Sportwetten mit Bitcoin – Infos zu Gebühren und Dauer

Bitcoin LogoUnter all den Währungen, welche es auf dem Markt gibt, sind vor allem Kryptowährungen in aller Munde. Diese sind so bekannt, dass sich sogar einige Sportwettenanbieter dazu entschlossen haben, Kryptowährungen als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Wie die Einzahlungen und die Auszahlungen mit der Kryptowährung klappen und was es sonst noch mit dieser Zahlungsmethode für Wetten auf sich hat, erfährst du hier. Zudem bekommst du auch einen Überblick über die Anbieter, welche den Bitcoin als Zahlungsmethode akzeptieren. Sei gespannt und begebe dich in die Welt der Sportwettenanbieter mit BitCoins.

Scrollen um alle Infos zu Gebühren, Dauer und Verfügbarkeit zu sehen

Wenn du dich auf dem Markt der Wettanbieter auskennst, wirst du bestimmt festgestellt haben, dass sehr viele diverse Zahlungsmethoden angeboten werden. Die wenigsten der Anbieter bieten dabei den Bitcoin an. Dieser Umstand hat sich in der letzten Zeit jedoch sehr steht geändert. So kannst du nun bei vielen diversen Anbietern deine Translationen mit der Kryptowährung Bitcoin tätigen.

Zuletzt aktualisiert am 27.05.2019

Vor- und Nachteile der Zahlungsart auf einen Blick

Wie es bei allen anderen Währungen und Zahlungsmethoden der Fall ist, so weist auch der jtkicin Bitcoin einige Vorteile und einige Nachteile auf. Du solltest über diese Bescheid wissen, wenn du dich für diese besondere und noch nicht alltägliche Zahlungsmethode interessierst.

  • Innerhalb des Zahlungsverkehrs kommt es nicht zu Verzögerungen

  • Der Kauf und die Handhabung gestalten sich als äußerst simpel

  • Die Transaktionen sind mit geringen Gebühren verbunden

  • Es sind bei den Transaktionen keine sensiblen Daten der Nutzer vorhanden

  • Der Bitcoin ist von den Banken unabhängig

  • Der Bitcoin ist vor der Inflation geschützt, da sich dieser nicht unbegrenzt vermehren kann

  • Es gibt keine langjährigen Erfahrungswerte

  • Es besteht bislang eine hohe Skepsis gegenüber der Kryptowährungen

  • Börsen wurden, trotz der herrschenden Sicherheit, bereits geheckt

  • Es kann mitunter zu hohen Schwankungen im Kurs kommen

Bitcoin bei Sportwetten – Alle wichtigen Infos

Wettsteuer Finanzamt IconSolltest du dich für die Zahlungen über die Kryptowährung Bitcoin bei einem Sportwettenanbieter interessieren, solltest du dir den folgenden Abschnitt ganz genau ansehen. Dieser setzt sich mit den wichtigsten Informationen diesbezüglich auseinander.

Die Einzahlungsdauer

Eine große und wichtige Frage, welche sich die Kunden in der Regel stellen ist die, innerhalb welchen Zeitraums diesen das Geld zur Verfügung steht. In diesem Punkt überzeugt der Bitcoin voll und ganz. Denn dieser nimmt nahezu keine Zeit in Anspruch, denn es um die Einzahlung der Bitcoins auf das Konto bei dem Wettanbieter geht. In der Regel darfst du dich innerhalb weniger Augenblicke auf die Präsenz des Bitcoins auf deinem Konto bei dem jeweiligen Anbieter für Sportwetten freuen. Das heißt für dich: Bitcoin einzahlen und direkt in dem Angebot des Anbieters für Sportwetten nutzen.

Die Auszahlungsdauer

In der Regel gilt für die Auszahlungen von deinem Kundenkonto bei dem Anbieter auf dein normales Bankkonto genau dasselbe wie für die Einzahlungen. Bei welchem Wert der Wert für eine Mindestauszahlung liegt, kommt immer auf den Anbieter an. Wenn du die Auszahlung von Bitcoins auf dein Wallet beantragt hast, kannst du dich somit auf eine sehr schnelle Abwicklung der Auszahlung freuen. In der Regel schreibt dir der Anbieter die Bitcoins umgehend gut, sodass du dich innerhalb weniger Augenblicke über die Kryptowährung in deinem wallet freuen und diese dann nach Lust und Laune verwandeln kannst.

