Skip to main content

Kombiwette Erklärung & Tipps sowie Rechner

Wer eine Wette platzieren möchte, hat dabei die Wahl zwischen Einzelwette, Systemwette und Kombiwette. Die Kombi ist die wahrscheinlich beliebteste Variante in der Wettszene. Von uns bekommst Du in diesem Artikel alle wichtigen Infos, die Du rund um das Thema Kombiwette wissen solltest. Mit dabei ist auch unser Kombiwetten Rechner, mit dem Du potenzielle Gewinne berechnen kannst.

Kombiwette Erklärung und der Aufbau im Detail

Anders als eine Einzelwette, enthält die Kombi-Bet gleich mehrere Partien in einer Wette. Die Quoten der einzelnen Tipps auf dem Wettschein werden miteinander multipliziert und ergeben so die Quote der Kombi.

Im Unterschied zur Systemwette müssen alle Partien innerhalb einer Kombi-Bet richtig getippt werden, damit der Schein als gewonnen ausgewertet wird. Der Gewinn ergibt sich aus der Multiplikation von Einsatz und Gesamtquote der Kombi. Die gespielten Wettvarianten in einer Kombi spielen keine Rolle. So können zum Beispiel auch „Über/Unter“ Tipps beliebig mit 3-Weg-Wetten kombiniert werden.

Alle Chancen und Risiken der Kombiwette

  • Bei einer Kombi kannst Du auch aus geringen Einzelwetten eine hohe Gesamtquote erzielen, wenn Du eine entsprechende Anzahl von Spielen kombinierst.
  • Auch Kombiwetten aus zwei bis drei Partien können bereits relativ hohe Quoten erzielen, wenn Du zum Beispiel drei mittlere Quoten miteinander kombinierst.
  • Der Einsatz bei einer Kombi-Bet muss dementsprechend nicht besonders hoch sein, um trotzdem einen lukrativen Gewinn generieren zu können.
  • Kombiwetten können dazu verleiten, zu viele Spiele miteinander zu kombinieren. Es gilt: Je mehr Spiele in einer Kombi, desto höher die Chance, dass Du bei einer Begegnung falsch liegst.
  • Wenn nur ein einziges Spiel in einer Kombi falsch ist, zerstört dies die ganze Wette.

Kombiwetten Rechner – Gewinne bequem berechnen

Mithilfe eines Kombiwetten Rechner kannst Du Deine Gewinne schon vor Wettabgabe ausrechnen. Was musst Du dafür tun? Tippe einfach die einzelnen Quoten Deiner Tipps ein und lege zudem den Einsatz bei Deiner Kombi-Bet fest. Im Anschluss errechnet der Kombiwetten Rechner, welchen Gewinn Du erzielst, wenn Du bei allen Spielen richtig liegst und somit die Kombi gewinnst.

Für diejenigen, die lieber Systemwetten spielen, haben wir auch einen Systemwetten Rechner auf unserer Website integriert.

Kombiwetten Rechner

Einsatz in €
Anzahl Wetten
Berechnen
Feld hinzufügen
Zurücksetzen

Gewinn:

Die besten Kombiwetten Tipps & Strategien

Tipp der RedaktionWir haben ein paar Kombiwetten Tipps und Tricks zusammengetragen. Diese sollen dabei helfen, eine erfolgreiche Kombi zu platzieren. Wer diese Tipps und Grundlagen genauestens einhält, kann seine Gewinnchancen wesentlich erhöhen. Wir empfehlen diese unbedingt vor den ersten Wetten zu beachten. In den folgenden Zeilen erfährst Du kurz und knapp worum es bei den einzelnen Ansätzen geht.

Nicht zu viele Tipps: Spiele nicht zu viele Tipps in einer Kombi. Viele kombinierte Partien treiben zwar die Quote in Höhe, steigern aber auch die Wahrscheinlichkeit, dass mindestens ein Spiel falsch ist, welches die komplette Kombi zunichtemacht.

Die Mini Kombi bei Favoriten: Kombiniere drei bis vier klare Favoriten. Auch dann kommst Du locker auf eine Quote, die Deinen mindestens Einsatz verdoppelt. Extrem klein sollten die einzelnen Quoten allerdings nicht sein, denn dann passt das Verhältnis aus Risiko und Gewinnchance aus unserer Sicht nicht mehr.

Eine gute Vorbereitung ist alles: Analysiere die Spiele, auf die Du wetten möchtest. Ziehe aktuelle Tabellen, Formkurven und den direkten Vergleich zweier Teams beim Fußball, Basketball oder Handball hinzu, um Deinen Tipp zu untermauern. Auch ein Trainerwechsel oder die Verletztensituation können sich auf den Ausgang eines Spiels auswirken.

