WIR ❤ SPORTWETTEN

Racebets Erfahrungen und Test 2024

Highlights

  • Ein 50€ Wettbonus
  • Viele Bonusangebote
  • Top für Pferderennen
  • Freundlicher Support
  • Viele Zahlungsarten
  • Allgemein gute Quoten

Zusammenfassung

Wir teilen unsere RaceBets Erfahrungen und sagen Dir, ob der Wettanbieter seriös ist. In unserem ausführlichen Test gehen wir unter anderem auf die Auswahl an Sportwetten, die Quoten und den Willkommensbonus ein. Weitere wichtige Kriterien im Testbericht ist die Verfügbarkeit einer App oder über welche Sportwetten Lizenz RaceBets verfügt. Ein Fazit und eine abschließende RaceBets Bewertung, findest Du am Ende dieser Seite.


julian redakteur
Redakteur
enrico redakteur
Geprüft durch
  • Enrico
Veröffentlicht

23.10.2023

Aktualisiert

03.11.2023


Vorteile

  • Glücksspiellizenz aus Deutschland
  • roßes Wettangebot an Pferderennen
  • Allgemein sehr faire Wettquoten
  • Viele Bonusangebote für Stammkunden
  • Ein Neukundenbonus bis zu 50 Euro
  • Schneller und freundlicher Support
  • PayPal als Zahlungsart verfügbar

Nachteile

  • Die Wettsteuer fällt für Spieler an
  • Leider nur Pferdewetten verfügbar

Informationen

Lizenzen
  • German Licence2
Unternehmen

RaceBets International Gaming Limited

Gründung

2006

Webseite

www.racebets.de

Zahlungsmethoden
  • Mastercard Zahlungsmethode beim Wettanbieter
  • VISA Zahlungsmethode beim Wettanbieter
Auszahlung

1 - 3 Tage

Apps
  • Mobile Logo
Kontakt

Chat, E-Mail, Telefon


So haben wir RaceBets getestet

Wir beschäftigen uns zunächst mit der Seriosität des Buchmachers, da dies die Grundlage für jegliche Sportwetten sein muss. Wir prüfen die Lizenz des Wettanbieters und testen, ob die Angebote von RaceBets legal und seriös von unseren Lesern wahrgenommen werden können.

Der Wettanbieter definiert sich natürlich auch über seine Wettquoten und das vorhandene Wettangebot. Hier müssen die Dimensionen stimmen und gerade der Vergleich zu anderen Buchmachern wird immer ins Auge gefasst. Unser RaceBets Test beschäftigt sich mit diesen Elementen daher besonders intensiv.

Bonusangebote, Kundenservice und mobile Wettmöglichkeiten sind weitere Punkte, die wir bei unseren RaceBets Erfahrungen bewerten. Der Buchmacher sollte bei diesen zentralen Themen gut aufgestellt sein, um optimale Beurteilungen zu bekommen.

Willkommensbonus

4.5 /5

Aktuell hat der Buchmacher eine ganze Reihe an Bonusangeboten für Pferderennen-Liebhaber im Portfolio, den Neukundenbonus allerdings hat er sehr gut versteckt. Bis zu 50 Euro Wettguthaben können neue Kunden bei RaceBets bekommen, aber erst bei der Registrierung wird dazu aufgerufen, dieses Angebot anzunehmen. Erstaunlich, dass es bei den aktuellen Aktionen nicht aufgelistet wird.

Racebets Bonus Bedingungen
Maximaler Bonus 50 €
Bonus in Prozent 100 %
Bonus Code Nicht erforderlich
Mindesteinzahlung 20 €
Mindestquote 1,50
Umsetzung /
Zeitliche Frist /

Dabei gelten einige Regeln für den RaceBets Bonus. Jeder Bonus kann nur einmal von einem Kunden verwendet werden, das gilt im Besonderen natürlich auch für den Wettbonus. Der gesamte RaceBets Bonus muss 5 x umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung eines Betrages, der in Verbindung zum Bonusgeld steht, erfolgen kann. Wetten, deren Quoten niedriger als 1.50 sind, qualifizieren sich nicht für die Umsetzung vom RaceBets Bonus.

