Wettbonus ohne Einzahlung – Jetzt Wetten ohne Einzahlung

Ein Wettbonus ohne Einzahlung ist eine Bonusform, die nicht bei jedem Sportwetten Anbieter zur Verfügung steht. Im Gegensatz zum Neukundenbonus können Kunden bei einem Bonus ohne Einzahlung das Wettangebot völlig risikolos testen. Bei gratis Sportwetten handelt es sich bei den meisten Wettanbietern um Beträge zwischen 5€ und 10€. Dabei kann das gratis Wettguthaben in verschiedenen Arten und Formen ausfallen. Erfahre hier alles Wissenswerte, rund um das Thema Wettbonus ohne Einzahlung.

  • Kostenloser Bonus für Neukunden und Bestandskunden möglich

  • Gratis Wettbonus ist in einer Höhe von 5€ bis 10€ vorzufinden

  • Nur wenige Wettanbieter stellen ein kostenloses Wettguthaben bereit

  • Das Wettguthaben unterliegt bestimmten Bonus Bedingungen

  • Gewinne können in den seltensten Fällen auch limitiert sein

bet at home 15€ gratis Bonus
Hier 15€ gratis wenn du bei bet-at-home aktiv wirst!

Scrollen um alle Wetten ohne Einzahlung zu sehen

Übersicht Wettanbieter ohne Einzahlung

Zuletzt aktualisiert am 12.04.2019

Wetten ohne Einzahlung – Erklärung & Infos

Was ist ein Wettbonus ohne Einzahlung eigentlich? Wenn von einem regulären Bonus die Rede ist, geht es meist um einen Willkommensbonus beim Buchmacher. Dabei handelt es sich um einen Bonus, der auf die erste Einzahlung addiert wird. Dieser orientiert sich an der Höhe der erstmalig eingezahlten Summe.

Ein Bonus ohne Einzahlung erfordert im Gegensatz zum klassischen Einzahlungsbonus keine erste Einzahlung. Bei diesem Bonus reicht es aus, sich bei dem entsprechenden Wettanbieter zu registrieren und ein neues Konto zu eröffnen. Die Gratiswette wird dann in der Regel automatisch aktiviert.  Spieler können den Wettanbieter gratis und ohne ein finanzielles Risiko testen. Ein gratis Wettguthaben bieten aber leider nicht viele Buchmacher an und bleibt daher eine Seltenheit.

Lopoca 10€ ohne Einzahlung

Merkmale für einen guten Sportwettbonus ohne Einzahlung

Nicht jeder Bonus für Sportwetten ist gleichzustellen. Hier gibt es sind mehrere Kriterien zu beachten, die einen guten Bonus für Sportwetten auszeichnen. Zunächst ist natürlich die Höhe einer solchen Gratiswette wichtig. Für viele Spieler ist dies entscheidend, wie attraktiv das Angebot vom Anbieter wahrgenommen wird.

Doch auch die geforderte Anzahl der Umsetzungen ist entscheidend. Die Umsatzbedingungen sollten fair gestaltet sein und für die Spieler im möglichen Bereich liegen. Nicht zuletzt muss auch die Zeitdauer als Qualitätskriterium beim Gutschein genannt werden. Die zeitliche Frist in Bezug auf die Umsatzbedingungen, sollte ausreichend angesetzt sein. Nur dann haben Spieler die Möglichkeit die Gratiswetten oder den Bonus freizuspielen.

  • Spieler sollte vorher keine Einzahlung leisten müssen
  • Bonus sollte direkt auf dem Spielerkonto verfügbar sein
  • Umsatzbedingungen sollten für Spieler nicht zu schwierig sein
  • Aktionszeitraum und Frist sollten nicht zu kurz sein

Wetten ohne Einzahlung – Alle Vor- und Nachteile

Ein Wettguthaben ohne Einzahlung hat selbstverständlich seine Vor- und Nachteile. Einer der größten Vorteile ist sicherlich der, dass Spieler den Wettanbieter und das Angebot and Sportwetten kostenlos testen können. Dennoch sind erste Gewinne möglich, sofern die Umsatzbedingungen der Gratiswetten erfüllt werden.