Einen Quotenvergleich nutzen: Ziehe einen Quotenvergleich hinzu, um jeder Zeit die besten Quoten für Deine Kombiwetten zu erhalten. Denn wenn Du schon eine Wette gewinnen solltest, dann gilt es auch, den höchstmöglichen Gewinn herauszuholen.

Finger weg bei Unsicherheit: Jeder hat es wahrscheinlich schon einmal erlebt, dass er eine Wette gespielt hat, von der er nicht wirklich überzeugt war. In den meisten Fällen bestätigt sich das Gefühl und der Tipp ist falsch. Lass solche Spiele deswegen direkt raus, vor allem, wenn Du sie in eine Kombi-Bet packst.

Kombiwetten Booster – Der Kombiwetten Bonus

Es gibt nicht wenige Wettanbieter, die durch verschiedene Aktionen eine Kombi-Bet noch lukrativer machen:

  • Quoten-Boost: Bei einigen Buchmachern bekommst Du ab einer bestimmten Anzahl an kombinierten Spielen innerhalb einer Kombi-Bet einen prozentualen Bonus. Dieser erhöht die Kombiquote und somit den Gewinn. Je mehr Spiele Du kombinierst, desto höher fällt der Quoten-Boost aus.
  • Cash-Back: Bei ein paar Bookies bekommst Du Deinen Einsatz komplett oder zum Teil zurück, wenn Du bei einer Kombi-Bet falsch liegst. Die Aktion ist allerdings an verschiedene Bedingungen geknüpft, die Du beim jeweiligen Bookie auf dessen Website einsehen kannst.
  • Steuererlass: Wettanbieter wie Neobet erheben keine Wettsteuer, wenn Du eine Kombi spielst – auf Einzelwetten hingegen schon. So bietet die Kombi-Bet dort einen weiteren Anreiz.

bet365 – Mehr Gewinn mit dem Euro-Fußballbonus

bet365 bietet den Euro-Fußballbonus an. Um diesen zu erhalten, musst Du pre-match eine Kombi aus drei oder mehr Partien auf die Wettmöglichkeiten „Endergebnis“ oder „Ergebnis/Beide Teams erzielen mindestens ein Tor“ bei Spielen der Premier League, Serie A, La Liga oder Bundesliga sowie der Champions League platzieren. Ist die Wette richtig, bekommst Du einen Bonus, der je nach Spielanzahl zwischen 5 und 70 Prozent liegt.

bet365 Bonus – bet365 Erfahrungen

100,00 €

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.
Zum Testbericht! Zum Wettbonus!

bwin – Kombiwetten Versicherung mit dem Protektor

Bei bwin hast Du die Möglichkeit, Deine Kombi mit einem „Protektor“ zu schützen. Um den Protektor zu nutzen, fallen zusätzliche Kosten an. Gewinnst Du Deine Wette, behält bwin die Protektor-Kosten ein, verlierst Du Deine Wette, erhältst Du Deinen Wetteinsatz und die Protektor-Kosten zurückerstattet. Genau Infos zur Aktion findest Du auf der Website von bwin in der Sektion „Promotions“.

bwin Bonus – bwin Erfahrungen

Sportingbet – 5% Steuerrückzahlung auf Sportwetten

Sportingbet ist einer der wenigen Anbieter von Sportwetten, bei denen Kombiwetten steuerfrei sind. Jedoch erst ab einer Anzahl von mindestens drei Spielen. Baust Du also drei Tipps zu einer Kombi zusammen, zieht Dir der Bookie keine Wettsteuer von einem möglichen Gewinn ab – der gesamte Nettogewinn wandert direkt auf Deinen Sportwetten Account.

Sportingbet Bonus – Sportingbet Erfahrungen

betfair – Geld zurück Garantie bei Kombiwetten

Beim Anbieter betfair hast Du die Möglichkeit, die Funktion „Kombi Edge“ zu nutzen. Wenn Du dies tust, bekommst Du den Einsatz zurück, wenn eine „Teilwette“ innerhalb Deiner Kombi falsch ist. Wie genau betfair eine Teilwette definiert, beschreibt der Buchmacher im Detail auf seiner Website unter „Promos“. Allerdings sei gesagt, dass sich die Quote der Kombi-Bet ein wenig verschlechtert, wenn Du „Kombi Edge“ nutzt – das ist der Preis, den Du für die Absicherung zahlen musst.

betfair Bonus – betfair Erfahrungen

betano – Gewinne werden um bis zu 50 % erhöht

Bei betano bekommst Du, wie bei anderen wenigen Buchmachern auch, einen Kombiwetten-Bonus, der sich an der Anzahl der kombinierten Spiele orientiert. Los geht es laut den Angaben des Buchmachers bei 4 Auswahlen in einer Kombi. In diesem Fall bekommst Du 10 Prozent zusätzlich auf den potenziellen Wettgewinn gutgeschrieben.