Registrieren

Zusammenfassung:

  • Racebets Bonus von bis zu 50 Euro
  • Freiwetten, Boosts oder Cashbacks für Stammkunden

Ist Racebets seriös und sicher?

5.0 /5

Das Unternehmen hinter dem Buchmacher RaceBets ist die RaceBets International Gaming Limited, die ihren Firmensitz auf Malta gewählt hat. Es liegt eine deutsche Glücksspiellizenz vor, die den Kunden von RaceBets maximale Seriosität und Sicherheit bietet und ein handfester Nachweis dafür ist, dass Racebets seriös operiert.

Lizenz Sicherheitsmerkmale
German Licence2 Genehmigung:
Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder (GGL)
Gültis bis:
31. Dezember 2023
Website:
www.gluecksspiel-behoerde.de

Die deutsche Glücksspiellizenz, die durch den Glücksspielstaatsvertrag aus dem Jahr 2021 noch einmal neu definiert wurde, hat einige Auflagen im Gepäck. Diese Auflagen dienen dem Spielerschutz. So kann nur eine maximale Summe von 1.000 Euro pro Monat eingezahlt werden und es muss die Möglichkeit vorhanden sein, einen sofortigen Selbstausschluss durchzuführen.

Der Buchmacher hat den Transfer der Kundendaten mit einer SSL Verschlüsselung auf höchstem Sicherheitsstandard abgesichert. Dazu kommen Hinweise und Informationen zum verantwortungsvollen Spielen, die der Buchmacher sehr ernst nimmt. So ist auch eine eigene Unterseite zum Beschwerdemanagement eingerichtet worden, die Kunden zur Übermittlung von komplexen Problemen nutzen können.

Zusammenfassung:

  • Deutsche Glücksspiellizenz bietet Sicherheit
  • Moderne SSL-Verschlüsselungstechnologie

Wettangebot von Racebets im Test

5.0 /5

Der Buchmacher RaceBets hat in diesem Bereich einen zentralen Unterschied zu vielen Sportwetten Anbietern. Hier geht es nämlich ausschließlich um Pferdewetten. Der Buchmacher hat sein Angebot sehr detailliert aufgestellt und bedient damit eine Nische, die von vielen Buchmachern nicht beachtet wird oder nur als eine von vielen Kategorien aufgerufen werden kann.


Fußball
🏀
Basketball
🎾
Tennis
🎯
Darts
🏈
Rugby
🏒
Eishockey
🏐
Volleyball
🏎
Formel 1
🏑
Hockey
🏓
Tischtennis
🤾‍♂
Handball
1+

Die wichtigsten Wetten aus den großen Pferdesportmärkten Deutschland, Großbritannien, Irland und Frankreich finden die Kunden hier bei RaceBets im Detail. Zu den verschiedenen Wettmöglichkeiten kommt auch noch eine breite Palette an Bonusangeboten für die Stammkunden hinzu. Es kann grundsätzlich zwischen den Bereichen Flach-, Hindernis- und Trabrennen unterschieden werden.

Auch kleinere Märkte finden sich bei RaceBets gerade, weil der Buchmacher sich so sehr auf diese Sportnische fixiert. So können Pferderennen aus Brasilien, Chile oder Indien ebenfalls mit zahlreichen Wetten versehen werden. Im Minutentakt werden immer wieder neue Rennen aufgerufen, sodass kaum ein Moment entsteht, in dem keine Pferdewette platziert werden kann.

Zusammenfassung:

  • Pferdewetten aus großen und kleinen Märkten
  • 24/7 Verfügbarkeit von Pferderennenwetten

Fußball Wetten

Da es sich bei RaceBets um keinen gewöhnlichen Buchmacher handelt, können hier keine Fußballwetten gespielt werden. RaceBets kümmert sich ausschließlich um Pferdewetten und die damit verbundenen Märkte. Es sind parallel dazu auch keine anderen Sportarten vorhanden, was RaceBets klar in eine Wettnische bringt.

Wer gerne Pferdewetten platziert und gerne mal auf Fußballwetten oder andere sportwetten setzt, dem empfehlen wir zum Beispiel bet365. Auch hier haben wir sehr gute bet365 Erfahrungen in Sachen Pferdewetten gemacht.

