/Surebets
Surebets

Surebets finden und sichere Gewinne erzielen

Die Sportwetten Kunden im Internet sind stets auf der Suche nach dem besten Systemen und Wettarten. Surebets gehören hierbei zu den beliebtesten Arten und bieten dem Kunden die einzigartige Möglichkeit, eine Wette abzugeben, ohne einen Verlust erleiden zu können. Was ich auf den ersten Blick fast unmöglich anhört, ist in der Praxis allerdings durchaus umsetzbar.

Durch die Quoten Differenzen bei verschiedenen Buchmachern können die Kunden eine dementsprechende Wette abgeben, um sich auf jeden Fall einen Gewinn zu sichern, egal wie das Spiel letztendlich ausgeht. Surebets finden ist in der Praxis für Anfänger nicht unbedingt einfach. Dieses Vorgehen kann allerdings schnell erlernt werden, wenn du die Quoten stets beobachtest und immer einen genauen Surebet Vergleich anstellst. Als besonderes Werkzeug kannst du dir zusätzlich einen Surebets Rechner anschaffen, der dir genau die Einsätze auf die jeweilige Wette berechnet. Diese Materie ist äußerst interessant, da du dir hierdurch risikolose Gewinne durch Sportwetten aus verschiedenen Sportarten sichern kannst.

  • Surebets ermöglichen risikolose Wettgewinne.

  • Surebets können für verschiedene Wetterarten eingesetzt werden.
  • Auch Bonusaktion können durch clevere Surebets umgesetzt werden.
  • Eine Berechnung der Einsätze durch einen Surebets Rechner ist sinnvoll.
  • Quoten müssen bei mehreren Wettanbietern miteinander verglichen werden.

Scrollen um alle Infos über über Surebets zu sehen

Surebets Erklärung – Was genau sind Surebets?

Durch Surebets hast du die Möglichkeit, einen risikolosen Gewinn durch deine Sportwetten zu erzielen. Hierbei wird die Quoten Differenz zwischen zwei oder mehreren verschiedenen Buchmachern ausgenutzt. Wenn du diese Quoten zusammen ziehst und die Einsätze entsprechend platzierst, kannst du dir den gleichen Gewinn bei allen möglichen Spielausgängen sichern. Dies bietet dir den großen Vorteil, dass dir der letztendliche Spielausgang egal sein kann. Du wirst in jedem Fall einen Gewinn erzielen, völlig egal wie das Spiel ausgeht. Die jeweilige Begegnung muss nur zu Ende gebracht werden. Bei dieser Vorgehensweise können alle verschiedenen Sportarten und auch Wettmärkte in Frage kommen. Hier kannst du auf ein sehr großes Angebot zählen.

Welchen Profit kann man durch Surebets erwarten?

Als Größe für einen möglichen Gewinn aus deinen Surebets wird dein gesamter Einsatz genommen. In der Regel kannst du durch eine Surebet einen Gewinn von 1 % bis zu 10% erwarten. Der gesamte Einsatz wird bei Surebets auf mehrere Buchmacher anteilig verteilt. Ziehe hierbei auf jeden Fall einen Surebets Rechner hinzu, der dir ganz genau die Einsätze automatisch ausrechnet. Du musst in einen Surebets Rechner lediglich die Wettquoten eintragen und die Berechnung erfolgt automatisch.

Alle Vor- und Nachteile kurz zusammengefasst

  • Surebets ermöglichen risikolose Wettgewinne.
  • Surebets können für verschiedene Sportarten eingesetzt werden.
  • Der Einsatz auf Surebets kann individuell durch einen Rechner festgelegt werden.
  • Surebets können sowohl Preplay als auch Live abgegeben werden.
  • Bei Surebets kann es leider schnell durch den Buchmacher zu einer Limitierung kommen.
  • Die Regelungen bei Spielabbrüchen sind bei vielen Wettanbietern unterschiedlich.