Mit jeder weiteren Partie werden es 5 Prozent mehr, bis hinauf auf 50 Prozent bei zehn Spielen. Aber Achtung: Jeder einzelne Tipp muss eine Mindestquote von 1,50 aufweisen, weshalb es aus unserer Sicht fast unmöglich ist, das Maximum zu erreichen und die Wette gleichzeitig zu gewinnen. Beschränke Dich – wenn überhaupt – lieber auf 4 Spiele und begnüge Dich mit einem Bonus in Höhe von 10%, anstatt bei zehn Spielen komplett leer auszugehen.

Betano Bonus – Betano Erfahrungen

BetVictor – Kombiwetten Versicherung mit 25€ Bonus

Der Wettanbieter BetVictor hat eine spezielle Kombiwetten-Versicherung im Programm: Diese greift, wenn Du bei genau einem Tipp in Deiner Kombi falsch liegst – was gar nicht so selten vorkommt. Allerdings gibt es noch ein paar weitere Bedingungen zur Aktion. Die Kombi muss auf 5 oder mehr Partien bestehen, es müssen Wetten auf den Spielausgang (3-Weg) oder „Beide Teams treffen“ platziert werden und die Auswahlen dürfen nur aus qualifizierende Ligen und Turnieren stammen.

Welche das sind, kannst Du der Website von BetVictor unter „Aktionen“ entnehmen. Der maximale Bonusbetrag, den Du zurückbekommst, liegt bei 25 Euro. In diesem Fall muss Dein Einsatz ebenfalls bei 25 Euro oder einer höheren Summe liegen.

BetVictor Bonus – BetVictor Erfahrungen

Neobet – Steuerfreie Kombiwetten aus mindestens zwei Spielen

Der Wettanbieter Neobet bietet einen ganz besonderen Anreiz für Kombiwetten: Jede Wette, die aus mindestens zwei Partien besteht, bleibt steuerfrei – ein Service, den nur ganz wenige Bookies bereitstellen. Neobet ist somit der optimale Buchmacher für all diejenigen, die Kombiwetten in der Regel bevorzugen.

NeoBet Bonus – NeoBet Erfahrungen

Tipico Kombiwette – Leider kein extra Bonus vorhanden

Tipico hatte bis vor einiger Zeit ebenfalls einen Quoten-Boost für Kombiwetten im Programm. Dieser steht bei Tipico seit einiger Zeit aber leider nicht zur Verfügung. Das ist schade, ändert aber trotzdem nichts an der Tatsache, dass Tipico immer noch einer der besten Wettanbieter auf dem deutschen Wettmarkt ist.

Tipico Bonus – Tipico Erfahrungen

Darum lohnt sich die Oddset Kombiwette nicht

Oddset LogoBei Oddset handelt es sich um einen staatlichen Wettanbieter von Lotto. Das ist auch der Grund dafür, wieso der Buchmacher im Vergleich zu den privaten Anbietern von Sportwetten extrem schwache Quoten bereitstellt. In der Regel sind die Quoten bei Oddset rund 10 Prozentpunkte schlechter als bei einem Wettanbieter wie bet365 oder Tipico. Das sind extreme Unterschiede, die es unmöglich machen, bei Oddset langfristig in der Gewinnzone zu landen.

So sieht die optimale Kombiwette aus

Aus unserer Sicht besteht die optimale Kombi aus zwei bis drei Spielen. Dabei bevorzugen wir entweder drei mittlere Quoten oder einen Außenseitertipp, der durch zwei Favoritensiege ergänzt wird. So hält sich das Risiko in Grenzen und der Wettschein erzielt trotzdem eine recht lukrative Wettquote. Eine Sicherheit, dass dies der richtige und erfolgreiche Weg ist, gibt es für unseren Ansatz natürlich nicht. Wir glauben aber, dass die Chancen nicht ganz schlecht stehen, mit dieser Strategie den ein oder anderen Wettschein über die Ziellinie zu bringen.

