Skip to main content

Quoten Boosts – Erhöhte Wettquoten für Sportwetten

Es gibt Wettanbieter, bei denen Du die Quote Deiner Wette durch besondere Quoten Boosts zusätzlich in die Höhe treiben kannst. Bei welchen Anbietern gibt es solche Angebote, wie funktioniert ein Quoten Boost und welche Bedingungen sind an ihn geknüpft? Wir geben die Antworten zu den wichtigsten Fragen rund um das Thema „Quoten Boost“.

Quoten Boosts Erklärung und Infos

Der Quoten Boost ist ein Prozentsatz, der auf die Quote Deiner Wette obendrauf kommt. Deine Wettquote wird mit dem Prozentsatz multipliziert, der potenzielle Gewinn wird entsprechend größer. Die Aktionen sehen von Wettanbieter zu Wettanbieter unterschiedlich aus. Manche gewähren grundsätzlich einen Boost auf Kombiwetten, jedoch erst ab einer bestimmten Anzahl von Spielen, die in einer Kombi verbaut sind. Mit jeder weiteren Partie in einer Kombiwette steigt der Quotenboost prozentual an. Andere Buchmacher bieten zu speziellen Einzelspielen einen Boost an und wiederum andere gewähren den „Quotenpush“ nur zu bestimmten Sportarten, Ligen und Wettbewerben.

Die Vor- und Nachteile der Bonusart

  • Die Quote Deiner Wette wird nach oben geschraubt, der Gewinn fällt entsprechend größer aus.
  • Da die Gesamtquote steigt, bieten sich Wetten mit Boost auch für kleine Einsätze an.
  • Manche Wettanbieter verlangen Mindestquoten bei Kombiwetten, damit ein Quoten Boost angerechnet werden kann.
  • Das Risiko steigt, dass Du zu viele Tipps in eine Kombiwette aufnimmst, um den Prozentsatz des Boosts zu erhöhen. Dabei steigt gleichzeitig die Gefahr, bei mindestens einem Tipp falsch zu liegen und so die gesamte Kombiwette zu zerstören.

Wie funktioniert der Quotenboost für Sportwetten

Ein Quoten Boost ist einfach erklärt. Im Falle einer Kombiwette wählst Du die Partien aus, die Du kombinieren möchtest, und der Sportwetten Anbieter zeigt Dir an, wie hoch der Boost ausfällt und welchen Gewinn Du kassieren kannst.

Bietet der Wettanbieter zu einzelnen Partien einen Quoten Boost an, musst Du auf diese Partien im vorgegebenen Zeitraum wetten und erhältst dann automatisch die „geboostete“ Wette. Sollte dies nicht klappen, raten wir dazu, direkt mit dem Kundensupport Kontakt aufzunehmen.

Quoten Boost von betfair

Beispiel für einen Quotenboost: Betfair mit erhöhter Quote auf Bayern München

Beispiel für erhöhte Quoten in der Praxis

Nehmen wir an, Du spielst eine Kombiwette, die aus fünf Partien besteht. Genau für diese fünf Spiele gibt es einen Quoten Boost von 5%. Liegt die Kombiquote nun bei 10,0, bekommst Du plus Boost eine Quote von 10,5. Anders sieht es bei Einzelspiel-Aktionen aus. Hier gibt der Buchmacher ausgewählte Spiele vor, die mit einem Quoten Boost versehen werden. So bekommst Du statt einer normalen Siegquote von 1,30 für den FC Bayern zum Beispiel eine Quote von 3,50. Klingt für den Kunden fast zu einfach, um wahr zu sein, ist es aber nicht – denn: Der erspielte Gewinn muss erst noch freigespielt werden, der Wettanbieter gibt dafür ein paar Bonusbedingungen vor, die erfüllt werden müssen. Auch kann es sein, dass Einsatz und Gewinnbetrag limitiert sind. Mehr Infos zu den Beschränkungen findest Du direkt beim Bookie.

Wo und wie finde ich Erhöhte Quoten?