Zusammenfassung:

  • Ausschließlich Pferdewetten verfügbar
  • Nischenbuchmacher konzentriert sich auf den Pferderennsport

Live Wetten

Das Unternehmen RaceBets hat sich entschieden, ganz gezielt Livestreams für das Verfolgen des Rennverlaufs einzusetzen. Es gibt fast zu jedem Rennen einen Stream, den sich der Wettfreund dann ansehen kann. Es fällt also sehr leicht, ein Rennen nach dem Wetteinsatz auch wirklich komplett genießen zu können.

Sportarten Live Quoten Live Streams Cash Out
10+ 92,0%

In der Branche ist es nicht üblich, Livewetten anzubieten. Die Rennen sind sehr schnell vorbei und es kann kaum eine Entwicklung so abgeschätzt werden, dass tatsächlich noch eine Live- Wette auf den Weg gebracht werden kann. Daher gibt es bei RaceBets Prematch-Wetten, die die Tipper dann im Stream verfolgen können. Wer auf Live Wetten nicht verzichten möchte, dem empfehlen wir unsere guten Ladbrokes Erfahrungen zu lesen.

Zusammenfassung:

  • Keine Live-Wetten vorhanden
  • Livestreams für fast jedes Rennen

Wettquoten im Check

5.0 /5

Die Wettquoten sind bei RaceBets sehr gut vertreten und können im Vergleich zur Konkurrenz punkten. RaceBets hat bei unseren Erfahrungen sehr starke Quotierungen angeboten und dabei auch die Quotenentwicklung über einen längeren Zeitraum im Blick behalten. Pferdewetten-Fans werden hier immer eine sehr gute Wettquote für das nächste Rennen vorfinden.

Etwas unbekanntere Rennveranstaltungen haben im Vergleich einen schwächeren Quotendurchschnitt, da der Buchmacher hier nicht denselben Rechercheaufwand betreibt oder sogar betreiben kann. Dadurch wird die Auszahlungsrate etwas niedriger, was aber immer noch sehr gute Wettquoten für Pferderennen bedeutet.

Zusammenfassung:

  • Konkurrenzfähige Wettquoten
  • Kleinere Märkte mit geringeren Payout-Raten

Racebets Ein- und Auszahlungen

3.5 /5

RaceBets Pferderennen Sportwetten bietet ein Spektrum an Einzahlungsmöglichkeiten an. Für die Kunden, die immer noch gerne mit ihrem eigenen Bankkonto operieren, kann eine Banküberweisung natürlich nicht fehlen. Über die Zahlungsdienstleister Klarna und GiroPay ist dies möglich. Dazu kommen die beiden Kreditkarten VISA und Mastercard. Auch sie gehören zu den sehr populären Zahlungsmethoden.

Methode Einzahlung Bearbeitung Auszahlung Bearbeitung Gebühren
VISA 10€ –
5.000€
Sofort 10€ –
5.000€
2 – 4
Werktage
Keine
Mastercard 10€ –
5.000€
Sofort 10€ –
5.000€
2 – 4
Werktage
Keine
Skrill 10€ –
20.000€
Sofort 10€ –
20.000€
Innerhalb von
24 Stunden
Keine
Neteller 10€ –
50.000€
Sofort 10€ –
50.000€
Innerhalb von
24 Stunden
Keine
20€ –
5.000€
Sofort 20€ –
5.000€
Innerhalb von
24 Stunden
Keine
Banküberweisung 5€ –
25.000€
Sofort 5€ –
25.000€
3 – 5
Werktage
Keine
Paysafecard 1€ –
2.000€
Sofort 1€ –
2.000€
Innerhalb von
24 Stunden
Keine

Die Paysafecard ist bei RaceBets aber verfügbar, was für die Wettfreunde bedeutet, dass sie auch mit Bargeld das Wettkonto auffüllen können. Ein großer Vorteil ist die Verfügbarkeit von PayPal. RaceBets gibt den Kunden hier genau das, was sie gerne wollen. PayPal hat sich als schneller und sicherer Zahlungsdienstleister schon lange etabliert. Daneben können schnelle Zahlungen auch mit Skrill ausgeführt werden.