Kombiwette absichern dank Cash Out Funktion

Cash out Funktion für SportwettenDie Cash Out Funktion macht es möglich, dass Du Dir Kombiwetten auszahlen lassen kannst, noch bevor das letzte Spiel der Wette beendet wurde. Der Buchmacher bietet Dir ein Angebot an, zu dem Du Dich frühzeitig aus der Wette auskaufen kannst. Das Angebot orientiert sich an der Siegwahrscheinlichkeit Deiner Kombi. Ein Cash Out macht aus unserer Sicht dann Sinn, wenn nur noch ein Spiel innerhalb einer Kombi offen ist und das Angebot des Bookies recht nah an den regulären Gewinn herankommt.

Wetten auf Favoriten oder Außenseiter – Was ist besser?

Bei der Frage nach Favoriten- oder Außenseiterwetten haben wir Folgendes festgestellt: Es kommt darauf an, wie viele Spiele Du in einer Kombi-Bet platzieren möchtest. Während bei einem Außenseiterschein eine 2er-Kombi vollkommen ausreicht oder vielleicht sogar eine Einzelwette sinnvoller ist, sieht das bei Favoritensiegen anders aus – dort kannst Du ruhig 3 bis 5 Spiele in einer Kombi verbauen, um die Quote in die Höhe zu treiben. Im Endeffekt ist es entscheidend, ein gutes Verhältnis zwischen Risiko und potenziellem Gewinn herzustellen. Und dabei spielt die Anzahl der Spiele in Kombination mit den jeweiligen Quoten eine entscheidende Rolle.

Kleinere Gewinne aber mehr Absicherung bei Systemwetten

Eine Alternative zur Kombi-Bet stellen Systemwetten dar. Anders als bei der Kombi kannst Du mit einer Systemwette auch dann noch einen Teilgewinn erzielen, wenn ein oder sogar mehrere Spiele auf Deinem Wettschein falsch sind. Systemwetten stellen somit vor allem für jene Wettfans eine brauchbare Alternative dar, die ihre Wetten lieber absichern wollen. Allerdings: Der Wettgewinn bei einer Systemwette fällt im Vergleich zur Kombi-Bet mit denselben Partien immer kleiner aus. Das ist der Preis, den Du für eine zusätzliche Absicherung bei einer Systemwette an den Buchmacher zahlst.

2er Kombiwette – Die wohl beliebteste Variante

Die 2er Kombi-Bet gilt als eine der populärsten Varianten in der Wettszene. Warum ist das so? Aus unserer Sicht liegt der Grund dafür auf der Hand: mit zwei recht guten Quoten kannst Du bereits eine lukrative Kombi-Quote erreichen, ohne dafür extrem ins Risiko zu gehen.

Unser Erfahrung mit Kombiwetten

Je mehr Spiele in einer Kombi, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass ein Spiel falsch ist und Deine gesamte Wette zerstört. Die 2er Kombi-Bet bietet hingegen eine höhere Gewinnchance. Allerdings sollten die Quoten nicht allzu klein ausfallen, damit das Verhältnis zwischen potenziellem Gewinn und Risiko stimmt.

Machen eigentlich Kombis auch bei Livewetten Sinn?

Selbstverständlich! Es kann sogar sein, dass Kombis bei Live Wetten sinnvoller sind als zu Spielbeginn. Denn: Während eines Spiels kann viel passieren, zum Beispiel kann ein Favorit früh in Rückstand geraten. Die Quote ist dann im Vergleich zum Spielbeginn um einiges lukrativer. Findest Du zwei dieser Quoten, hast Du bereits eine reizvolle Kombiwette, dessen Chance auf einen Gewinn nicht ganz schlecht stehen dürfte.

Vorsicht bei der Quote in Bezug auf Bonusbedingungen

Achtung IconWenn Du einen Wettbonus wie zum Beispiel den Neukundenbonus in Anspruch nimmst, musst Du immer gewisse Bonusbedingungen erfüllen, bevor Du den Bonus und mit ihm erspielte Gewinne auszahlen kannst. Dazu gehört, dass Wetten eine Mindestquote aufweisen müssen, damit der Bookie die Wetten auf den erforderlichen Bonusumsatz anrechnet. Das gilt auch für Kombiwetten. Fordert Dein Wettanbieter zum Beispiel eine 1,80 für eine Kombi, muss diese auch erzielt werden. Ist dies nicht der Fall, ist die Wette zwar trotzdem gültig, zum Bonusumsatz trägt sie allerdings nicht bei. Achte deswegen darauf, die nötigen Mindestquoten innerhalb der festlegten Frist zu erreichen.

Erklärung zu Yankee und Heinz Wetten

Bei den Varianten Yankee und Heinz handelt es sich um zwei sehr spezielle Wettarten, die deshalb mit einer gehörigen Portion Vorsicht zu genießen sind. Gerade Wettanfängern möchten wir sie nicht empfehlen.