Mögliche Gebühren

Wie in dem Abschnitt der Vorteile und der Nachteile schon erwähnt wurde, kann es bei den Transaktionen mit dem Bitcoin zu Gebühren kommen. Allerdings belaufen sich diese in diesem Fall immer auf ein Minimum. Du musst dich somit auf keinen Fall auf hohe Gebühren gefasst machen. Wie hoch die Gebühren für die Transaktionen mit dem Bitcoin ausfallen ist aber immer eine Frage des Anbieters. Jeder Anbieter hat in diesem Zusammenhang andere Regeln und Bestimmungen. Mit diesen gehen auch unterschiedlich hohe Gebühren für die Bitcoin Transaktionen einher.

Ein- & Auszahlungslimits

Ein sehr interessantes Thema, welches auch für dich wichtig ist, sind die geltenden Limits bezüglich der Einzahlungen und der Auszahlungen. Dabei musst du jedoch jeden Anbieter einzeln sehen und darfst diese nicht auf einen Kamm scheren. Denn jeder Anbieter für Sportwetten bestimmt für die Einzahlungen und die Auszahlungen auf die Konten der Kunden andere Limits. So haben viele einen Mindestbetrag, welchen du einzahlen musst, doch nicht bei allen Anbietern ist dieser gleich hoch. Andere Anbieter lassen dir bezüglich der Einzahlungen und der Auszahlungen vollkommen freie Hand, sodass du selbst wählen kannst.

Ein Wettkonto mit Bitcoin eröffnen – Eine kurze Anleitung

Möchtest du dich bei einem Anbieter registrieren, welcher mit der Kryptowährung Bitcoin arbeitet, ist das nicht wesentlich schwerer oder komplizierter, als dies bei anderen Anbietern der Fall ist. Du begibst dich für diese Zwecke über die Seite des Anbieters auf dessen Anmeldeformular. In diesem füllst du dann gefiederten Angaben aus. Für diese Zwecke befinden sich Felder auf dem Formular. Suche dir noch einen Nutzernamen und ein dazugehöriges Passwort aus und melde dich dann bei dem Anbieter an. Verknüpfe dann für die zukünftigen Einzahlungen und Auszahlungen dein Wallet mit deinem Account bei dem Anbieter und schon kann es losgehen.

Mit Bitcoin beim Buchmacher einzahlen

Sicher fragst du dich, wie sich die Einzahlung mit der Kryptowährung Bitcoin bei dem Anbieter gestaltet und wie diese von statten geht. Im Grunde genommen ist dies nicht weiter schwer, da du einfach nur dein bestehendes wallet mit deinem Konto verknüpfen musst. Dann kannst du über dein Profil bei dem Anbieter eine Einzahlung beantragen. Für diese Zwecke teilst du deinem Konto die Höhe mit und schon bucht dieses die Bitcoins von deinem Wallet ab.

  1. Wallet mit dem Konto beim Anbieter verknüpfen
  2. Auf dem Konto die Höhe der Einzahlung wählen
  3. Transaktion bestätigen und die Bitcoins von dem Wallet abbuchen lassen
Einzahlung mit BitCoins

Mit Bitcoin beim Buchmacher auszahlen

In der Regel ist es bei den Anbietern für Sportwetten der Fall, dass dieser für die Auszahlungen dieselbe Methode der Einzahlungen nutzt. Dies stellt sich für dich als großer Vorteil heraus. Denn so musst du keine Art der Auszahlung wählen, sondern musst diese einfach nur beantragen. Um die Auszahlung von deinem Wettkonto auf dein Wallet beantragen zu können, musst du dich auf deinen Account begeben. Dort kann du die verfügbare Summe an Bitcoins ansehen und eine Auszahlung beantragen. Innerhalb weniger Augenblicke ist diese auf deinen wallet.

  1. Die Auszahlung über das Konto bei dem Anbieter beantragen
  2. Unter Umständen die Höhe der Auszahlung bestimmen
  3. Auf den Erhalt der Bitcoins in dem Wallet warten

Löst eine Einzahlung mit Bitcoin den Bonus aus?

Wettbonus Tipp HinweisBei vielen Anbietern auf dem Markt kannst du dich mit deiner Registrierung und mit deiner erstmaligen Einzahlung auf dein Kundenkonto auf den Erhalt eines lukrativen Bonus freuen. Dabei musst du aber wissen, dass einige Anbieter nicht alle Zahlungsmittel akzeptieren. Oft haben diese ihre Probleme mit den beiden Methoden Skrill und Neteller. Bei dem Bitcoin muss ehrlich dazu gesagt werden, dsss es immer ein stückweit auf den Anbieter ankommt, ob dieser den Bitcoin für die Aktivierung des Bonus befähigt. Bei den meisten Anbietern kannst du aber den Bonus unbesorgt mit dem Bitcoin aktivieren.