Erhöhte Quoten und die entsprechenden Aktionen findest Du direkt beim Wettanbieter auf der Website. Meist werben die Bookies auch mit ihren Aktionen in den sozialen Medien oder per E-Mail. Ebenso kann ein Blick in Online-Wettforen oder auf Portale wie Wettbonus360 nicht schaden. Dort weisen wir in den Testberichten zu den jeweiligen Sportwetten Anbieter darauf hin, wenn ein Bookie einen Quotenboost im Programm hat und wie die Aktion im Detail aussieht.

Achtung – Erhöhte Quoten sind nicht sofort sichtbar

Aufgepasst: Manche Boost-Aktionen kommen erst zum Vorschein, wenn Du Dich in Deinen Wettaccount eingeloggt hast. Vorher ist für Dich eine Quotenerhöhung nicht sichtbar. Also: Nicht wundern, wenn Du von einem Quotenboost hörst, Du diesen dann auf der Homepage aber nicht vorfindest. Es handelt es sich dabei nicht um einen Fehler. Der Login genügt, und Du bekommst die gepushten Quoten angezeigt.

So wird ein Quoten Boosts abgerechnet

Die meisten Buchmacher gehen bei der Abrechnung von einem Quoten Boost wie folgt vor. Angenommen, Du spielst eine Wette, die normal die Quote 1,30 erhält. Mit Quotenboost bekommst Du eine 7,00. Du setzt 10 Euro und Dir wird im Gewinnfall zunächst der Betrag zur normalen Quote gutgeschrieben. (1,30 * 10 Euro = 13 Euro). Nun wird die Ausgangsquote von der Boostquote abgezogen (7,00 – 1,30 = 5,70). Die neue Quote wird nun auch mit dem Einsatz multipliziert, was im Beispiel einem Wert von 57 Euro entspricht. Diesen schreibt der Wettanbieter im Anschluss separat in Form von Gratiswetten gut, die Du dann zu den definierten Bonusbedingungen freispielen musst.

Wann sind neue Quoten Boosts verfügbar?

Wenn ein Buchmacher einen Quoten Boost bereitstellt, hat er diesen meist durchgehend im Programm. Zusätzlich bieten verschiedene Buchmacher zu speziellen Events wie der Fußball-WM oder dem Super Bowl einen Quoten Boost an, um zusätzliche Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Quoten Boost Super Bowl

Beispiel für einen Quoten Boost beim Super Bowl von 888sport

Beide Vorgehensweisen haben wir im Test der verschiedenen Wettanbieter gefunden, manche Sportwetten Anbieter verfolgen gar beide Ansätze gleichzeitig.

Übersicht aller Wettanbieter mit erhöhten Quoten

Welche Buchmacher bieten welchen Quoten Boost an? Wir haben den Markt sondiert und stellen in den folgenden Abschnitten das Ergebnis unserer Recherche vor.

888sport

Einen 888sport Bonus in Form eines zusätzlichen Quoten Boost können Neukunden zum Start abgreifen. Du bekommst zum Beispiel statt einer 3,0 eine 15,0 bei ausgewählten Partien. Die zusätzlich erspielten Gewinne schreibt 888sport in Form von Gutscheinen gut, die jeweils auf einen maximalen Wert von 20 Euro beschränkt sind. Die mit den Gutscheinen erzielten Beträge erhältst Du als Echtgeld auf Deinem 888sport-Wettaccount, der Wert eines Gutscheins verfällt hingegen. Außerdem gibt es für Neukunden bei 888sport einen 100% Bonus von bis zu maximal 100 Euro.

AnbieterBonusBedingungenBonus CodeZum Bonus
888sport Logo
888sport Bonus
Bis zu 100€
100% Einzahlungsbonus
6x Bonus
1.50 Quote
30 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

betfair

betfair ist ein Buchmacher, der bis vor einigen Jahren noch als Wettbörse unterwegs war. In Deutschland gibt es betfair mittlerweile nur noch als klassischen Wettanbieter. Auch in dieser Rolle weiß betfair zu gefallen, unter anderem mit seinen Quoten Boosts zu ausgewählten Spielen. So erhältst Du bei betfair auf verschiedene Ergebnisstipps einen Quoten Boost, der die Quote extrem in die Höhe treibt. Beachte allerdings die daran gekoppelten Bonusbedingungen, die betfair aufruft.