In der Regel gilt eine Mindesteinzahlungssumme von 10 Euro, bei PayPal müssen es allerdings 20 Euro sein. Die Banküberweisung kommt schon mit 5 Euro Einzahlung aus und die Paysafecard verlangt sogar nur 1 Euro als Gutschrift, um bei RaceBets mit den Pferdewetten beginnen zu können.

Der Buchmacher bietet keine Möglichkeit an, mit Kryptowährungen zu bezahlen.

Zusammenfassung:

  • Gute Auswahl an Zahlungsmethoden
  • PayPal als Zahlungsoption verfügbar

Website von RaceBets

4.5 /5

Das Design der Webseite ist sehr funktional und klassisch. Auf weißem Hintergrund werden die aktuellen Pferdewetten dem Wettfreund auf der Homepage vorgestellt, sodass gleich klar wird, worum es bei RaceBets einzig und allein geht. Der Schriftzug des Anbieters ist ebenfalls in Weiß auf schwarzem Grund am oberen Bildschirmrand zu sehen, sodass sich die farbig angelegten Wettangebote abheben können.

Startseite der Racebets Website
Livewetten bei Racebets

Die Navigation ist denkbar einfach gehalten und auch Anfänger werden sich auf der Webseite schnell zurechtfinden. Auf der linken Seite präsentiert der Anbieter die Pferderennen des Tages, sodass sich jeder Tipper hier einen schnellen Überblick verschaffen kann. Die Kunden bekommen auf der rechten Seite das zeitlich nächstmögliche Rennen vorgestellt, um schnell noch in die Wetten einsteigen zu können.

Die Homepage hat aber noch mehr in der Hinterhand. Hier können Tipper viele Informationen zu den Top-Renditen und besten Langzeitwetten finden, die ansonsten als Informationen mühsam herausgesucht werden müssten. Der Buchmacher RaceBets macht hier seinem Status als Experte für Pferderennen alle Ehre. Unsere Bewertungen sind in diesem Bereich auch entsprechend hoch.

Zusammenfassung:

  • Schlichtes, aber funktionales Design
  • Starke Rubriken auf der Homepage zur Orientierung für Tipper

RaceBets App

3.5 /5

Eine native App zum Download gibt es bei RaceBets nicht. Der Wettanbieter arbeitet mit einer für mobile Endgeräte optimierten Webseite und stellt diese browserbasiert als Webapp zur Verfügung. Hier können alle Geräte die Dienste des Buchmachers nutzen und es muss sich niemand um die Updates der Webseite kümmern, da hier der Wettanbieter als Administrator auftritt und seine App immer auf dem neuesten Stand hält.

Android Apple Mobile

Das gesamte Programm der Webseite lässt sich damit auch mobil mit dem Smartphone oder dem Tablet nutzen. Eine stabile Internetverbindung ist die Voraussetzung. Selbst die Livestreams können auch unterwegs für maximale Spannung sorgen. Die Ladezeiten der Webapp sind angenehm kurz und somit sind unsere Erfahrungen im Bereich mobilen Sportwetten als sehr gut zu bewerten.

Zusammenfassung:

  • Webapp für mobiles Wetten verfügbar
  • Komplettes Wettangebot von RaceBets auch mobil spielbar

Racebets und die Wettsteuer

4.5 /5

Durch den Glücksspielstaatsvertrag des Jahres 2021 sind Buchmacher mit einer deutschen Lizenz verpflichtet, eine Wettsteuer von 5,3 % zu zahlen. Das trifft auch für RaceBets zu. Der Wettanbieter hat sich entschieden, diese Steuer an seine Kunden weiterzugeben. Dies geschieht in Form eines Aufgeldes zum Wetteinsatz. Das bedeutet, dass der Wetteinsatz sich um diese Gebühr erhöht und die Wettsteuer damit beglichen ist.

RaceBets behält sich aber vor, bei einigen Wetten die Gebühr vollständig oder teilweise für die Kunden zu übernehmen. Das deutet darauf hin, dass bei bestimmten Aktionen dieses Vorgehen eingeplant sein könnte. Bei der Rückzahlung von platzierten Wetteinsätzen wird die Gebühr anteilig wieder an die Tipper zurückerstattet. Damit bildet der Wettanbieter für Pferderennen sehr faire Bedingungen ab.