Surebets berechnen – Die beste Vorgehensweise

Damit du schnell und einfach Surebets spielen kannst, musst du dich zunächst bei verschiedenen Buchmachern registrieren und ein Konto eröffnen. Anschließend musste die Quoten der verschiedenen Buchmacher miteinander vergleichen und dir notieren. Zur Berechnung einer Surebet kannst du eine einfache Formel anwenden. Diese lautet wie folgt: (1 : Quote) + (1 : Quote) + (1 : Quote). Wenn das Ergebnis dieser Formel kleiner als 1,00 ist, handelt es sich um eine Surebet. In diesem Fall musst du anschließend nur noch deine Wetteinsätze entsprechend platzieren, so dass du auf jedem Spielausgang denselben Gewinn liegen hast. Das oben genannte Beispiel zeigt hierbei eine Wette mit drei möglichen Spielausgängen. Das gleiche Schema kannst du selbstverständlich auch für Begegnungen anwenden, bei denen nur zwei Spielausgänge möglich sind. Ein gutes Beispiel ist hierbei der Weltmarkt “über oder unter 2,5 Tore”.

  • Ein kurzes Rechenbeispiel

    Tipp 1: Unter 2,5 Tore mit einer Quote von 1,90
    Tipp 2: Über 2,5 Tore mit einer Quote von 2,00
    Berechnung: (1 : 1,90 = 0,53€) + (1 : 2,20 )= 0,45€) = 0,98€ Einsatz
    Ergebnis: Würde man mit 0,98€ spielen, entspricht dies ein Gewinn von 2%

Kurzes Beispiel anhand von Zwei-Wege-Wette

Wenn du eine Surebet bei einer 2-Weg Wette anwenden willst, musst du die beiden Quoten der verschiedene Spielausgänge genau miteinander vergleichen. Dies ist die einfachste Art der Berechnung, da hierbei nur zwei Quoten miteinbezogen werden müssen. Viele Surebets kommen hierbei auf dem Markt “über oder unter 2,5 Tore” vor. Wenn nun beispielsweise für das über 2,5 Tore die Quote 1,95 verfügbar ist und für das unter 2,5 Tore die Quote 2,25 würde sich folgende Berechnung ergeben: (1 : 1,95) + (1 : 2,25) = 0,96€. In diesem Fall hättest du an eine Surebet errechnet mit einer Stärke von 4 %.

Kurzes Beispielrechnung anhand von Drei-Wege-Wetten

Auch für 3-Weg Wetten kannst du bei den verschiedenen Online Buchmachern unterschiedliche Surebets errechnen. Die gängigste Variante ist hierbei die Spielausgänge Sieg, Unentschieden und Niederlage miteinzubeziehen. Hierbei kommen die Quoten von zwei oder sogar von drei verschiedenen Buchmachern zum Einsatz. Als Beispielrechnung können folgende Wettquoten betrachtet werden: Quote Sieg 1,80, Quote Unentschieden 3,80, 60, Quote Niederlage 6,40. Formel: (1 : 1,8) + (1 : 3,8) + (1 : 6,4) = 0,97€. In diesem Beispiel hättest du dann eine Schuhe Bett mit einer Stärke von 3% errechnet.

Kurzes Beispiel anhand von Mehrweg-Wetten

Mehrwegwetten können sich ebenfalls bei Platzierung von Surebets anbieten. Hierbei ist die Berechnung allerdings etwas komplizierter. Wenn du allerdings bereits mit der Formel vertraut bist, wirst du nach etwas Übung auch die mehrwegwetten ohne Probleme berechnen können. Hierbei müssen beispielsweise die Spiel Märkte über 1,5 Tore sowie die genauen Ergebniswetten 1:0, 0:1 und 0,0 betrachtet werden. Hierbei kommen vier verschiedene Märkte zum Einsatz, die sämtliche Spiel Ausgänge abdecken. Im Anschluss muss ganz normal jede Quote miteinander verglichen und berechnet werden. Quote über 1,5 Tore: 1,40, Quote 1-0: 9, Quote 0-0: 11, Quote 0-1: 15. Berechnung: (1 : 1,4) + (1 : 9) + (1 : 11) + (1 : 15) = 0,98€. In diesem Beispiel hättest du bei der Platzierung aller Welten eine Surebet von 2%.

Mit welchen Einsätzen sollte man spielen?