AnbieterBonusBedingungenBonus CodeZum Bonus
betfair Logo
betfair Bonus
Bis zu 100€
100% Einzahlungsbonus
5x Bonus
1.50 Quote
7 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

Skybet

Der Boost bei Kombiwetten ist eine Aktion, die bei der Wettgemeinde generell hoch im Kurs steht. Skybet ist einer der Buchmacher, die einen Kombi-Boost anbieten. Wenn Du bei Skybet eine Kombiwette abgibst, bekommst Du einen Bonus in Höhe von 5% auf Deinen Wettschein, sofern dieser aus mindestens drei Spielen besteht. Hierbei handelt es sich um eine besondere Art der Quoten Boosts.

Mit jedem weiteren Speil kommen ein paar Prozentpunkte hinzu, das Maximum erreichst Du mit 18 Spielen und einem Wettbonus von 100%. Von so vielen Spielen raten wir aber ganz klar ab, mehr als 5 Spiele würden wir nicht kombinieren, es sei denn, Du spielst eine „Monsterkombi“ mit ganz kleinem Einsatz. Achtung: Nur Kombiwetten, bei denen jede Auswahl eine Quote von mindestens 1,30 erreicht, wird berücksichtigt.

AnbieterBonusBedingungenBonus CodeZum Bonus
skybet Logo
SkyBet Bonus
Bis zu 200€
100% Einzahlungsbonus
1x Bonus
1.01
Quote
90 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

betsson

Bei betsson können sowohl Neukunden als auch Bestandskunden auf einen Quotenboost zurückgreifen. Zumeist handelt es sich dabei um ein Spiel aus Deutschlands Erster oder Zweiter Bundesliga, zu dem die Wettquoten extrem ansteigen. Um vom Quotenanstieg profitieren zu können, musst Du Dich zunächst in Deinem Wettaccount für die Aktion anmelden. Der Einsatz bei den Quoten Boosts ist auf 10 Euro limitiert, das erzielte Bonusgeld muss freigespielt werden. Dafür platzierst Du das Bonusgeld innerhalb von 14 Tagen dreimal zu einer Mindestquote von 1,50.

AnbieterBonusBedingungenBonus CodeZum Bonus
betsson Logo
betsson Bonus
Bis zu 100€
100% Einzahlungsbonus
4x Bonus
1.80 Quote
30 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

betsafe

betsafe bietet ebenfalls einen Quotenboost an, auf den Neukunden und Bestandskunden gleichermaßen zurückgreifen können. Die Wettquoten steigen zwar nicht ganz so extrem wie zum Beispiel bei der Aktion von 888sport, der potenzielle Gewinn lässt sich aber dennoch merklich erhöhen. Was gibt es sonst zu beachten? Das erspielte Bonusgeld muss innerhalb von 14 Tagen dreimal zu einer Mindestquote von 1,5 umgesetzt werden, um es freizuspielen, Einsätze und Gewinne sind limitiert. Mehr Infos zu der Aktion erhältst Du wie immer direkt beim Buchmacher auf der Website.

AnbieterBonusBedingungenBonus CodeZum Bonus
betsafe Logo
betsafe Bonus
Bis zu 100€
100% Einzahlungsbonus
3x Bonus
1.80 Quote
30 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

Übersicht aller Varianten der Enhanced Odds

In Sachen Quotenboost gibt es verschiedene Angebote. Einerseits locken die Bookies mit erhöhten Quoten, die nur für Neukunden bei der ersten Wette angeboten werden. Zum anderen gibt es zu speziellen Sportevents einen Quotenboost. Diese Angebote sind in der Regel für Neukunden und Bestandskunden gültig. Eine dritte Möglichkeit stellt der Kombiwetten-Boost dar, den es immer auf eine Kombiwette gibt. Anbieter, die den Kombi-Boost durchgängig im Angebot haben, sind zum Beispiel bet3000 und bet365.

Worauf ist bei Enhanced Odds zu achten?