Wie sicher ist die Zahlungsart für Spieler?

Bei einem online Buchmacher ist es vollmkmmen legitim und auch wichtig, dass du dir einige Fragen stellst. Zu diesen Fragen gehört unter anderem die große Frage nach der Sicherheit. Ist es für dich und deine Daten sicher den Bitcoin für die Transaktionen zu nutzen?

Die Antwort auf diese Frage ist ganz klar und deutlich ja. Denn der Bitcoin hantiert nicht, anders als andere Mittel für die Zahlungen, mit deinen persönlichen und sensiblen Daten. Während die meisten Anbieter für das Senden der Daten auf eine Ssl Verschlüsselung, um die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten zu können. Das ist bei dem Bitcoin nicht notwendig, da dieser von sich aus bereits sehr sicher ist und keine sensiblen Daten in sich enthält.

TOP 3 Wettanbieter mit Bitcoin 2019

Interessierst du dich für die Bitcoin Sportwetten Anbieter? Dann solltest du dich auf jeden Fall an einen guten und zuverlässigen Anbieter mit einem großen Angebot an Wetten und fairen Bedingungen wenden. Damit du unter der großen Auswahl an unterschiedlichen Anbietern die richtige Wahl treffen kannst und zudem auch einen guten und detaillierten Überblick über die einzelnen Sportwetten Anbieter bekommst. Kannst du dich hier im Anschluss über die top 3 Anbieter informieren, bei welchen du allesamt mit dem Bitcoin hantieren und deine Transaktionen ausführen kannst. Bestimmt wurden die drei besten Bitcoin Anbieter für Sportwetten von einem Test. Innerhalb des Tests wurden unterschiedliche Aspekte der Wettanbieter getestet und im Anschluss daran ausgewertet.

Empfehlung: 1xBet

Bei dem Online Anbieter 1xBet handelt es sich um einen großen und bekannten Online Buchmacher. Dieser akzeptiert neben den herkömmlichen und vielfältigen Zahlungsmethoden auch den Bitcoin für deine Einzahlungen und deine Auszahlungen. Zudem darfst du dich bei diesem Anbieter auf ein sehr großes und umfangreiches Angebot an vielen diversen Wetten ihr somit auch unterschiedlichen Sportarten freuen.

Dazu kommt die Tatsache, dass du deine wertvollen Bitcoins nichts fürd die Steuer ausgeben musst. Denn das 1xbet erhebt für seine Kunden, welche bei dem Online Wettanbieter spielen und aktiv sind, keine deutsche Wettsteuer. Vor allem, wenn du dich für Fußball interessierst, ist 1xbet der absolut richtige Anbieter für dich. Denn dieses hat ein sehr großes Angebot an Fußballwetten unterschiedlicher Mannschaften und diverser Ligen und Länder, sodass du die freie Wahl hast. Die Quoten sind dazu auch sehr gut ihr vorbildlich. So kannst du dich, im Falle eines Gewinns, in der Regel auf eine lukrative Summe freuen.

1xbet Neukundenbonus 100 Euro
Zum 100€ Wettbonus von 1xbet

Empfehlung: 22bet

Bei Cloudbet handelt es sich um einen weiteren Anbieter, bei welchem du deine Transaktionen mit dem Bitcoin durchführen kannst. Dieser gilt dabei als einer der Pioniere in diesem Punkt und agiert erst seit wenigen Jahren auf dem Markt. Der Bitcoin-Buchmacher bietet dir ein sehr großes und vor allem umfangreiches Angebot an vielen diversen Wetten. Dazu gehören neben den klassischen Sportwetten auch die Live Wetten und sogar ein Casino mit integrierem Live Casino. Zwar ist die Seite ausschließlich auf englisch, doch der strukturierte Aufbau sorgt für ein intuitives Navigieren auf der Seite. Auch bei 22bet entfällt die Wettsteuer und es gibt für keine einzige Wette ein einzuhaltendes Limit.

22bet 50 Euro Neukundenbonus
Zum 100€ Wettbonus von 22bet

Empfehlung: NetBet

Seit einiger Zeit akzeptiert auch der erfahrene Buchmacher NetBet, welcher seit dem Jahr 2001 auf dem Markt aktiv ist. Die Kryptowährung Bitcoin als Zahlungsmittel wird allerdings erst seit kurzem angeboten. Du kannst bei diesem Anbieter ein sehr umfassendes und spannendes Angebot an Wetten genießen und somit sehr viel Spaß haben. Freue dich mit deiner Registrierung auch auf einen token großzügigen Bonus.

