Skip to main content

Alle Wettbüros geschlossen – 02.11.20 bis 30.11.20

Am gestrigen Mittwoch hat Bundeskanzlerin Angela Merkel mit ihren Landesministern die neuen Corona-Maßnahmen beschlossen. Diese greifen bereits am kommenden Montag und bringen große Einschnitte mit sich. Ab dem 2. November 2020 werden auch alle Wettbüros geschlossen sein. Was kein Grund zur Sorge ist, denn wer will, der findet eine Alternative.

Wettbüros November geschlossen

Die Wettbüros bleibem im November geschlossen – Neue Coronaauflagen vom 02.11.20 bis 30.11.2020

Tipico und Co. haben im Lockdown geschlossen

Für viele sind die neuen Corona Maßnahmen nachvollziehbar. Von einem „Wellenbrecher-Monat“ ist die Rede, denn die Beschränkungen und Verbote gelten vorerst bis Ende November. Bereits zwei Wochen nach Beginn der Einschränkungen, möchte Merkel eine erste Bilanz ziehen. Um dann ggf. Anpassungen vorzunehmen. Schlimmstenfalls könnte die Zwangsschließung von Wettbüros und Spielhallen noch länger andauern.

Dies trifft Tipico und andere Anbieter besonders hart. Doch gänzlich werden die Sportwetten nicht wieder eingestellt, wie es im März zeitweise der Fall war. So sollen bspw. Spiele der Fußball-Bundesliga weiterhin stattfinden. Wenn auch ohne Zuschauer auf der Tribüne. Was für uns heißt: Es kann weiter gewettet werden!

Leeres Stadion in der Corona Krise

In leeren Stadien mit kaum oder wenigen Zuschauern wird es in der Bundesliga weitergehen.

Online Wettanbieter als sehr gute Lösung

Dabei müssen wir lediglich um eine Ecke weiter denken. In dieser Situation stellen virtuelle Wettbüros die beste Lösung dar. Sie sind absolut Corona-tauglich, da alle Tippscheine von zu Hause aus abgegeben werden. So bleibt der Kontakt zu anderen Menschen aus und Nutzer müssen nicht auf ihre regelmäßigen Wetten verzichten. „Home Office für Tipper“, wenn man es so sehen möchte.

Da stellt sich lediglich die Frage, über welche Plattform das Geld gesetzt werden sollte? Wir haben uns umgesehen und eine Top 3 für dich zusammengestellt. Dabei handelt es sich um seriöse und vertrauenswürdige Anbieter, welche wir selbst geprüft haben.

888sport – 100€ Willkommensbonus

Freiwetten 888sport

Bestandkunden werden mit Freiwetten verwöhnt

Der Buchmacher wurde bereits im Jahr 1997 gründetet. Schnell gewann er an Bekanntheit und etablierte sich mit einer Fülle von Wettmärkten. Der Hauptsitzauf Gibraltar spricht für diesen Anbieter. Allgemein ist die Auswahl an Sportwetten sehr gut und auch die Quoten gelten als fair. Alle Neukunden können sich bei 888sport auf einen guten Willkommensbonus von bis zu 100€ freuen.

AnbieterBonusBedingungenBonus CodeZum Bonus
888sport Logo
888sport Bonus
Bis zu 100€
100% Einzahlungsbonus
6x Bonus
1.50 Quote
30 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

betway – 250€ Neukundenbonus

Wenn du dich erstmals bei betway registrierst und einzahlst, gibt es bis zu 250€ als Wettbonus dazu. Seit 2006 versorgt der virtuelle Buchmacher seine Kunden mit exzellenten Quoten und spannenden Aktionen. Vermutlich hast du den Namen schon bei Sportveranstaltungen gelesen. Denn betway ist der Sponsor einiger Vereine und Clubs. Was für die Marke spricht, da sie nicht die Öffentlichkeit scheut.

AnbieterBonusBedingungenBonus CodeZum Bonus
betway Logo
betway Bonus
Bis zu 250€
100% Einzahlungsbonus
6x Bonus
1.75 Quote
30 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

22bet – 122€ Einzahlungsbonus

In 2007 gegründet, verweilte 22bet lange Zeit im Windschatten anderer Buchmacher. Erst in 2018 betrat die Marke deutschen Boden. Das Angebot umfasst nicht nur eine Fülle von Sportwetten. Hier kannst du ebenso auf Videospiel-Meisterschaften setzen und viele andere, teils kuriose Wetten platzieren. Oben drauf gibt es für dich 122€ als Neukundenbonus.

AnbieterBonusBedingungenBonus CodeZum Bonus
22bet Logo
22bet Bonus
Bis zu 122€
100% Einzahlungsbonus
5x Bonus
1.40 Quote
7 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

Wie geht es nach dem 30.11.20 weiter?

Dazu gibt es bislang keine verlässlichen Aussagen. Angela Merkel hat als Bundeskanzlerin diesen Stichtag verkündet. Wenn sie in etwas mehr als zwei Wochen ihre nächste Konferenz abhält, werden wir mehr erfahren. Bis dahin sind alles nur Spekulationen.

Fazit – Es gibt Alternativen zum Wettbüro

Momentan herrscht keine Panikstimmung wie im Frühjahr. Denn zumindest die großen Sportveranstaltungen dürfen scheinbar im November stattfinden. Die fehlenden Zuschauer vor Ort sind für Sportwetten-Freunde nicht relevant. Bei Livewetten mag es leer aussehen, aber der Fokus gilt dem Spielverlauf.
Leider müssen die Wettbüros in den kommenden Wochen schließen. Vielleicht sogar wieder für Monate. Sportwetten sind deshalb aber nicht vom Tisch. Solange noch Veranstaltungen laufen, haben die Buchmacher damit zu tun, die Quoten wie gewohnt zu berechnen.
Für Nutzer spielt sich nun alles daheim ab. So entfällt der Gang zum Wettbüro. Was Zeit spart und das Risiko einer Ansteckung senkt. Insofern sieht es nach einer Win-Win-Situation für alle Wettenden aus.

FAQ

Wie lange bleiben Wettbüros geschlossen?

Erst einmal ist diese Maßnahmen für 4 Wochen beschlossen. Beginnend am Monatag den 2 November 2020 bis zum 30 November 2020. Was danach kommt kann wohl noch niemand genau sagen.

Wann kann ich wieder in meinem Bundesland offline wetten?

BundeslandWettbüro geschlossen / offen
Baden-Württemberggeschlossen bis 30.11.2020
Bayerngeschlossen bis 30.11.2020
Berlingeschlossen bis 30.11.2020
Brandenburggeschlossen bis 30.11.2020
Bremengeschlossen bis 30.11.2020
Hamburggeschlossen bis 30.11.2020
Hessengeschlossen bis 30.11.2020
Mecklenburg-Vorpommerngeschlossen bis 30.11.2020
Niedersachsengeschlossen bis 30.11.2020
Nordrhein-Wetsfalengeschlossen bis 30.11.2020
Rheinland-Pfalzgeschlossen bis 30.11.2020
Saarlandgeschlossen bis 30.11.2020
Sachsengeschlossen bis 30.11.2020
Sachsen-Anhaltgeschlossen bis 30.11.2020
Schleswig-Holsteingeschlossen bis 30.11.2020
Thüringengeschlossen bis 30.11.2020

HEUTE 15€ GRATIS !

GANZ EXKLUSIV NUR BEI UNS
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link