Quoten Boosts beziehungsweise Enhanced Odds („Quoten“) sollten sich lohnen. Denn wenn Du einen Gewinn landest, kassierst Du diesen nicht ohne ein paar Bonusbedingungen erfüllen zu müssen. Über die möchten wir aber erst im folgenden Abschnitt sprechen. Zurück zu den Enhanced Odds: Eben, weil es die Bonusbedingungen zu erfüllen gibt, muss die jeweilige Quote deutlich über dem herkömmlichen Wert liegen. Ist das der nicht Fall, kannst Du auch direkt die Ausgangsquote spielen und musst im Anschluss keinerlei Bonusbedingung beachten, um den Gewinn auszahlen zu können.

Der Gewinn unterliegt Bonusbedingungen

Egal ob bei betfair, 888sport, betway oder einem anderen Anbieter: Die Gewinne, die Du mit einem Boost-Angebot erzielst, unterliegen speziellen Bonusbedingungen. Das gilt allerdings nicht für den klassischen Quoten Boosts bei einer Kombiwette. Bei allen anderen musst Du den zusätzlichen Betrag, den Du durch den Boost gewonnen hast, erst durch die Erfüllung von ein paar Bonusbedingungen freispielen. Oftmals werden die Gewinne in Gratiswetten gutgeschrieben, die dann in einer entsprechenden Häufigkeit und zu einer vorgegebenen Mindestquote platziert werden müssen.

Die Wetteinsätze sind in der Regel limitiert

Weil es sich bei einem Quoten Boost um ein Angebot des Buchmachers handelt, mit dessen Hilfe der Kunde einen höheren Gewinn als üblich erzielen kann, gibt es nicht nur Bonusbedingungen, sondern auch Limits bei den Wetteinsätzen. Die werden individuell von jedem Wettanbieter festgelegt und sind nicht weiter verwunderlich. Denn sonst wären bei entsprechenden Quoten extrem hohe Verluste für die Buchmacher zu befürchten. Dem gilt es aus Sicht des Bookies vorzubeugen, weshalb die Einsätze fast immer limitiert sind.

Gibt es die erhöhten Quoten nur für Neukunden?

Grundsätzlich nicht. Es gibt ein paar wenige Sportwetten Anbieter, die mit einem Quoten Boost, der sich speziell an neue Kunden richtet, genau diese binden möchten. Allerdings ist das eher die Ausnahme. Die meisten Boosts, die wir gefunden haben, gelten sowohl für Bestands- als auch für Neukunden. Bei den Kombiwetten Boosts haben wir überhaupt keine Aktion gesehen, die ausschließlich für Neukunden angeboten wird.

Warum bieten Wettanbieter solche XXL Quoten an?

Ganz klar: XXL Quoten dienen als Lockangebote für neue Kunden. Dafür spricht auch die Tatsache, dass Quotenboosts vor allem dann angeboten werden, wenn sportliche Großevents im Rampenlicht stehen, wie zum Beispiel der Super Bowl oder die Fußball-WM. Wir wollen den Begriff „Lockangebot“ an dieser Stelle gar nicht negativ bewerten, denn natürlich bieten die XXL Quoten die Möglichkeit, lukrative Gewinne zu kassieren. Und am Ende ist es wie ein normales Wettbonus Abgebot zu sehen. Wir möchten aber noch einmal darauf hinweisen, dass sowohl Einsätze als auch mögliche Gewinne limitiert sind, weil es dem Sportwetten Anbieter eben in erster Linie darum geht, neue Kunden zu generieren – und nicht riesige Gewinnsummen auszuschütten.

Welcher Anbieter hat generell die besten Quoten?

Der durchschnittliche Quotenschlüssel in der Wettbranche liegt bei rund 93%. Da sich die meisten Buchmacher in diesem Schnitt oder sogar darüber bewegen, würden wir auf keinen Fall dazu raten, sich bei einem Bookie zu registrieren, der schlechtere Quoten anbietet. Sportwetten Anbieter, die uns in puncto Wettquoten besonders überzeugen konnten, sind unter anderen 1xbet und bet3000. Beide kommen auf einen durchschnittlichen Quotenschlüssel von rund 96%, bei den Top-Spielen in Bundesliga, Premier League oder Champions League sind es sogar bis zu 98%.