Netbet Neukundenbonus 100 Euro
Zum 100€ Wettbonus NetBEt

Alternative Zahlungsmöglichkeiten im Überblick

Da es sich bei den Kryptowährungen um eine noch nicht allzu bekannte und vor allem eine nicht besonders erprobte Währung handelt, bieten dir nicht alle Anbieter auf dem Markt den Bitcoin als Zahlungsmethode an. Aber auch Ableiter, bei welchen du die Transaktionen per Bitcoin tätigen kannst, bieten in der Regel noch weitere Möglichkeiten der Zahlung an. So gehört anstelle oder zusammen mit dem Bitcoin unter anderem die Kreditkarte von Visa oder Mastercard zu den Zahlungsmitteln eines online Buchmachers. Oft wirst du aber auch auf die Sofortüberweisung, die Safepaycard, die e wallets Neteller und Skrill, sowie auch Paypal und Trustly zurückgreifen können. In welchem Umfang dir die Anbieter die unterschiedlichen Zahlungsmittel zur Verfügung stellen, kommt immer auf den Anbieter an.

Auch Abseits von Sportwetten eine gute Zahlungsart

Du kannst den Bitcoin oder allgemein die Kryptowährungen nicht nur in dem Zusammenhang mit den online Buchmachern nutzen. Diese Art der Zahlung kann dir auch im täglichen Leben zu Gute kommen. Immer mehr Unternehmen lassen sich den Entwicklungen auf dem Markt an, sodass du immer öfter mit dem Bitcoin Zahlungen abwickeln können wirst.

Wie sieht die Zukunft der Zahlungsmethode für Sportwetten aus?

Bezüglich der Zukunft des Bitcoins in dem Zusammenhang mit den Sportwetten und den Buchmachern, sieht es sehr gut aus. Denn der Bitcoin gewinnt immer mehr an Beliebtheit und immer mehr Online Buchmacher entscheiden sich dazu diese Art und Weise der Zahlung mit in das eigene Sortiment der Zahlungsmittel aufzunehmen. Die Chancen stehen gut, dass du eines Tages, in der nahen Zukunft, bei jedem einzelnen Online Buchmacher mit den Bitcoins hantieren kannst.

Bitcoin Fazit – Eine sichere & zuverlässige Zahlungsart

Alles in allem muss gesagt werden, dass es sich bei der Kryptowährung Bitcoin um eine sehr sichere Zahlungsmethode handelt, auf welche du unbesorgt zugreifen kannst. Da diese von der Nutzung deiner persönlichen Daten absieht, bist du immer auf der richtige Schiene und kannst deine Einzahlungen und auch deine Auszahlungen bei den Buchmachern ganz einfach und vor allem sicher machen.

FAQ – Fragen und Antworten

Bieten alle Wettanbieter die Zahlungsmethode an?

Nein, bislang bieten noch nicht alle Wettanbieter den Bitcoin als Zahlungsmethode an. Allerdings nehmen immer mehr Menschen den Bitcoin in die Auswahl der Zahlungsmethoden auf und es werden nach und nach immer mehr. So stehen die Chancen gut, dass der Bitcoin in naher Zukunft bei allem Wettanbietern zur Auswahl stehen wird.

Entstehen bei Ein- und Auszahlungen Gebühren?

Ja, es kann bei einigen Anbietern zu dem Umstand kommen, dass Gebühren für die Transaktionen anfallen. Wenn dies der Fall sein sollte, belaufen sich diese aber auf ein Minimum.

Ist die Zahlungsmethode als sicher einzustufen?

Ja, der Bitcoin verzichtet auf persönliche sensible Angaben und gilt somit als sehr sicheres Zahlungsmittel.

Löst Bitcoin den Willkommensbonus aus?

Ob und inwiefern die Einzahlungen mit dem Bitcoin auf das Konto den Willkommensbonus des Anbieters auslösen, kommt immer auf den Anbieter an. Bei einigen ist das kein Problem, bei anderen schon.

Wie schnell ist das Geld auf dem Spielerkonto?

Das Geld befindet sich in der Regel in weniger als ein paar Minuten auf dem Konto des Spielers.

1xbet Logo

100€ Wettbonus

  • Keine 5% Wettsteuer

  • Top Wettquoten

  • Viele Aktionen

Jetzt 100€ Bonus sichern
bet-at-home Logo

100€ Wettbonus

  • Bonus ohne Einzahlung

  • Sehr gute App

  • TOP Wettquoten

Jetzt 100€ Bonus sichern
bwin Logo

100€ Wettbonus

  • Gratis Live Streams

  • Große Wettauswahl

  • Faire Bonusbedingungen

Jetzt 100€ Bonus sichern