Wenn du Surebets spielen möchtest, solltest du dir zuvor genau Gedanken über deinen gesamten Einsatz machen. Da du bei einer Surebet in der Regel zwischen einem 1 % und 10 % Gewinn machen wirst, lohnt es sich nicht, mit sehr kleiner Bank zu beginnen. Letztendlich sind dann die Gewinne zu gering und werden sich kaum auf eine Erhöhung deiner Weltbank auswirken. Zu große Einsätze birgen hingegen ein höheres Risiko, eine schnellere Limitierung durch einen Buchmacher zu erhalten. Außerdem musst du zuvor immer die genauen Regelungen der einzelnen Buchmacher miteinander vergleichen. Du solltest hierbei einen guten Mittelwert finden, der zum einen einen ansprechenden Ertrag bringt und zum anderen kein zu großes Risiko birgt.

Diese Voraussetzungen müssen Spieler erfüllen

Wenn du Surebets spielen möchtest, solltest du auf jeden Fall im Voraus mehrere Konten bei unterschiedlichen Buchmachern eröffnen. Besonders wichtig ist es auch, dass du genügend Geld auf jedem der Konten liegen hast. Je nach Konstellation der einzelnen Quoten kann es passieren, dass du bei einem Wettanbieter nur sehr wenig Geld auf eine hohe Quote einsetzen musst und bei einem anderen Buchmacher einen höheren Betrag auf eine sehr geringe Quote. Du solltest stets dafür sorgen, dass die Voraussetzungen dafür gegeben sind. Wenn du zu wenig Geld bei einem Buchmacher liegen hast, kannst du die Surebet nicht platzieren.

Surebets Finden – So findet man sichere Gewinne

Icon WissenPassende Surebets zu finden, wird etwas an Zeit in Anspruch nehmen. Notiere dir die Quoten verschiedener Buchmacher und vergleiche diese genau miteinander. Berechne anhand der Formel und finde heraus, ob eine Surebet gegeben ist. Anschließend vergleichst du nochmal, ob die notierten Quoten immer noch bei einem Buchmacher verfügbar sind. Alternativ kannst du auch verschiedene Portale im Internet nutzen, die dir kostenlos Surebets zur Verfügung stellen.

Wo gibt es einen Surebet Finder?

Du kannst im Internet bereits durch wenige Klicks einen passenden Surebet Finder finden. Nutze hierzu eine Suchmaschine wie beispielsweise Google und Suche nach diesem Begriff. Anschließend wirst du bereits auf diverse Seiten treffen, die dir dieses Angebot in Aussicht stellen. Achte allerdings stets darauf, dass du auf dieses Portfolio kostenlos zugreifen kannst.

Surebets Rechner – Wird ein extra Tool benötigt?

Wettbonus Tipp HinweisEin besonderer Rechner für Surebets wird nicht grundsätzlich benötigt. Mit etwas Übung kannst du bereits mit einer einfachen Formel berechnen, ob es sich in der jeweiligen Konstellation der Quoten um eine Surebet handelt oder nicht. Wenn du allerdings Zeit sparen möchtest, kannst du im Internet auch verschiedene Surebet Rechner kostenlos nutzen.

Allgemeine Tipps für den sicheren Gewinn

Natürlich wollen wir alle mit Sportwetten Geld verdienen. Doch auch hier bedarf es im Vorfeld einer genauen Planung. Denn bevor du mit dem Wetten auf Surebets anfängst, solltest du einige wichtige Rahmenbedingungen abstecken. Es besonders wichtig, dass du dir auch bei Surebets zuvor genau überlegst wie du vorgehst. Im folgenden Abschnitt des Artikels erfährst du alles Wichtige über die Fakten zu Surebets und kannst wichtige Informationen für deine eigenen Wetten daraus ziehen.

Den Wettbonus nutzen

Wenn du über einen Wettbonus von einem Buchmacher verfügst, ist dies eine super Gelegenheit, um Surebets anzuwenden. Du kannst hierbei den Bonus schnell und sicher durch Surebets freispielen. Der besondere Vorteil liegt darin, dass du bei Surebets keinen einzigen Cent von deinem Bonus verlierst und die komplette Summe sicher und taktisch clever freispielen kannst.

Die Steuer mit einberechnen

Bevor mit der Berechnung von Surebets anfängst, musst du dich genau informieren, ob der jeweilige Buchmacher die Wettsteuer für dich übernimmt oder ob du sie selber zahlen musst. Wenn du die Steuer selber übernehmen musst, musst du von den Quoten unbedingt 5% abziehen. Dann kannst du erst deine Berechnung starten. Verwende auf keinen Fall die brutto Quote, da dies dann zu einer falschen Berechnung führen kann und letztendlich die Möglichkeit besteht, dass keine Surebet mehr vorhanden ist.