Enhanced Odds richtig einsetzten – Tipps und Tricks

Wenn Du Enhanced Odds spielst, besteht natürlich die Möglichkeit, dass Du auch auf die anderen Ausgänge der gleichen Partie tippst und so eine Art Surebet kreierst. Wir empfehlen allerdings, die Einsatz- und Gewinnlimits zu beachten und die entgegengesetzten Wetten bei einem anderen Wettanbieter abzugeben. Ansonsten kann es gut sein, dass der Bookie Deine Strategie bemerkt und Dein Konto dann schließt – im Bereich des Möglichen liegt das allemal.

Fazit – Dank Preisboost zu mehr Gewinn

Fazit Quoten BoostDer Quotenboost ist ein nettes Extra, mit dessen Hilfe der Wert einer Quote extrem steigt. Besonders für Spieler mit kleinem Einsatz ist er zu empfehlen, da ein Gewinn aus einer Boost-Aktion nach oben hin imitiert ist. Das gilt ebenso für die Einsätze. Highroller werden hier also wenig Spaß haben. Bedenke außerdem, dass die erzielten Beträge aus einem Boost-Angebot immer erst freigespielt werden müssen, bevor Du sie auszahlen kannst. Dafür müssen die entsprechenden Bonusbedingungen vom Wettanbieter erfüllt werden.

Keine Bonusbedingungen musst Du hingegen beim Kombiwetten-Boost beachten, dank dem Du bei einer gewissen Anzahl an kombinierten Spielen einen zusätzlichen Prozentsatz on top bekommst. Zu viele Partien solltest Du allerdings nicht miteinander kombinieren. Denn das lässt zwar den Prozentsatz steigen, der jedoch wertlos ist, sobald Du bei nur einem einzigen Tipp falsch liegst – denn dann ist Deine gesamte Kombiwette dahin.

FAQ – Fragen und Antworten

Was versteht man unter Enhanced Odds?

„Enhanced Odds“ ist ein Begriff aus dem britischen Wettbusiness, der nichts anderes als „Verbesserte Quote“ bedeutet. Wir haben es also nur mit einer anderen Bezeichnung für den Quoten Boost zu tun.

Kann der Gewinn direkt ausgezahlt werden?

Nein, das ist nicht möglich. Der zusätzliche Gewinn, den Du durch einen Quotenboost bekommst, wird meist in Gratiswetten gutgeschrieben, die Du erst zu einem gewissen Umsatz und ein paar Bonusbedingungen umsetzen musst. Erst danach kannst Du den zusätzlichen Betrag auszahlen. Das ist nicht weiter verwunderlich, denn es wäre etwas merkwürdig, wenn Dir der Wettanbieter höhere Quoten ohne jegliche Gegenleistung in Aussicht stellt.

Welche Vorteile ergeben sich für Spieler?

Der Vorteil liegt auf der Hand: Du bekommst eine Quote, die über der „normalen“ Wettquote liegt. So kannst Du den Gewinn Deiner Wette erhöhen oder alternativ Deinen Einsatz herunterschrauben.

Lohnt sich diese Form von Wettbonus überhaupt?

Ja! Ein Boost-Angebot zu einem einzelnen Spiel ist eine nette Option, viel Geld würden wir aber nicht investieren, da die zusätzlichen Gewinne im Anschluss erst noch freigespielt werden müssen. Anders sieht es beim Kombiboost aus. Die Gewinne daraus erhältst Du direkt auf Deinem Account, ein Freispielen ist nicht notwendig.

Wieso bieten die Wettanbieter erhöhte Wettquoten an?

Ganz klar: Erhöhte Wettquoten zu besonderen Ereignissen bieten einen zusätzlichen Anreiz für die Eröffnung eines neuen Wettaccounts. Aus Buchmachersicht können derartige Aktionen also durchaus lukrativ sein, auch, weil der Kunde bei einem Gewinn die erspielten Beträge erst nach freispielen mus. Und das ist in der Regel nicht ganz einfach.

Welche Buchmacher bieten Quotenboosts an?

Es gibt sowohl einen Kombiboost als auch einen Boost zu bestimmten Einzelspielen. Manche der Aktionen hat ein Buchmacher immer im Programm, andere Aktionen sind nur zu speziellen Events abrufbar. Welche Angebote aktuell verfügbar sind, erfährst Du direkt beim Buchmacher.

HEUTE 15€ GRATIS !

GANZ EXKLUSIV NUR BEI UNS
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link