Natürlich gibt es beim Bonus ohne Einzahlung auch einige Nachteile zu beachten. So fallen die geforderten Umsatzbedingungen der Anbieter im direkten Vergleich zum Eizahlungsbonus strenger aus. Auch die Mindestquote ist oft ein wenig höher festgelegt als die minimale Quote für den regulären Willkommensbonus. Schließlich ist die Angebote, beziehungsweise Gratiswetten kostenlos.

  • Die Spieler müssen für ersten Wetten keine eigene Einzahlung tätigen

  • Der Wettanbieter kann kostenlos getestet und ausprobiert werden

  • Spieler kann beim wetten mehr Risiko eingehen & auf höhere Quoten wetten

  • Die Gratiswette kann nicht sofort ausgezahlt werden

  • Auch diese Art von Bonus unterliegt bestimmten Bonusbedingungen

  • Leider ist eine Gratiswette nur sehr selten verfügbar

Sportwetten Bonus ohne Einzahlung aktivieren

Wie Gratiswetten konkret genutzt und aktiviert werden, ist vom jeweiligen Wettanbieter abhängig. In einigen Fällen müssen sich die Kunden des neuen Anbieters nur registrieren und ein neues Konto eröffnen. Der gratis Wettbonus wird dann ganz automatisch gutgeschrieben. Andere Anbieter koppeln den Bonus für Sportwetten an die Eingabe eines konkreten Bonuscode. Nur wer diesen Bonuscode auch angibt, ist für den Bonus ohne Einzahlung berechtigt.

Weitere Buchmacher gehen noch andere Wege und fordern von dem Kunden die Kontaktaufnahme mit dem Support. Erst nach der Kontaktaufnahme schreiben letztere den Spielern den Sportwetten Bonus ohne Einzahlung gut. Wie genau das Vorgehen ist, kann in den Bonusbedingungen der Buchmacher nachgelesen.

Gratis Wettguthaben – Die verschiedenen Arten

Das gratis Wettguthaben kann nicht nur in der Höhe variieren, auch in der Bonusart. Es gibt unterschiedliche Bonusformate, die alle als einzahlungsunabhängige Boni gelten. Folgende Bonusangebote sind in der Regel als Sportwetten Bonus ohne Einzahlung verfügbar:

  • Der No Deposit Bonus
  • Der Wettgutschein
  • Die Gratiswette
  • Der Cashback Bonus

Gratiswetten können nach Anmeldung in einem bestimmten Wert ohne Risiko platziert werden. Der daraus resultierende Gewinn in Euro, wird oft als Bonusguthaben behandelt. Der Wettgutschein gleicht echtem Bargeld. Nach der Eingabe des Gutscheins, wird der in Aussicht gestellte Betrag auf dem Mitgliederkonto aktiviert. Der klassische No Deposit Bonus ist ein Bonus, der meist direkt nach der Anmeldung bzw. nach der Eingabe eines Bonuscodes gewährt wird.

Beste Gratiswette 2019 – Unsere TOP 3

Einen Wettbonus ohne Einzahlung bieten zwar nicht alle aber dennoch viele Wettanbieter an. Doch bei welchem Buchmacher gibt es den aktuell besten Sportwetten Bonus ohne Einzahlung? Dieser Frage sind wir nachgegangen und haben alle Wettanbieter mit diesem speziellen gratis Wettguthaben getestet. Nachfolgend eine Übersicht mit den besten Wettanbietern in Sachen Gratiswette.

bet-at-home Logo

15€ GRATIS

ZU BET-AT-HOME

Den wohl besten Wettbonus ohne Einzahlung bieten aktuell bet-at-home an. Hier wartet ein gratis Wettguthaben in Höhe von 15€. Nach der Registrierung erhält man automatisch den Sportwetten Bonus ohne Einzahlung per E-Mail. Mit dem entsprechenden Bonus Code werden die 10€ dem Spielerkonto gutschrieben. Zum erfüllen der Bonusbedingungen haben Spieler 180 Tage lang Zeit und muss 3x mit einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden.

