiele werden bald abgeschafft, aber so ein Montagsknaller wird man im Fernsehen vermissen. Ein Spiel auf Augenhöhe , der fünfte empfängt den vierten. Ein Punkt trennt die beiden, die Bilanz aus den letzten drei Spielen spricht aber für den VFL, die 2 Siege und 1 Unentschieden für sich verbuchen können. Die Hamburger hingegen haben nur 3 magere unentschieden auf der Habenseite. Ein Spannender Abschluss für diesen Spieltag

Bochum 2 – 1 ST. Pauli

Mr Green Wettbonus von 100€ in Echtgeld
Zum 100€ MrGreen Wettbonus

2. Bundesliga Tipps: Zusammenfassung und Tipp der Redaktion

Wettbonus Tipp HinweisWer schnappt sich die Herbstmeisterschaft? Die Saison ist voll in Fahrt auf und man darf gespannt bleiben wer das Zepter am Ende in der Hand behält.
Viel Spaß beim Wetten, Fiebern und Jubeln und ein angenehmes Wochenende.

Euer Christian Jansen.

By |7. Dezember, 2018 |Categories: Wett Tipp|0 Comments

About the Author:

Christian Jansen
Ich habe bereits über 10 Jahre Erfahrungen in Online Wetten und bin jetzt seit 2018 professioneller Tippgeber und Berater bei wettbonus360.com

HEUTE 10€ GRATIS !

Ohne eigene Einzahlung Wetten platzieren
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link