Beachte mögliche Limits

Bevor eine Wette abgibst, mache dich stets mit den Limits für die angespielten Wettmärkte vertraut. Hierbei musst du unbedingt sicherstellen, dass du die erforderlichen Einsätze auch ohne Probleme platzieren kannst. Nichts wäre ärgerlicher, als wenn du eine Wette bereits abgegeben hast und du bei dem anderen Buchmacher dann nicht mehr den erforderlichen Betrag einsetzen kannst. Kläre dies auf jeden Fall immer im Voraus ab.

Schnelligkeit ist wichtig

Wenn du eine Surebet errechnet hast, musst du sehr schnell bei der Platzierung deiner Wetten sein. Gerade in diesem Bereich unterliegen die Quoten sehr starken Schwankungen. Die schnelle Platzierung ist daher so wichtig, da es ansonsten passieren kann, dass du die eine Quote noch zu dem gewünschten Preis abgeben kannst und in der Zeit die andere Quote bereits wieder gefallen ist. Die solltest du unbedingt vermeiden.

Den richtigen Einsatz wählen

Auch wenn du Schuberts verwendest, solltest du deine Einsätze immer gut dosieren und niemals den kompletten Betrag einsetzen. Gehe hierbei immer mit Bedacht vor und setzte der ebenfalls ein Limit. Dieses Limit kannst du anhand deiner gesamten Bank berechnen.

So vermeidet man Limits bei den Wettanbietern

Sportwetten Kunden, die Surebets anwenden, sind bei den Buchmachern natürlich nicht gerne gesehen. Um nicht aufzufallen solltest du eine wichtige Vorgehensweise beachten. Wenn du Surebets bei deinem Wettanbieter einsetzt, solltest du immer nur gerade Summen einsetzen. Wenn du bei deiner Berechnung beispielsweise auf eine Quote einen Betrag von 50,12 € einsetzen sollst, platziere auf jeden Fall in der Praxis dann nur 50 €. Diese 0,12 Euro wirken sich so gut wie gar nicht auf deine Wetten aus. Allerdings machen dich diese krummen Beträge enorm verdächtig.

Kann man mit Surebets reich werden?

Bei Surebets handelt es sich um sichere Gewinne. Wenn du alle Voraussetzungen genau beachtest, kannst du auch langfristig und dauerhaft mit dieser Wettart Gewinne erzielen. Erwarte allerdings nicht, dass du hierdurch über Nacht reich wirst. Du kannst pro Wette mit einem Gewinn von ca. 1 % bis maximal 10% rechnen. Außerdem kommt es immer darauf an, wie viele Sureberts täglich verfügbar sind. Um hohe Gewinne zu erzielen, musst du auch direkt mit einer sehr hohen Wettbank anfangen.

Unser kleiner Wett Tipp zum Thema Surebets ist folgender. Probiert es aus und macht eure eigenen Erfahrungen. Aber da Wetten lt. den AGB der Wettanbieter einfach ohne die Angabe von Gründen gestrichen werden können, lauern hier große Gefahren. Somit empfehlen wir euch eher mit einer der hier vorgestellten erfolgreichen Wettstrategien zu arbeiten.

1xbet Logo

100€ Wettbonus

  • Keine 5% Wettsteuer

  • Top Wettquoten

  • Viele Aktionen

Jetzt 100€ Bonus sichern
bet-at-home Logo

100€ Wettbonus

  • Bonus ohne Einzahlung

  • Sehr gute App

  • TOP Wettquoten

Jetzt 100€ Bonus sichern
bwin Logo

100€ Wettbonus

  • Gratis Live Streams

  • Große Wettauswahl

  • Faire Bonusbedingungen

Jetzt 100€ Bonus sichern

HEUTE 10€ GRATIS !

Ohne eigene Einzahlung Wetten platzieren
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link

HEUTE 100€ BONUS !

 + DOPPELTER GEWINN 
Auf eine Wett deiner Wahl. Den Gewinn gibt es als Echtgeld!
close-link