Beim Heinz System platzierst Du sechs Tipps, aus denen sich 57 unterschiedliche Wetten bilden: 15 2er-Kombis, 20 3er-Kombis, 15 4er-Kombis, sechs 5er-Kombis sowie eine 6er-Kombi. Bei mindestens zwei Tipps musst Du richtig liegen, Damit Du einen Wettgewinn erzielst.

Beim Yankee System gibst Du vier Tipps ab. Aus diesen bilden sich elf verschiedene Wetten: sechs 2er-Kombi und eine 4er-Kombi. Wichtig: Es müssen mindestens zwei Tipps richtig sein, damit Du einen Wettgewinn kassierst.

Geduld ist der Schlüssel – Mehr Marathon als Sprint

Geduld und Disziplin sind die Grundlage für erfolgreiche Sportwetten. Es geht nicht darum, mit einer Riesenkombi einen extrem hohen Wettgewinn einzufahren. Klar, auch das ist mit sehr viel Glück möglich, in der Regel aber nicht von Erfolg gekrönt. Beschränke Dich lieber auf kleine Kombiwetten mit wenigen Spielen, von denen Du überzeugt bist. So landest Du am Ende wahrscheinlicher in der Gewinnzone als mit einer Monsterkombi, die sich an die nächste reiht. Verliere dabei nicht die Geduld, auch wenn Du bei einigen Wettscheinen falsch liegst. Auf Dauer zahlt sich ein hohes Maß an Disziplin aus.

Fazit – Mehr Gewinn aber auch mehr Risiko

Unser Fazit zum Thema KombiwettenDie Kombiwette gilt als beliebteste Wettvariante der Wettszene. Das scheint nicht unbegründet, denn sie bietet die Möglichkeit, mit verhältnismäßig wenig Einsatz hohe Gewinne zu erzielen.

Aber aufgepasst: Die Gier nimmt in vielen Fällen schnell Überhand, die Gefahr, zu viele Tipps in eine Kombiwette zu packen, steigt. Doch je mehr Spiele Du in eine Kombiwette integrierst, desto höher ist die Gefahr, dass Du bei einer Partie falsch liegst und so Deine gesamte Wette ruinierst.

Wir empfehlen höchstens vier Spiele zu einer Kombi zu basteln, wovon mindestens ein Spiel eine lukrative Quote aufweisen sollte. Dann passt das Verhältnis zwischen Einsatzrisiko und möglichem Gewinn.

FAQ – Fragen und Antworten

Gibt es einen Kombiwetten Bonus?

Ja, verschiedene Wettanbieter bieten einen Kombi-Bet Bonus an. Je mehr Spiele Du miteinander kombinierst, desto höher steigt der Bonus prozentual an. Aber aufgepasst: Spiele nicht zu viele Tipps in einer Kombi, denn das erhöht die Chance auf einen Verlust erheblich.

Was ist eine Kombiwetten Versicherung?

Es gibt Bookies, die eine Kombiwette-Versicherung zu bestimmten Bedingungen im Programm haben. Werden die Bedingungen erfüllt, bekommst Du Deinen Einsatz zu 100 Prozent oder zumindest zu einem Teil zurück, wenn Deine Kombiwette falsch ist.

Gibt es einen gratis Kombiwetten Rechner?

Ja, wir stellen Dir auf unserer Website einen Kombiwetten Rechner zu Verfügung, den Du kostenlos nutzen kannst. Er berechnet Dir nach Eingabe der einzelnen Daten wie hoch der potenzielle Wettgewinn Deiner Kombiwette sein wird, wenn Du bei allen Tipps richtig liegst.

Was sind die besten Kombiwetten Tipps?

Achte darauf, dass Du nicht zu viele Tipps in einer Kombiwette verbaust. Das steigert zwar die Gesamtquote der Wette, gleichzeitig aber auch die Wahrscheinlichkeit, dass Du bei mindestens einem Tipp falsch liegst und so den kompletten Tipp verlierst. Kombiniere lieber zwei bis drei mittlere Quoten oder einen vermeintlichen Außenseiter mit zwei Favoritensiegen.

Welche Vorteile hat eine Kombiwette?

Bei einer Kombi erreicht Du mit ein paar wenigen Spielen eine weitaus höhere Quote als bei einer Einzelwette. Wir empfehlen allerdings, nicht mehr als maximal 4 Spiele miteinander in einer Wette zu kombinieren. Denn mit jedem Spiel steigt die Wahrscheinlichkeit, dass eines von ihnen falsch ist und Deinen Tipp zerstört.