Zusammenfassung:

  • Wettsteuer mit 5,3 % als Aufgeld bei Wetteinsätzen
  • Im Einzelfall kann der Wettanbieter die Wettsteuer auch übernehmen

Cash Out Funktion

3.5 /5

RaceBets bietet für die Pferderennen keine Cash-Out-Funktionen an. Das wäre auch sehr schwierig, da sich kaum entsprechende Aktionen im Rahmen eines Rennens bedienen ließen. Die Wettkunden von RaceBets müssen also mit Prematch- und Langzeitwetten vorliebnehmen. Hier allerdings ist das Wettangebot sehr reichhaltig und auch die Fülle des Rennprogramms lässt ständig wieder neue Sportwetten zu.

Cash Out Auto Cash Out Teil Cash Out

Zusammenfassung:

  • Kein Cash-Out für Pferderennen verfügbar
  • Prematch- und Langzeitwetten als vorhandene Wettformen

RaceBets Kundenservice

5.0 /5

RaceBets verfügt über einen erstklassigen Kundensupport. Der Anbieter hat einen FAQ-Bereich zusammengestellt, der intensiv über verschiedene Themen unterrichtet. Hier kann der Kontakt zum Kundensupport in vielen grundlegenden Fragen sogar vermieden werden.

Hotline Mail Chat FAQ
[email protected]

Ein Rückruf-Service steht den Kunden zur Verfügung, wenn das Telefon die bevorzugte Kommunikationsart ist. Eine direkte Hotline gibt es nicht. Zum schnellen Kontakt zum Kundensupport kann der Live-Chat genutzt werden, der innerhalb von 30 Sekunden bereits einen Mitarbeiter verfügbar macht. Der Buchmacher gibt diesen Zeitwert auf der eigenen Webseite so an.

Für komplexere Probleme steht der Kundensupport unter der E Mail Adresse [email protected] zur Verfügung. Hier können schnell auch andere Teile des Kundensupports eingeschaltet und an einer gemeinsamen Problemlösung gearbeitet werden.

Zusammenfassung:

  • Live-Chat und E-Mail-Support
  • Rückruf-Service für Telefonnutzer

FAQ

Ja, es gibt nur Pferderennen im Angebot von RaceBets. Der Buchmacher RaceBets hat sich auf diese Kategorie spezialisiert und versucht hier eine Nische auszufüllen. Dabei können Pferderennen mit oder ohne Hindernisse, Galopp- und Trabrennen-Veranstaltungen gewettet werden.

Ja, es gibt verschiedene Anbieter, die mit dem Bankkonto gekoppelt werden können. So lässt der Wettanbieter Einzahlungen mit Klarna oder Trustly zu, die beide schnell und unkompliziert verknüpft werden können.

Alle aktivierten Boni können immer im eigenen Wettkonto unter „Mein Konto“ eingesehen werden. Obendrein befindet sich dort eine Liste, mit den verfügbaren Bonusangeboten, die auch gleich an Ort und Stelle aktiviert werden können.

Jede einzelne Zahlungsoption hat ein eigenes Limit für eine maximale Einzahlung. Aber bitte beachten, dass der Glücksspielstaatsvertrag darauf pocht, dass ein generelles Limit von 1.000 Euro für Einzahlungen pro Monat nicht überschritten werden darf. Es ist also nebensächlich, ob ein Anbieter eine Einzahlung von 5.000 Euro erlaubt, da ohnehin nur 1.000 Euro ausgeführt werden können.

Hierbei handelt es sich um mehrere Wetten in unterschiedlichen Rennen, die zu einer Wett-Kombination zusammengefasst werden. Grundsätzlich muss zum Gewinn der Schiebewette jede einzelne enthaltene Wette gewonnen werden.


Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Sie haben eine Frage oder Meinung zum Anbieter?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

0 /5

Bonus Code sichern

Bonus Code

Bewertung

wettbonus360 logo Testergebnis 11 / 2023
4.4 /5

Wettbonus
4.5 /5
Seriös
5.0 /5
Wettangebot
5.0 /5
Wettquoten
5.0 /5
Zahlungen
3.5 /5
Website
4.5 /5
App
3.5 /5
Wettsteuer
4.5 /5
Cash Out
3.5 /5
Support
5.0 /5

Jetzt RaceBets bewerten