bwin Logo

10€ GRATIS

ZU BWIN

Auch bwin, einer der bekanntesten Wettanbieter in Deutschland hat einen kostenlosesn Bonus im Programm. Der Sportwetten Bonus ohne Einzahlung beträgt ebenfalls 10€ und ist damit einer der höchsten Gratiswetten. Viel mehr handelt es sich bei bwin um eine 10 € FreeBet Sonderaktion, welche dem Spielerkonto gutgeschrieben wird. Damit unterscheidet sich der bwin Wettbonus ohne Einzahlung etwas von bet-at-home.

Interwetten Logo

10€ GRATIS

ZU INTERWETTEN

Auch der interwetten Wettbonus ohne Einzahlung kann auf ganzer Linie überzeugen. Interwetten bietet gleich mehrere interessante Bonis in Sachen gratis Wettguthaben an. Neben dem 10€ Wettgutschein erhalten Spieler noch einen 25€ Mobile Cashback Bonus. Ausgelöst wird der Bonus bei Einzel oder Kombiwette mit einer Mindestquote von 1,70 über das Handy. Der entsprechende Bonusbetrag wird innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben.

Wo gibts außerdem einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung?

Es gibt unterschiedliche Wege um einen Wettbonus ohne Einzahlung zu ergattern. Meistens wird der Bonus direkt im Anschluss an die Anmeldung gewährt. Somit ist dieser Bounus in der Regel den Neukunden vorbehalten. Aber auch Bestandskunden erhalten in vielen Fällen einen Bonus ohne Einzahlung. Dies heißt aber nicht, dass Neukunden keine Gratiswetten erhalten. Auch hier kommt diese Bonusform hin und wieder vor.

Bei der Neuanmeldung beim Wettanbieter

Icon Bedienung der WebsiteViele Anbieter offerieren Ihren Kunden direkt nach der Anmeldung einen gratis Bonus. Neukunden müssen sich zunächst bei dem entsprechenden Anbieter anmelden. Danach erhalten Kunden den Bonus oder Gutschein automatisch gutgeschrieben.

Gratis Wettguthaben in Zeitschriften

Zeitungs IconIn einigen Fällen gibt es einen Sportwetten Gutschein in Zeitschriften und Zeitungen. Diese können dann einfach im Mitgliedermenü des Sportwetten Anbieters eingegeben werden. Anschließend wird den Kunden der Bonus ohne Einzahlung gutgeschrieben.

Abonnieren von Newslettern bei den Buchmachern

Wettbonus Newsletter IconEin Bonus ohne Einzahlung ist bei einigen Buchmachern ein Bonus, der Kunden als Belohnung angeboten wird. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Belohnung für die Anmeldung und das Abonnieren des entsprechenden Newsletters eines Anbieters handeln.

Wetten ohne Einzahlung bei speziellen Events & Aktionen

Icon Sportwetten FussballBei einigen Wettanbietern gibt es zu besonderen Events einen kostenlosen Bonus. Spieler erhalten diese Angebote zum Beispiel bei der EM oder WM. Aber auch bei Aktionswochen wie der Champions League. Die Spieler werden in diesen Fällen meistens direkt vom Anbieter informiert.

Auf manchen Social Media Kanälen

Social Media IconBeinah jeder Sportwetten Anbieter ist heute auch in den sozialen Netzwerken vertreten. Wer in den sozialen Medien wie Facebook oder Twitter angemeldet ist, sollte die Anbietern „Liken“. So erhält der Spieler ggf. besondere Vergünstigungen, unter denen sich auch mal ein Bonus ohne Einzahlung verstecken kann.

Nutzung der angebotenen Sportwetten App

Icon Sportwetten AppIn manchen Fällen spendieren die Buchmacher auch einen Handy Sportwetten Bonus. Dies könnte eintreten, wenn die Wetten über die hauseigenen Sportwetten App platziert werden. Die Wettanbieter möchte schließlich, dass seine Kunden auch von unterwegs die Wetten platzieren. So erhalten Spieler auch über das Handy in manchen Fällen einen zusätzlichen Wettbonus.

Als Geburtstagsgeschenk vom Wettanbieter

Geburtstags IconImmer zahlreichere Anbieter bieten ihren Kunden auch eine kleine Anerkennung zum Geburtstag. So ist es beispielsweise nicht abwegig, dass Kunden zum Geburtstag einen Bonus ohne Einzahlung für ihre Sportwetten erhalten. Natürlich unterliegt auch dieser Bonus bestimmten Umsatzbedingungen.

10€ Wettbonus ohne Einzahlung von Tipico
Zum 10€ Wettbonus ohne Einzahlung bei Geburtstagen von Tipico

Die Bonusbedingungen vom gratis Wettbonus

Auch die Gratiswetten unterliegen gesonderten Bedingungen. Die Rede ist von den sogenannten Bonusbedingungen. Diese müssen vor einer ersten Auszahlung erfüllt werden. Ein zahlungsunabhängiger Bonus muss in der Regel – je nach Anbieter – zwischen 35 und 50 Mal bei den Wetten umgesetzt worden sein. Zusätzlich gilt eine Mindestquote bei den Wettanbietern. Auch diese gehört zu den geforderten Umsatzanforderungen.

Gratiswetten fordern meist eine Quote um die 2.00. Last but not least sollten die Kunden auch auf die zeitlichen Befristungen einen Blick haben. Meist haben die Kunden zwischen 7 und 35 Tage zeit, um die Bedingungen vom Bonus zu erfüllen.

  • Geforderte Mindestquote
  • Eine gesetzte Frist für Wetten
  • Anzahl an Umsetzungen
  • Nur bestimmte Wettarten

Die Gratiswetten der Anbieter sinnvoll nutzen

Die Gratiswetten sind natürlich dafür da, bei den bislang unbekannten Buchmachern mal ein etwas höheres Risiko einzugehen. Neue Nutzer sollten stets in Bezug auf den Bonus an folgendes denken. Nur selten bietet sich die Gelegenheit risikofrei wetten zu können.

Nichtsdestotrotz sollte man sich natürlich auf diejenigen Sportwetten und Angebote beschränken, in deren Zusammenhang man sich bereits auskennt. Auf diese Weise erhöht man die Chance, die Gratiswette erfolgreich einzusetzen und die aus ihr resultierenden Gewinne zur Auszahlung zu bringen.

Gratiswetten auszahlen – So geht man richtig vor

Die Wettanbieter verfahren in der Regel so, dass die Kunden diejenigen Zahlungsvariante für die Auszahlung wählen müssen, die auch für die Einzahlung gewählt worden ist. Da für einen Wettbonus ohne Einzahlung keine Einzahlung notwendig ist, ist der Nutzer bei der Auswahl des Auszahlungsverfahrens in der Regel nicht festgelegt.

Dennoch muss natürlich darauf geschaut werden, welche Auszahlungsmodalitäten der Wettanbieter offeriert. Denn gegebenenfalls sind einige Auszahlungsarten für den Wettbonus nicht zur Nutzung freigegeben. In diesem Fall müsste der Spieler sich Alternativen zwecks Auszahlung suchen.

Tipps & Tricks – Den Bonus freispielen

Wettbonus Tipp HinweisWer den Bonus freispielen möchte, der sollte sich auf Sportartenbereiche beschränken, in denen er sich auskennt. Zusätzlich sollten die Quoten der Sportwetten nicht zu hoch gewählt werden. Stattdessen sollten Spieler die Vorgabe der Wettanbieter in Bezug auf die Mindestquote soeben bedienen. Wer dann noch aktuelle Berichte, Statistiken und Analysen in den Medien für seine Wetten nutzt und auf Expertenmeinungen zurückgreift, der hat gute Chancen den Bonus zur Auszahlung zu bringen.

Darum verschenken die Wettanbieter Geld

Warum die Wettanbieter den Kunden kostenloses Wettguthaben offerieren? Dies hat einen ganz einfachen Grund. Spieler haben die Chance, das Wettangebot ohne Einzahlung testen vom Wettanbieter zu können. Die Wettanbieter spekulieren darauf, dass der Bonus dazu führt, dass die Neukunden von dem Angebot an Sportwetten überzeugt werden und langfristig aktiv bleiben. Die erste Echtgeldeinzahlung ist dann meist nur noch eine Frage der Zeit und die Buchmacher beginnen an neuen Spieler und deren Wetten zu verdienen.

Weiterer Bonus wartet nach der Ersteinzahlung

Neben den Gratiswetten kann in der Regel auch immer ein Bonus in Anspruch genommen werden, der an die erste Einzahlung gekoppelt ist. Die Anbieter gewähren zumeist einen 100 prozentigen Einzahlungsbonus. Dieser Wettbonus wird auf die erste Einzahlung bis zu einem Betrag von bis zu 150 Euro verdoppelt. Auf diese Weise kann das eigene Kapital immens erhöht werden. Auch abseits der Mainstream Bonusformate gibt es bei vielen Wettanbietern immer wieder besondere Aktionen und Promotionen, die es sich in Anspruch zu nehmen lohnt.

Fazit Wettbonus ohne Einzahlung – Gewinne ohne Einzahlung

Ein Schlusswort zum Thema Wettbonus ohne Einzahlung zu finden ist einfach. Jeder Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist in der Regel für die Interessenten eines Wettanbieters empfehlenswert. Wenn auch das Freispielen vom Bonus nicht klappen sollte: Der Bonus hat den neuen Kundinnen und Kunden die Option offeriert, kostenlos und ohne eigenes finanzielles Risiko zu wetten. Die Kunden haben durch einen Bonus ohne Einzahlung nur Vorteile, da sie das Angebot nämlich unverbindlich kennenlernen dürfen und selbst kein eigenes Geld verlieren. Dieser spezielle Bonus ist unseren Erfahrungen nach einer der besten.

Das FAQ zum gratis Wettguthaben

Hat jeder Wettanbieter ein gratis Wettguthaben?

Nicht jeder Anbieter bietet seinen neuen Kundinnen und Kunden einen solchen Bonus an. Viele Aktionen sind zudem zeitlich befristet.

Kann der Gutschein direkt ausgezahlt werden?

Eine direkte Auszahlung der Bonusgutschrift, vor der Erfüllung der obligatorischen Bonusbedingungen ist nicht möglich. Spieler müssen erst einige Sportwetten mit dem Bonus umsetzen.

Wie oft können Spieler gratis Sportwetten einlösen?

Der Wettbonus ohne Einzahlung ist wie auch der Einzahlungsbonus der meisten Anbieter nur einmalig pro Person, Haushalt und IP-Adresse in Anspruch zu nehmen.

Ist ein Bonus Code beim Wettanbieter erforderlich?

Ob ein spezieller Bonus Code zur Inanspruchnahme des Bonus ohne Einzahlung erforderlich ist, kann pauschal nicht beantwortet werden da dies variiert. Eine individuelle Prüfung ist hier vor der der Anmeldung zu empfehlen.

Fällt beim Wettbonus ohne Einzahlung die Steuer an?

Die Frage kann mit nein beantwortet werden! Wird bei dem Buchmacher generell die 5% Abgabe erhoben bleibt der Bonus davon ausgenommen. Dem Spieler werden somit keine Steuer berechnet. Bei Buchmacher die generell keine Wettsteuer erheben stellt sich die Frage nach der Zwangsabgabe erst gar nicht. Die besten Wettanbieter auf dem Markt tragen die Steuer im übrigen selber.